ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden  (Gelesen 147569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #780 am: 12. März 2019, 12:27:32 »

Für die Radprofis unter uns .... die "Doi Inthanon Challege"

https://youtube.com/watch?v=97qIn1UIPqw
Gespeichert
██████

No_bird

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 232
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #781 am: 12. März 2019, 13:46:02 »


Nix für ungut, aber ich glaube es gibt nicht allzuviele Radprofis unter uns.

Dabei ist Sport doch so gesund...
Und wenn man diesen BLAUEN Himmel sieht kann man die frische Luft fast riechen.



Allerdings werden sich die Radprofis wohl schnellstens verzogen haben,
solange der Flughafen nicht gesperrt wird...









Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #782 am: 12. März 2019, 14:57:50 »

Heute die schmutzigste Luft unter den  Städten der Welt:


CHIANG MAI TOPS WORLD POLLUTION CHARTS

http://www.khaosodenglish.com/news/2019/03/12/chiang-mai-tops-world-pollution-charts/


kann sich langfristig auf die Lebenserwartung auswirken:


http://www.khaosodenglish.com/news/2019/03/11/breathe-in-thailand-and-die-up-to-4-years-sooner-researchers
Gespeichert
██████

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.285
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #783 am: 16. März 2019, 14:36:47 »

Heute die schmutzigste Luft unter den  Städten der Welt:


CHIANG MAI TOPS WORLD POLLUTION CHARTS

http://www.khaosodenglish.com/news/2019/03/12/chiang-mai-tops-world-pollution-charts/


kann sich langfristig auf die Lebenserwartung auswirken:


http://www.khaosodenglish.com/news/2019/03/11/breathe-in-thailand-and-die-up-to-4-years-sooner-researchers

Diese Luftverschmutzung und dass es immer heisser und trockener wird nervt mich schon seit
Jahren, nun ziehe ich die Konsequenzen und breche meine Zelte im Raum Chinag Mai ab!
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #784 am: 16. März 2019, 17:23:54 »

Mit diesen ganzen Waldbränden im Norden. Wer legt die ganzen Feuer? Die Burmesen (wie meine Frau sagt) oder fackeln die Thais auch selbst ihre Wälder da oben ab?
Ich bin jetzt 25 Jahre immer in ähnlicher Jahreszeit in Thailand und war fast jedes Jahr auch mit dem Auto im Norden und auch ab und zu im Nordosten unterwegs. Das Abfackeln des Unterholzes der Wälder und/oder von landwirtschaftlich genutzten Flächen war immer das Gleiche! Das ist auch mit der heute eingesetzten Messtechnik (und Medienaufmachung) weder besser noch schlechter geworden!
Da werden auch Verbote oder Gesetze nichts dran ändern, weil sie in der Regel nicht durchgesetzt werden. Solange der Dorfmönch an den im Tempelbereich zusammen gekehrten Müll wie selbstverständlich ein Streichholz dran hält, bleibt Alles so, wie es heute ist!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #785 am: 13. April 2019, 20:52:15 »

Ein übergewichtiger kanadischer Tourist stürzte heute in den Tod, als die Seilsicherung seinem Gewicht nicht standhielt

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/04/13/canadian-dies-after-falling-from-zipline-in-chiang-mai/
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #786 am: 14. April 2019, 17:29:46 »

Ein übergewichtiger kanadischer Tourist stürzte heute in den Tod, als die Seilsicherung seinem Gewicht nicht standhielt

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/04/13/canadian-dies-after-falling-from-zipline-in-chiang-mai/
na dann: Zipline operator "Flight of the Gibbon" said it would take full responsibility and compensate the victim’s family.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Khun Hans

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
    • Unsere Familien und Hobby Seit
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #787 am: 15. April 2019, 10:53:50 »

die ersten ziehen die Reißleine!

und ich denke es bleibt nicht dabei, auch andere Investoren werden es sich genau überlegen, in dieser Gegend zu investieren;

Lest selbst; KLICK

Gruss aus dem Osten



Gespeichert
Gib viel, dann bekommst Du auch viel

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.137
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #788 am: 15. April 2019, 16:40:27 »

Der Betrieb wurde zeitweise bis zum Ende der Untersuchung geschlossen, der abgestürzte soll allerdings nur ca. 120 anstelle der anfangs angebenen 180 kg gewogen haben.

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/04/14/no-charges-filed-over-zipline-fall-that-killed-canadian-police/
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #789 am: 15. April 2019, 17:17:12 »

Der Betrieb wurde zeitweise bis zum Ende der Untersuchung geschlossen, der abgestürzte soll allerdings nur ca. 120 anstelle der anfangs angebenen 180 kg gewogen haben.

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2019/04/14/no-charges-filed-over-zipline-fall-that-killed-canadian-police/
Authorities ordered the company to temporarily shut down in 2016 after three Israeli tourists, including a 7-year-old boy, were seriously injured after crashing into one another on a zipline and fell to the ground. In 2015, an American and a Chinese tourist were seriously hurt after colliding into each other, also on Flight of the Gibbon’ zipline. The American woman was blinded in one eye as a result.

...bei dem Vorstrafenfall-Register? Wie können die Konsequenzen daraus immer wieder negieren (dafür ist doch nicht nur eine offene Hand zu bedienen)?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.062
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #790 am: 01. August 2019, 16:30:44 »

Der Wat Suan Dok in Chiang Mai wurde geschlossen

Die Begräbnisstätten der Lanna Könige wurden für Besucher geschlossen.

Der Grund sind wieder einmal idiotisch, dümmliche Vollpfostentouris.



https://thethaiger.com/news/chiang-mai/chiang-mais-wat-suan-dok-closed-off-after-tourists-take-inappropriate-pics
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.360
Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #791 am: 01. August 2019, 18:23:43 »

Der Wat Suan Dok in Chiang Mai wurde geschlossen
Die Begräbnisstätten der Lanna Könige wurden für Besucher geschlossen.
Der Grund sind wieder einmal idiotisch, dümmliche Vollpfostentouris.
Das sieht aber nicht nach "Vollpfostentouris" aus, sondern eher nach "Vollpfostenfotographen" bei Modeaufnahmen!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.062
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neuigkeiten aus Chiang Mai und dem Norden
« Antwort #792 am: 19. Oktober 2019, 16:00:52 »

Erdbeben in Chiang Mai

Ein Erdbeben der Stärke 4,1 wurde am Freitagabend (18. Oktober) in einer Tiefe von 6 Kilometern im Distrikt Doi Saket in der Provinz Chiang Mai in Nordthailand gemeldet.
Die Erdbebenbeobachtungsabteilung der thailändischen Wetterbehörde teilte mit, dass das Beben um 21.46 Uhr stattgefunden habe und sich das Epizentrum 15 Kilometer östlich der Innenstadt von Chiang Mai befunden habe.

Schäden soll es keine gegeben haben.

https://www.nationthailand.com/news/30377547
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.544 Sekunden mit 24 Abfragen.