ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Der Krieg im tiefen Süden  (Gelesen 67769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #360 am: 05. Oktober 2019, 19:56:31 »

Wegen der Abhaltung eines politischen Seminars in den Südprovinzen und Vorschlägen für eine Autonomie hat das "Internal Security Operations Center" des Militärs eine Anzeige wegen Landesverrats u.a. gegen die Führer der Oppositionsparteien eingereicht.

http://www.khaosodenglish.com/politics/2019/10/04/army-files-sedition-charges-against-opposition-politicians-academic/

https://www.bangkokpost.com/thailand/politics/1764934/military-files-charge-of-sedition-against-opposition-leaders
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.227
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #361 am: 12. Oktober 2019, 07:35:21 »

Apirat sagt, Thaksin habe Aufständische provoziert

"Die Unruhen im Süden verschärften sich im Jahr 2002, als die Regierung unter der Leitung des ehemaligen Premierministers Thaksin Shinawatra das Verwaltungszentrum der südlichen Grenzprovinzen auflöste, das eine Schlüsselrolle für die soziale, politische und wirtschaftliche Entwicklung in den von Gewalt geplagten Provinzen spielte", sagte Gen Apirat als Reaktion auf Kritiker der gegenwärtigen Bemühungen der Regierung in der Region.

Berichten zufolge hat Thaksin die SBPAC aufgelöst, um die Verwaltungsmacht zu zentralisieren.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1770224/apirat-says-thaksin-provoked-insurgents
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.579
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #362 am: 12. Oktober 2019, 08:29:40 »

Das schrieb ich unter Beifuegung von diversen Links schon seit zehn Jahren, aber mir glaubt man ja nix  :'( :'(
Hab inzwischen aber aufgegeben, die Wahrheit ans Licht zu bringen, eben darum wie oben angefuehrt.
Ausgenommen natuerlich, wenns wieder mal um . . . . . . . . {{

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #363 am: 25. Oktober 2019, 12:27:24 »

Vor 15 Jahren das "Tal Bai Massaker" mit fast hundert Toten, die meisten durch Ersticken und Erdrücken da sie schichtweise aufeinander auf LkW Ladeflächen gestapelt wurden.

Bisher keine juristische Aufarbeitung:

https://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1779349/dont-let-tak-bai-justice-die
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.579
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #364 am: 25. Oktober 2019, 12:59:07 »

Das Thaksinregime hat dazu gefuehrt, dass dort unten solche Zustaende auftraten.

Zitat
Ein von der Regierung Thaksin Shinawatra eingesetztes Untersuchungskomitee stellte fest, dass die Armeekommandeure die Operationen nicht beaufsichtigten, was zu Todesfällen und Verletzungen führte

Scheinheiliger gehts nicht mehr, alle sind schuld, nur "ich" nicht.
Bestraft wurde er aber trotzdem, finanziell  ;} Ist eh wirksamer wie ein Haefen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #365 am: 25. Oktober 2019, 13:04:21 »

Warum gab es von 2006 bis 2011 und ab 2014 keine Aufarbeitung  ???
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.579
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #366 am: 25. Oktober 2019, 20:46:59 »

Gabs unter Yinglak einen Aufarbeitungsversuch  ???
Aber abgesehen davon bringt eine Aufarbeitung eh nix. Die "Aufarbeitung" des Krung Se Moscheemassakers mit ueber dreissig Toten sah so aus, dass der verantwortliche General zuruecktreten musste. Sonst ist ihm nix passiert.

Untersuchungskomitees in Thailand werden vermutlich die gleiche Funktion wie in DACH die Untersuchungsausschuesse haben: Moeglichst nichts aufklaeren!

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.227
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #367 am: 03. November 2019, 15:19:07 »

Der malaysische Premierminister Mahathir Mohammad unterstützt die Bemühungen Thailands, die Unruhen im tiefen Süden des Landes mit friedlichen Mitteln zu lösen, und widersetzt sich jeglichem Wunsch nach Separatismus.

https://www.thaipbsworld.com/pm-mahathir-opposes-separatism-in-thailands-deep-south/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.007
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #368 am: 06. November 2019, 14:52:26 »

Zitat
15 Tote nach einem Angriff auf einen Sicherheitskontrollpunkt in Yala

Der ganze Artikel >> http://thailandtip.info/2019/11/06/15-tote-nach-einem-angriff-auf-einen-sicherheitskontrollpunkt-in-yala/ <<
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #370 am: 08. November 2019, 21:01:05 »

In einigen Amphoes  der 3 Moslemprovinzen wurden Notstandsmassnahmen erlassen, darunter eine nächtliche Ausgangssperre

bangkokpundit

Under Internal Security Act, Govt imposes emergency measures in 9 districts in the Deep South.  Understand that Emergency Decree was not in place in those 9 districts before. Muang District in Yala, where the 5 Nov attack took place and ED already in force, is not one of them


https://twitter.com/thestandardth/status/1192738080832155648
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.227
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #371 am: 09. November 2019, 07:44:52 »

Wiedereinmal ein "super" Statement eines NGO Trottels der Friedrich-Naumann-Stiftung  {[ {[

Hauptsache er hat den Durchblick   --C {+

https://www.srf.ch/news/international/konflikt-im-sueden-thailands-es-gibt-ganz-sicher-menschenrechtsverletzungen-durch-den-staat

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #372 am: 10. November 2019, 14:52:18 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Re: Der Krieg im tiefen Süden
« Antwort #373 am: 11. November 2019, 05:03:20 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.003
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 22 Abfragen.