ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 267 [268] 269 ... 280   Nach unten

Autor Thema: Aus Austria - Deutschland - Schweiz  (Gelesen 287836 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.793
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4005 am: 11. März 2018, 21:55:56 »

Da muss man noch schnell mit provokanten Aussagen Aufmerksamkeit heischen...

Eigentlich finde ich die Idee als solche gar nicht so schlecht, obwohl mein gemeinsamer Nenner mit ihnen so bei 0,00 liegt.

Dann gibt es aber in voller Konsequenz auch kein Pessach und keinen Ramadan und alles was damit zusammenhaengt, ebenfalls nicht.
Keine religioesen Feiertage, keine Dispens von Arbeit oder Schule aus religioesen Gruenden, Religion wird aus dem oeffentlichen Bereich komplett entfernt,  kein schreiender Muezzin, keine Kirchenglocken...dann bin ich dabei  ;}


Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.298
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4006 am: 11. März 2018, 22:09:42 »


Bruno, so als Utopist kenne ich dich gar nicht!  :D :D :D

NATÜRLICH bleibt Ramadan und Konsorten unangetastet...  >:


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.793
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4007 am: 11. März 2018, 22:18:36 »

Bruno, so als Utopist kenne ich dich gar nicht!  :D :D :D

Jaja, die Hoffnung dies noch in diesem irdische Dasein erleben zu duerfen... da wird der Jock vorher noch AfD Mitglied  :-X
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4008 am: 11. März 2018, 22:28:00 »

Ich habe über dieses Thema auch schon oft nachgedacht. Allerdings nicht aus religiösen Gründen, sondern aus praktischen.

Wenn ich in einer Regierung dafür zuständig wäre, würde ich alle Feiertage abschaffen!

Ist sowieso von Bundesland zu Bundesland anders und von daher ungerecht.

Ich würde jedem Arbeitnehmer im Jahr für die Anzahl Feiertage Urlaubstage gewähren.

Zu nehmen nach Wunsch und Möglichkeit!

So wäre alles entzerrt, kein Einkaufswahn mehr zu Weihnachten, Neujahr und Ostern, usw.!

Natürlich kann jeder zu diesen Feiertagen Urlaub nehmen, wenn er es denn feiern will.

Ich mag weder Weihnachten, noch Ostern, würde also lieber mehrmals im Jahr Urlaub in sonstwo machen.

Nun bin ich aber Rentner, lebe seit fast 13 Jahren in TH und darum ist es mir vollkommen schnurzpiepegal....  ;D ;D
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.156
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4009 am: 13. März 2018, 10:25:28 »

Ein kompetenter und neutraler Artikel von SPON  ;}
Der VdL traue ich aber zu, dass sie diese Eierlegende Wollmilchsau kauft (sollte sie die Kompetenz dazu haben).

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tornado-ersatz-bundeswehr-liebaeugelt-mit-f-35-a-1178621.html

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.801
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4010 am: 13. März 2018, 12:27:06 »

Weil echte Epidemien und Pandemien in Westeuropa mittlerweile Mangelware sind, weil Zika-Virus, Chikungunya-Fieber und Konsorten Panik nur ungenügend schüren, verfällt man auf die Idee, eine Krankheit X aus dem Hut zu zaubern.

So findet man zur Zeit etliche Artikel wie >> https://www.focus.de/gesundheit/news/auf-einer-stufe-mit-ebola-und-zika-virus-who-warnt-vor-krankheit-x-toedliche-unbekannte-koennte-fuer-weltweiten-notfall-sorgen_id_8594634.html <<

Zitat
Auf einer Stufe mit Ebola und Zika-Virus
WHO warnt vor Krankheit X: Unbekannte Gefahr könnte für "weltweiten Notfall" sorgen
...
Die Weltgesundheitsorganisation WHO führt eine Liste mit gefährlichen Krankheiten, die einen "weltweiten Notfall" auslösen könnten. Neu auf dieser Liste: Krankheit X.

Das Wesentliche dabei:
Zitat
Und nun Krankheit X - dabei gibt es die noch gar nicht! Der Hintergrund: Die WHO-Experten gehen davon aus, dass ein noch unbekannter Erreger jederzeit für den Ausbruch einer bislang nicht beachteten Krankheit sorgen könnte.

Es ist vernünftig, sich auf mögliche schlimme Szenarien vorzubereiten.
Aber zu diesen Meldungen kann ich nur sagen:  {:}   {+
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4011 am: 13. März 2018, 12:45:11 »

Achim , die sind schon laengst in Form unbeherrschbarer und mit keinem Antibiotikum

wirksam bekaempfbar vorhanden ... ihren Anfang werden solch multiresistenen  Katastrophen wohl in

Indien & China nehmen , wo die ausgelagerten Pharma Verbrecher Fabriken ihren medizinisch

 hochgradig verseuchten Muell ungefiltert in Baeche , Fluesse und Seen entlaeßt .

 Ich befuerchte , daß selbst ich in meinem Alter dies noch erleben muß !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.298
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4012 am: 13. März 2018, 13:04:30 »


@Kern

Zitat
    Und nun Krankheit X - dabei gibt es die noch gar nicht! Der Hintergrund: Die WHO-Experten gehen davon aus, dass ein noch unbekannter Erreger jederzeit für den Ausbruch einer bislang nicht beachteten Krankheit sorgen könnte.

Achim, auch die WHO muss ab und zu Begründungen für ihre Daseinsberechtigung liefern...


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.801
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4013 am: 13. März 2018, 13:14:59 »

Alex, die nächste Epidemie kommt sicher irgendwann. Aber niemand kann voraus sagen, wann sie kommt und ob es weltweit mehr als 20.000 Tote gibt.
Deswegen finde ich solche Meldungen einfach irre:
Zitat
WHO warnt: "Krankheit X" könnte 30 Millionen Menschen töten
Quelle: http://www.huffingtonpost.de/entry/who-warnt-vor-krankheit-x-millionen-menschen-konnten-sterben_de_5aa62d77e4b01b9b0a3cd0bf

und ... http://www.heute.at/life/gesundheit/story/WHO-warnt-vor-Millionen-Toten-durch--Krankheit-X--54508227

und ... https://www.tag24.de/nachrichten/genf-who-gesundheit-krankheit-millionen-tote-menschen-warnen-erreger-virus-krankheit-epidemie-473359

Usw.usw.

---

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tornado-ersatz-bundeswehr-liebaeugelt-mit-f-35-a-1178621.html

F-35
Ein Pannen-Jet als "Tornado"-Ersatz für die Bundeswehr?
Die deutschen "Tornado"-Kampfjets sind in die Jahre gekommen, ein europäisches Nachfolgemodell ist nicht in Sicht. Stattdessen könnte die Bundeswehr die amerikanische F-35 anschaffen - und sich eine Menge Ärger einhandeln.


Einerseits gibt es noch den 2003 in Serienproduktion gegangenen Eurofighter ( https://de.wikipedia.org/wiki/Eurofighter_Typhoon ).
Andererseits ist es eine schwache Leistung, dass nicht einige europäische Länder gemeinsam (wie beim Tornado und beim Eurofighter geschehen) einen Nachfolger (u.a. mit Tarnkappen-Technik) entwickelt haben.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.801
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4014 am: 13. März 2018, 13:17:43 »

Achim, auch die WHO muss ab und zu Begründungen für ihre Daseinsberechtigung liefern...

Suksabai, Du Zyniker  :D
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.156
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4015 am: 13. März 2018, 13:38:28 »

@Suksabai

Zitat
Zitat von: franzi am Heute um 10:25:28

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/tornado-ersatz-bundeswehr-liebaeugelt-mit-f-35-a-1178621.html


F-35
Ein Pannen-Jet als "Tornado"-Ersatz für die Bundeswehr?
Die deutschen "Tornado"-Kampfjets sind in die Jahre gekommen, ein europäisches Nachfolgemodell ist nicht in Sicht. Stattdessen könnte die Bundeswehr die amerikanische F-35 anschaffen - und sich eine Menge Ärger einhandeln.

Einerseits gibt es noch den 2003 in Serienproduktion gegangenen Eurofighter ( https://de.wikipedia.org/wiki/Eurofighter_Typhoon ).
Andererseits ist es eine schwache Leistung, dass nicht einige europäische Länder gemeinsam (wie beim Tornado und beim Eurofighter geschehen) einen Nachfolger (u.a. mit Tarnkappen-Technik) entwickelt haben.

Darum hat es mich gewundert, dass SPON den F-35 nicht hochgelobt sondern viele Nachteile dieses Fliegers angefuehrt hat.
Diverse amerikanische Blogs, auch F-35 Piloten, bezeichnen diesen Kampfjet als nicht einsatztauglich.
Steht fast alles im SPON.
Dies nicht: Sollten sie mit russischen Jaegern im Kampf zusammentreffen, wuerdem dem Piloten sein Schleuderitz (der nebenbei nicht zuverlaessig funktionier) auch nix mehr helfen.
Rafeale und Saab (Thailand besitzt elf) waeren eine Alternative. Beide Multiple kampffaehig.
Vielleicht aber nicht atomwaffenfaehig.
Die besten und weitaus billigsten waeren aber russische.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.298
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4016 am: 13. März 2018, 14:00:44 »


@franzi

Ja, diese Ausgabe des SPON sollte man ausdrucken und einrahmen...  ;]

Rein gefühlsmässig und nach meinem Wissenstand gibt es zu den russischen Kampfjets aber sowieso kein konkurrenzfähiges Gegenstück...
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.449
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4017 am: 13. März 2018, 17:00:01 »

Die russischen Kampfjets sind hervorragend.

Sie sind,wenn man die hier schreibenden Militaerexperten glauben kann,
haushoch den westlichen Typen ueberlegen.

Also es besteht im Luftkampf eine ungleiche Chance,wenn es hart auf hart
kommt.Die russischen Jets,sollen ja eine groessere Reichweite,hoehere Ge-
schwindigkeit und staerkere Bewaffnung haben.

Und diese Ueberlegenheit soll dadurch aufgegeben werden,indem die Russen
diese neue Generation an Jets,ausgerechnet an den "Feind" liefern bzw.ver-
kaufen ?

Und Deutschland & Co kaufen diese Flieger,die nur dann volle Kampfkraft
entwickeln koennen,wenn sie vorerst von den Russen den entsprechenden
Aktivierungscode erhalten,damit alle Systeme genutzt werden koennen.

Ich glaub,ich bin im Disneyland !

Jock

Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.935
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4018 am: 13. März 2018, 18:53:35 »

 
Zitat
   Ich glaub,ich bin im Disneyland !
 

:] jock, im Kindergarten der Weltpolitik   --C   oder im Irrenhaus 
Aufruesten um jeden Preis, damit der andere nachziehen muss.
Wie war das noch mit Sputnik    ?  und  die Antwort von Kennedy  ???
Wir fliegen  als erste  auf den Mond  {--

Wen kuemmert das Heute noch ?
Nachtrag.   Hauptsache das Geschaeft brummt  und der Steuerzahler bezahlt. {[   Auf der anderen Seite sterben viele Menschen wegen Hunger.

Zitat
   12:48 Uhr

Rekord-Waffendeal lässt Rüstungsaktie auf Rekordkurs steigen


Chart

KONGSBERG
KONGSBERG 18,72
 

Der internationale Waffenhandel boomt weltweit und vor allem im Nahen Osten.

Das beschert dem norwegischen Konzern Kongsberg größten Auftrag der Firmengeschichte und den stärksten Kurssprung seit vier Jahren. Die Aktien der Rüstungsfirma steigen um bis zu 7,3 Prozent und waren mit 185,60 Kronen so teuer wie noch nie. Dabei wechselten bis zum Mittag bereits fast fünf Mal so viele Kongsberg-Papiere den Besitzer wie an einem gesamten Durchschnittstag.

Das Unternehmen hat den Angaben zufolge mit Katar eine Grundsatzvereinbarung zur Ausrüstung von Panzerfahrzeugen des Emirats mit Waffen und digitalen System geschlossen. Der Auftrag habe ein Volumen von umgerechnet 1,6 Milliarden Euro. Der Deal ist Teil einer größeren Kooperation zwischen Kongsberg und Katar im Bereich Rüstung und Marine.
 
  aus ntv
« Letzte Änderung: 13. März 2018, 19:44:01 von Burianer »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.298
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4019 am: 13. März 2018, 19:09:27 »


@jock

das macht mich ausgesprochen froh, wenn du dich im Disneyland wähnst, dann wäre ja gute Laune Programm.

Geniesse es!

 [-]
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
Seiten: 1 ... 267 [268] 269 ... 280   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.438 Sekunden mit 22 Abfragen.