ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aus Austria - Deutschland - Schweiz  (Gelesen 360706 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Rayong

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4680 am: 22. Juli 2019, 23:11:17 »

Dann teile sie uns doch einfach mal mit und eiere hier nicht so rum.
Welche hättest du denn gerne  ???
Stell mal dein Parteibuch hier ein,oder haste keine in der Hose ???
https://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Farbe#Farben_in_Deutschland
Ist hier im Forum eine Farbe vorgegeben ??? ( Partei )
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.857
    • Mein Blickwinkel
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4681 am: 22. Juli 2019, 23:22:31 »

Obrige Antwort langt und jeder sollte nun wissen das man(n) dich mit deinen Aussagen
nicht für voll nehmen kann.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

No_bird

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4682 am: 22. Juli 2019, 23:27:15 »



@alle, besonders Mods und Rampo-Vermisser.

Dann teile sie uns doch einfach mal mit und eiere hier nicht so rum.
Welche hättest du denn gerne  ???
Stell mal dein Parteibuch hier ein,oder haste keine in der Hose ???
https://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Farbe#Farben_in_Deutschland
Ist hier im Forum eine Farbe vorgegeben ??? ( Partei )

Wer im Forum will denn so eine gequirlte Kacke lesen. Also mich stinkt das einfach an.
Und ich hatte das früher schon mehrfach erklärt: So macht es immer weniger Spass hier etwas zu posten.
Und ich hab keine Lust auf die konsternierten Blicke von Freunden oder Ex-Kollegen, welche ausdrücken:


Wie, zu diesem Haufen gehörst Du auch dazu??
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.820
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4683 am: 23. Juli 2019, 00:43:26 »

Hallo No_bird

1. Absolut die meisten würden es sehr begrüßen, wenn der Ton hier im Forum immer im grünen Bereich wäre.
Aber auch in einem Forum menschelt es, was manchmal unangenehm ist. Wenn es zu bunt wird, greifen wir Moderatoren nach eigenem Ermessen ein.

Wobei die einen TIP Mitglieder mehr Zensur haben wollen, andere dagegen weniger und anderen wiederum ist es wurscht.
Allen kann man es eh nicht recht machen.

2. Besonders der politische selbstmörderische Wahnsinn der letzten Jahre, einheimische Europäer zwangsweise mit Massen von durchzufütternden "Kulturbereicherern" zu beglücken, schafft viel Zoff, Verstimmung, Spaltung usw. auf allen Ebenen. Auch hier im Forum.

3. Das ergibt Themen, die für etliche Leute sehr brennend sind, andererseits für etliche Leute nervig sind.
Allerdings war und ist das TIP Forum schon immer auch ein politisches Forum, in dem über den thailändischen Tellerrand hinaus geschaut wird.
Deswegen gibt es hier für viele Themen (Z.B. Nordkorea,China usw. usw.) in denen Politik eine wichtige Rolle spielt, grundsätzlich keinen Ausschluss, keine Total-Zensur.
Auch wenn manche Fetzen fliegen.

In der Praxis hilft gut, Themen, die einen nicht interessieren, nicht zu lesen. Und Beiträge, die einem nicht gefallen, möglichst ohne Aufregung links liegen zu lassen.

4.
Und ich hab keine Lust auf die konsternierten Blicke von Freunden oder Ex-Kollegen, welche ausdrücken:


Wie, zu diesem Haufen gehörst Du auch dazu??


Mache mögen nicht, dass man sich persönlich beharkt. Und manche mögen nicht, dass man dass TIP Forum - durch eine dünne Blume gesagt - als Haufen wertet.
Das ist Ansichtssache.  :-)

Deshalb: nimm es bitte locker
« Letzte Änderung: 23. Juli 2019, 08:23:37 von Kern »
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.820
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4684 am: 23. Juli 2019, 01:11:42 »

Zitat
Warum der Autohersteller Citroën jetzt Zitrön heißt
Quelle >> https://www.welt.de/wirtschaft/article197265379/Warum-der-Autohersteller-Citroen-jetzt-Zitroen-heisst.html <<

Geschieht aber nur online, ist also ein witziger Werbegag.
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.846
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4685 am: 28. Juli 2019, 08:59:05 »

Bremen: Schuldenberg von 21 Milliarden Euro nach 74 Jahren SPD – Rot-Grün-Rot soll Wende bringen?

 :]

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bremen-schuldenberg-von-21-milliarden-euro-nach-74-jahren-spd-rot-gruen-rot-soll-wende-bringen-a2954293.html

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.563
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4686 am: 31. Juli 2019, 16:36:14 »



Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

old henri

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 420
    • thailandheiner
Gespeichert
Ich wünsche euch einen schönen Tag und ein kühles Feierabend Bier. (e)
Heiri

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.145
Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4688 am: 31. Juli 2019, 18:22:48 »

http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-news/652-millionen-menschen-leben-von-arbeitslosengeld-oder-hartz-iv-leistungen
Aber bekannt müsste eigentlich Jedem sein, dass die statistischen Zahlen über die Arbeitslosigkeit in DE durch die Politik sehr massiv geschönt sind! Deswegen sind das keine neuen Erkenntnisse in dem Artikel, es ist nur eine andere Deutung.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.829
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4689 am: 02. August 2019, 16:28:46 »



Tja wie recht der Mann hat im Bezug auf Ramstein ....

« Letzte Änderung: 02. August 2019, 16:59:17 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.145
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4690 am: 02. August 2019, 16:39:49 »

Tja wie recht der Mann hat im Bezug auf Ramstein ....[/center]
Nicht nur für Ramstein! Das Gleiche gilt auch für die immer noch in Büchel stationierten A-Bomben der Amis! Die immer wieder dort(!) durchgeführten Demos sind mehr als lästig, besonders wenn man weiß, dass dort vor Ort gar nichts entschieden wird! Und letztlich kann man davon ausgehen, dass die US-Politik in DE immer noch das Sagen hat. Das wird sich auch so schnell nicht ändern, denn es gilt ja auch die lukrativen "Geschäfte" nicht zu stören! Das Ganze ist dann eben alternativlos!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.829
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4691 am: 04. August 2019, 17:36:56 »

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.829
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4692 am: 05. August 2019, 09:54:35 »

Ob nun IBIZA --- IP`s und E Mail Inhalte geschreddert wurden , oder die Schandtaten der sogenannten ELITEN

für 3 Generationen unter Verschluss weggesperrt werden ( wie beim NSU ) ...  zeigt es mehr als deutlich  ,

auf welchem rechtlichen Boden wir stehen !!! Wenn dann noch die Psyche eines Verbrechers mehr Raum in der

GEZ Berichterstattung einnimmt , als die Traumata der Opfer in FFM oder Stuttgart ... wer wundert sich da noch

über den Volkszorn ??? Das dann noch jemand den Tag der Geburt der Frau Murksel verflucht ist eher ein Resultat

der existierenden Medien-verarxxx e ! In einer Zeit , in der das Volk selber medial tätig wird , sollten sich die Redaktionen

eher mit mehr Transparenz als mit Verschleierungstaktiken beschäftigen !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.993
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4693 am: 05. August 2019, 10:35:21 »

Kann mich erinnern,dass einige deutsche Kollegen,vor nicht allzulanger Zeit sich
gewuenscht haben,einen Kanzler wie Sebastian Kurz in Berlin zu haben.

Gilt das noch immer ?

Es ist nicht ungewoehnlich,dass gewisse Akten unter Verschluss gehalten werden.

Die USA machen das ( Kennedy - Mord),der Vatikan macht das und wahrscheinlich
fast alle anderen Staaten.

In Oesterreich ist das gesetzlich geregelt,was aber nicht heisst,dass dann 30 Jahre
niemand Zugriff dazu hat.

Die Urheber dieser "Verschlussakten" haben jederzeit persoenlichen Zugriff,nur  duerfen
sie keine Kopien anfertigen oder aus dem Archiv verbringen.

Wenn in Oesterreich panikartig,unter seltsamen Umstaenden,Festplatten aus dem Bundes-
kanzleramt geschreddert werden,muss nicht gleich von einer Staatskrise geredet werden.

Wahrscheinlich waren nur Plaene drauf,wie und wo die 35 m hohe,vergoldete Statue des
Kanzlers Kurz aufgestellt werden soll.

Jock
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.829
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4694 am: 05. August 2019, 10:49:50 »




Nun wenn sich einige Deutsche hier einen Herrn KURZ als Kanzler gewünscht haben

lag das sicherlich am FPÖ Einfluss in seiner Regierungszeit !  Bin mir nicht sicher ,

ob der Herr PILZ in seinem Statement richtig verstanden wurde . Bei mir haben die

Klarheit in seinen Worten keine Zweifel hinterlassen ! Der Warren Report , die Stanley

Kubrick Verfilmung von Peterchens Mondfahrt , das 9 / 11 Paradoxum , die Kriegslügen

eines Staates , der von den 242 Jahren seiner Existenz ganze 12 Jahre ohne Krieg auskam

.. all das hinterläßt bei mir wie das schreddern von Festplatten offen Fragen !!!


Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.426 Sekunden mit 23 Abfragen.