ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aus Austria - Deutschland - Schweiz  (Gelesen 372957 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.246
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4740 am: 02. September 2019, 21:12:39 »

Und was soll die Hetze jetzt???

Wie viele von der SPD sind schwul???

FDP hat schwul sein ja ganz besonders unter Guido Schwesterwelle nach vorne gebracht!

In der CDU gibt es auch einige davon...

Vollkommen daneben!
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4741 am: 02. September 2019, 21:46:56 »

Alice Weidel (40), ehemalige Spitzenkandidatin und heutige Fraktionsvorsitzende der deutschen Rechtsaussenpartei Alternative für Deutschland (AfD) ist von Biel nach Einsiedeln umgezogen. In Biel war sie nicht sehr willkommen und wurde angefeindet. Doch auch in Einsiedeln hofft sie wohl vergebens, dass ihre gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaft nicht auffällt.

Passt das denn zusammen, die politische Scharfmacherin Weidel, die am Rednerpult gegen Minderheiten hetzt, und die Lesbe, die mit einer aus Sri Lanka stammenden Frau zusammenlebt?

In Einsiedeln wird getuschelt und beobachtet. Und willkommen?

Ein Kommentar aus Einsiedeln: „Ich glaube, hier ist sie eher weniger willkommen. Nicht unbedingt wegen der Politik, sondern weil sie Deutsche ist. Und lesbisch.

AfD-Politikerin Alice Weidel zieht wieder in die Schweiz

Alice Weidel geniesst AfD-Wahlerfolg als Einsiedlerin


Alice Weidel (40) lebt mit ihrer Familie seit Ende vergangenen Jahrs in Einsiedeln SZ.

An ihrem alten Wohnort Biel wurde die deutsche AfD-Frontfrau Alice Weidel angefeindet. Nun ist sie mit ihrer Familie nach Einsiedeln gezogen. Ist sie in der Innerschweiz willkommener? BLICK hat dem neuen Daheim der Rechtsaussen-Politikerin einen Besuch abgestattet.

Seit Ende vergangenen Jahres wohnt die studierte Ökonomin, die den Klimawandel leugnet und vor «messerstechenden Migrantenmobs» warnt, hier in Schwyz – in einer Viereinhalbzimmerattikawohnung mit Seesicht. An ihrem früheren Wohnort, der linken Multikulti-Stadt Biel BE, war Weidel wegen ihrer politischen Ausrichtung teilweise offen angefeindet worden.

Hier in der konservativen Zentralschweiz ist es indes mehr ihre sexuelle Orientierung, mit der sie auffällt: Die Deutsche lebt in eingetragener Partnerschaft mit einer Schweizer Filmemacherin zusammen, das Paar hat zwei kleine Söhne.


BLICK hat den neuen Wohnort der deutschen Politikerin besucht. Weidel ist zu Hause, als BLICK an der Wohnungstür des Mehrfamilienhauses klingelt. Mit der Journalistin über ihr neues Zuhause sprechen will sie aber nicht. Privates hält Weidel, deren Hauptwohnsitz offiziell noch immer in Deutschland ist, strikt von der Öffentlichkeit fern.

Kein Wunder: Schliesslich könnte der Kontrast zwischen der politischen Scharfmacherin Weidel, die am Rednerpult gegen Minderheiten hetzt, und der Familienfrau Weidel, die mit einer aus Sri Lanka stammenden Frau zusammenlebt, kaum grösser sein.

Auch in der Nachbarschaft Weidels gibt man sich zugeknöpft. In der Dorfbeiz ganz in der Nähe ihrer Wohnung ist kaum etwas los an diesem Mittag. Die Sommerferien sind vorbei. Nur einige wenige Einheimische sitzen in der Gaststube, vor sich das Tagesmenü: Schweinsbraten mit Kartoffelstock, dazu ein grüner Salat. Die Kellnerin in geblümter Tracht ist gut gelaunt und in Plauderstimmung. Bis man sie auf Weidel anspricht. «Ich darf nichts sagen», sagt sie kurz angebunden und bittet um Verständnis – bringt aber zum Ausdruck, dass die neue Nachbarin am Stammtisch durchaus Thema gewesen sein dürfte.

Etwas gesprächiger zeigt man sich im Dörflädeli in der Nähe. «Frau Weidel kommt regelmässig hier einkaufen», erzählt die Verkäuferin. «Sie ist immer freundlich.» Auch eine Mutter, deren Sohn mit Weidels Älterem in die erste Klasse geht, beschreibt Weidel als nett und offen. «Sie ist präsent im Dorf und versteckt auch nicht, wer sie ist», so die Verkäuferin.

Gemeindepräsident Franz Pirker (51) hat derweil erst durch die Anfrage von BLICK von der prominenten Neuzuzügerin erfahren. «Unser Einwohneramt hat etwa 1000 Mutationen pro Jahr», sagt er entschuldigend. Wer weiss, vielleicht lerne er sie ja am Neuzuzügerempfang im Oktober persönlich kennen. «Ich freue mich über jeden, der kommt.»

Die Einsiedler, die seien schon ein «sehr eigenes Völkchen», meint eine jüngere Frau, die im Ort arbeitet und spürbar wenig von der bürgerlichen Dominanz im Dorf hält. «Ich glaube, hier ist sie eher weniger willkommen.» Und ergänzt: «Allerdings nicht unbedingt wegen der Politik, sondern weil sie Deutsche ist. Und lesbisch.»

Dass das Weidel so heftig zu spüren bekommt wie in Biel, glauben die Angesprochenen allerdings nicht. Denn in Einsiedeln würde zwar getuschelt und genau hingeschaut. Letztlich lasse man einander aber machen, meint ein älterer Herr. Oder wie es eine Frau, die BLICK im Raucherstübli der Beiz antrifft, zwischen zwei Zigarettenzügen formuliert: «Hier könnten Paris Hilton oder Roger Federer wohnen. Was interessiert uns das?»

Alles lesen und das Video anschauen mit:
https://www.blick.ch/news/politik/gemeindepraesident-erfuhr-erst-von-blick-dass-die-deutsche-afd-fraktionschefin-bei-ihm-wohnt-alice-weidel-ist-jetzt-eine-einsiedlerin-id15494652.html
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

No_bird

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 232
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4742 am: 02. September 2019, 22:31:48 »

@Benno
An deiner Stelle wäre ich vorsichtig mit dem Einstellen vollständiger Artikel.
Der "Blick" ist kein kleiner Fisch und lässt den Konsum von Beiträgen nur zu, wenn mindestens der Adblocker ausgeschaltet ist.
Weil:
Zitat
Zeitungsartikel genießen urheberrechtlichen Schutz. Eine Verwendung außerhalb des privaten Bereichs ist fast nur mit Einwilligung zulässig.

Zur Beruhigung: Bei einer Abmahnung ist aber wohl auch der Forumsbetreiber mit dir im Boot.

Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4743 am: 02. September 2019, 22:55:36 »

Das Gedicht vom neidischen Floh

Vom Neid zerfressen
gar irr im Blick
vom lauschen verhärmt
wissen sie nicht hin, nicht zurück.

Nachbars Auto zu groß
der Urlaub zu fein
da kann doch was nicht
richtig sein!

Verstörten Blickes
suchend, wie peinlich
ob jemand falsch parkt
schon unheimlich.

Die Nachbarn bespitzeln
tratschen am Abend
gesponnene Intrigen
alles nichts sagend.

Offen bleibt das Ziel
ganz ehrlich
was man damit erreichen will
unerklärlich


Der einfache Mann
der zu Wohlstand kam
sein innerstes jedoch
er nie verbergen kann.

So bleibt allein die Dummheit
vermutet im kranken Geist
im kleinen Hirn sie sich rumtreibt
Verstand scheint hier verwaist.

Der Floh kann nicht anders
aus seiner Sicht
klein nicht nur vom Wuchse
bleibt er immer ein Wicht.




©wernerswelt 2013
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4744 am: 03. September 2019, 00:56:16 »

Und was soll die Hetze jetzt???

Wie viele von der SPD sind schwul???

FDP hat schwul sein ja ganz besonders unter Guido Schwesterwelle nach vorne gebracht!

In der CDU gibt es auch einige davon...

Vollkommen daneben!

Bin ganz deiner Meinung. ;} Hatte die aber schon immer. ]-[
Ich selbst bin zwar nicht schwul, habe aber im Bekanntenkreis ein schwules Pärchen.
Extrem zuverlässige, nette Leute. }}

Gut, können wir Menschen uns, hier und da, auch mal ändern. [-]




Ja, dass kann ich mir vorstellen, so ein zickiger Mann...., wenn ich da so an Westerwelle/Mronz denke.  :] :] :]

Pupi. , ja, dass passt zu Westerwelle.... {+ {+ Pupilein..... :-* :-* :]
« Letzte Änderung: 03. September 2019, 01:34:40 von Pladib »
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4745 am: 03. September 2019, 02:18:59 »

Da zerrt der Pladib, um nicht zu sagen  "Vollkommen daneben!" jetzt sogar fast 9 Jahre alte Threads hervor um den boehm rueckwaerts von hinten mit einem Erguss zu "begluecken".

Schaut man sich aber dazu den Zusammenhang und die Fakten genauer an welche der boehm damit meint, verpasst sich der Pladip sich selbst einen extrem - netten und zuverlässigen Einlauf:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=13299.msg1080675#msg1080675

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=7863.msg144667#msg144667

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=4451.msg112816#msg112816
« Letzte Änderung: 03. September 2019, 02:25:23 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4746 am: 03. September 2019, 03:49:19 »

Moin, Pladib und Benno (Reihenfolge ohne Wertung)

Bitte begrabt Euren Kriegs-Klapp-Spaten Euer Kriegs-Beil für den Foren-Frieden wenigstens zeitweise.
Dabei ist sind die Themen "Wer hat angefangen" und/oder "Wer ist aggressiver" ziemlich unwesentlich.
« Letzte Änderung: 03. September 2019, 13:35:20 von Kern »
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4747 am: 07. September 2019, 00:28:47 »

Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.474
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4748 am: 11. September 2019, 17:53:37 »



Dieses Video spiegelt  die Zeitgeschichte der Bundesrepublik Deutschland wider.

Der Videotitel unterliegt dem Artikel 5 des Deutschen Grundgesetzes.

Bei Verwendung des Bild- oder Tonmaterials ist die Quelle "Deutscher Bundestag" anzugeben.

Heruntergeladene Videos können für Zwecke der politischen Berichterstattung genutzt werden für:

 Presseveröffentlichungen
 Veröffentlichungen in Printmedien
 Veröffentlichungen durch Film und Fernsehen
 Online- und multimediale Veröffentlichungen.

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.128
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4749 am: 11. September 2019, 18:41:17 »

Die "sensationelle" Rede der Frau Dr.Alice Weidel hat wirklich Begeisterung
hervorgerufen.

Allerdings nur bei ihrer Fraktion,was ja keine Ueberraschung ist.

Alle anderen Redner und Rednerinnen der anderen Fraktionen haben die
"sensationelle" Rede offensichtlich nicht erfasst,weil sie kaum darauf einge-
gangen sind.

War auch nicht noetig,denn der Geist der Reden,die von der AfD vorgetragen
werden,ist immer gleich.

Abqualifizierung der Bundesregierung,Warnung vor Gruene und Linke,Haeme
fuer die Probleme der SPD,ungebremster Migrantenzustrom,ungesicherte
Grenzen und sonst die uebliche Weinerlichkeit wegen der unglaublichen Hetze
der Parteien,Presse u.s.w. gegen ihre Gesinnunggruppe.

Wann kommt den endlich ein diskutabler Vorschlag von der AfD ?

Zum Beispiel die Reform des Rentensystems oder wie wollen sie die Nullzins-
politik der EZB aendern ?

Jock

« Letzte Änderung: 11. September 2019, 19:00:17 von jock »
Gespeichert

Rayong

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 140
    • Gedient dort bis zur Rente,als ZivWm ( BW)
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4750 am: 11. September 2019, 18:58:19 »

Die "sensationelle" Rede der Frau Dr.Alice Weidl hat wirklich Begeisterung
hervorgerufen.
}{
Wann kommt den endlich ein diskutabler Vorschlag von der AfD ?
Zum Beispiel die Reform des Rentensystems oder wie wollen sie die Nullzins-
politik der EZB aendern ?
Haben die schon mal einen Gesetzentwurf eingebraucht? ???
Finde auf die schnelle nichts. }{
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.128
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4751 am: 11. September 2019, 19:14:59 »

@Rayong

Ja,haben sie und diese Antraege wurden auch an die zustaendigen Aus-
schuesse ueberwiesen.

Was weniger klar ist,wieviele davon zur Abstimmung gekommen sind
und wie die Abstimmung dazu ausgegangen ist.

Wo die AfD,sowohl im Bund als auch in den Landtagen fleissig an dem
demokratischen Prozedere beteiligt sind,sind die Kleinen Anfragen.

Da werde doch prompt 120 Kleine Anfragen gestellt,die nur das Thema
Homosexualitaet betreffen.

Oder sie wollen wissen,was die Landesregierung eines oestlichen Bundes-
landes wegen eines Mordes im "Gorkiparks " unternommen hat.

Die Antwort der Landesregierung war: Da es im Bundesland keinen "Gorki-
park" gibt,kann daher die Frage nicht beantwortet werden.

Die Inflation an Kleinen Anfragen laesst vermuten,dass die AfD dieses demo-
kratische Mittel missbraucht.

Jock
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4752 am: 11. September 2019, 19:29:40 »

Haben die schon mal einen Gesetzentwurf eingebraucht? ???
Finde auf die schnelle nichts. }{



Du brauchst lediglich bei AfD Kompakt nach Gesetzentwurf recherchieren,  so kommst du auf eine Anzahl lesenswerter Gesetzesentwürfe der AfD.
Es ist in einer Paerteieendemokratie daher legal,dass die AfD dieses demokratische Mittel gebraucht:

Weiterlesen: https://afdkompakt.de/tag/gesetzentwurf/


Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.336
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #4753 am: 11. September 2019, 19:46:10 »

Eben, man muss da auch mal was würdigen. }}



« Letzte Änderung: 11. September 2019, 20:05:18 von Pladib »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.132
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 1.604 Sekunden mit 23 Abfragen.