ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Der Verschwörungstheoretiker - Thread  (Gelesen 116972 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.513
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1560 am: 31. August 2018, 11:03:56 »


@franzi

dieses sog. "Verschwörungstheorie" kristallisiert sich immer mehr als FAKT heraus!

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Cee

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.104
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1561 am: 31. August 2018, 16:37:18 »

Korrektur zu meinem Artikel Nr. 1558

Ich habe die Anzahl Todesopfer in Genua mit 34 nicht richtig angegeben. Tatsächlich waren es sogar 43 Todesopfer- eine traurige Bilanz.

Grüsse
Cee
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.647
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1562 am: 07. September 2018, 20:16:00 »


Hier ein interessantes Filmchen:

Verbotene Archäologie - Was die Wissenschaft verschweigt!

Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.080
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1563 am: 08. September 2018, 06:33:42 »

Alles gefakte News  ???

  https://www.zdf.de/comedy/heute-show       }}   ;}
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.234
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1564 am: 08. September 2018, 06:54:24 »

verbotene Archäologie
sehr interessant
zu dem Lügengebäude in dem wir gehalten werden, da gehört auch
der Bilderberger Clan oder besser gesagt die Zionisten dazu und noch viel mehr
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.234
Re: Gute Dokus
« Antwort #1565 am: 13. Oktober 2018, 19:35:45 »

Erfindungen die absichtlich vernichtet wurden
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.501
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1566 am: 14. Oktober 2018, 02:09:54 »

Nocheinmal kurz zur Brücke:

Diese Sprengkammern bei Brücken haben auch wir in Österreich.
Diese sind aber immer bei den Widerlagern, weil dort nur relativ wenig Sprengstoff genügt, um das Lager abrutschen zu lassen.
Wenns Lager seitlich "weggeht" hat die Brücke keinen Halt und die Konstruktion kollabiert.
Der "Sprengmeister" schreibt zwar viel Richtiges, widerspricht sich aber gleich wieder im nächsten Absatz. (Will jetzt gar nicht genau darauf eingehen.)


Als in Wien 1976 die Reichsbrücke einstürzte, kamen auch so Theorien auf, daß da gesprengt wurde. ectr.blabla...
Weil uns beim Heer ein wenig langweilig war, rechneten wir uns ca. aus, wieviel Strohballen (Verdämmung) für so eine Sprengung in diesem Ausmaß benötigt worden wäre. Nau so viele LKW wären der Bevölkerung bestimmt aufgefallen, {+

TW :-)
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.321
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1567 am: 19. Oktober 2018, 08:15:26 »

"Antisemismus" ist in die selbe Kategorie wie "Nazi" und "Verschwoerungstheorie/etiker" einzuordnen!


. . . . . . . . Was jüdisch-zionistische Organisationen versuchen, dem Rest des Planeten aufzuzwingen, ist eine pauschale Immunität gegen jegliche Kritik an allen Juden (natürlich mit Ausnahme der "selbsthassenden" Juden!), kombiniert mit einer grimmigen Entschlossenheit, jeden zu zerschlagen, der es wagt, sich solchen Plänen zu widersetzen.

Die Chancen, dass der Großteil der Welt solche mentalen Fesseln jemals akzeptieren werden, sind praktisch gleich Null. Viel wahrscheinlicher ist, dass der Widerstand gegen solche Bemühungen zunehmen wird und in der Öffentlichkeit zweifellos als "Entstehen eines neuen Antisemitismus" oder etwas ähnlich Geistlosem berichtet wird. Und am Ende de Weges wird es immer eine starke Gegenreaktion gegen diejenigen geben, die das alles begonnen haben. Worum geht es also?

Ich frage mich, ob all diese jüdisch-zionistischen Organisationen nur mit inkompetenten Menschen besetzt sind, oder ob nicht die Schaffung von mehr und nicht weniger Antisemitismus das eigentliche Ziel dieser Organisationen sein könnte.

Was auch immer der Fall sein mag, Antisemitismus ist nicht etwas, das "bloß existiert". Es ist etwas, das immer wieder neu belebt werden muss. Würde man es in Ruhe lassen, dann würde es verschwinden.


https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/saker-12-10-2018/

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.107
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread
« Antwort #1568 am: 07. November 2018, 09:50:36 »

Komet soll ausserirdisches Raumfahrzeug sein



Oumuamua, das erste interstellare Objekt, das bekanntermaßen in unser Sonnensystem eindringt, beschleunigte sich schneller von der Sonne weg als erwartet, daher die Vorstellung, dass eine Art künstliches Segel, das mit Sonnenlicht läuft - bekannt als Lichtsegel - dazu beigetragen haben könnte, es durch den Weltraum zu schieben.

http://www.nationmultimedia.com/detail/Startup_and_IT/30358065
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce
 

Seite erstellt in 0.274 Sekunden mit 22 Abfragen.