ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 20 [21] 22 ... 117   Nach unten

Autor Thema: Der Verschwörungstheoretiker - Thread  (Gelesen 166593 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #300 am: 13. November 2013, 01:16:51 »

Da mir diesbezueglich leider keine Informationen vorliegen bist du sicher in der Lage, diese zu liefern.

fr


http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Walterowitsch_Litwinenko


mfg
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.775
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #301 am: 13. November 2013, 09:32:05 »

Die Schweizer Gürkli (Gurken) sind unter Terror verdacht. :] ???
Wir wurde ja gestern schon ausfuehrlich ueber die juristischen Konsequenzen der Volksverhetzung aufgeklaert  {--
(danach soll ja sogar die Wahrheit Risiken beinhalten)
Also verkneife ich mir die Kommentare zum Gebaren der US "Inspektoren"  >:
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.174
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #302 am: 13. November 2013, 11:03:54 »

Da diese US-Inspektoren bei diesen Untersuchungen auch die Rezepturen abschreiben, ist der Gedanke an Industrie-Spionage nicht völlig abwegig.  {--
http://www.blick.ch/news/schweiz/unsere-guerkli-unter-terrorverdacht-id2530752.html

Achtung ihr Schweizer: Demnächst stehen wahrscheinlich auch eure Schokolade und eure Präzisionsinstrumente unter Terrorverdacht.  :o
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #303 am: 13. November 2013, 11:49:52 »

dann freut euch mal auf genmanipulierte gürkli, die genauso schmecken wie eure.
natürlich von monsanto  ;D


mfg
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #304 am: 13. November 2013, 14:32:38 »

Mal schauen ob  sie da auch rankommen. ]-[

Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.655
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #305 am: 16. November 2013, 21:14:29 »


Kleine Überlegungen zum Thema Polonium. :-)
Welche Staaten haben das Zeug vorrätig? Unter anderem sicher Israel. Aber auch Russland.
Welcher Staat hat schon nachweislich damit jemand ermordet? Russland.
Welcher Staat findet in den Proben garnix, während andere eine 18fache Konzentration finden? Russland. ;)
Aber vielleicht war es ja einfach Selbstmord. :'
Zitat
Da mir diesbezueglich leider keine Informationen vorliegen bist du sicher in der Lage, diese zu liefern.

fr
Zitat
http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Walterowitsch_Litwinenko
mfg

Du bist ja ganz schön mutig, dass du einen Wiki Artikel als "Beweis" vorlegst ;}
Aber hast du ihn auch gelesen?

Da gibts zum Beispiel "Spekulationen westlicher Medien", "Spekulationen in Russland", die Aussage eines Beschuldigten (Lugowoi selbst beschuldigt die britischen Geheimdienste. Litwinenko habe für den MI-6 gearbeitet und auch versucht, ihn dafür anzuwerben. Auch Beresowski oder die „russische Mafia“ könne in die Vergiftung Litwinenkos involviert gewesen sein.) und noch viele andere Schwurbeleien.

Beweise sehen anders aus.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #306 am: 17. November 2013, 03:40:22 »

1. wusste ich nicht, ob dir überhaupt etwas von diesem fall bekannt war
oder ob du nur anzweifelst, dass der kreml damit etwas zu tun hat.

2. fragtest du nach informationen, nicht nach beweisen.

ja, ich habe den artikel gelesen. und verstanden. und du?

wen der beschuldigte, der wohl nicht nur der beschuldigte,
sondern nachweislich der täter ist ....

"Der Täter habe sich bei der Vergiftung selbst kontaminiert. In der Folge habe er in Restaurants, Hotelzimmern, Taxis, an Lichtschaltern, Banknoten, Quittungen von Kreditkarten und Flugtickets winzige Spuren von Polonium hinterlassen. Auch Personen, mit denen er in Kontakt gekommen sei, hinterließen danach Polonium-Spuren, allerdings in wesentlich geringerem Umfang. Ebenso scheide das Opfer, vom Zeitpunkt seiner Vergiftung an, über die Schweißdrüsen geringe Mengen Polonium aus.

Alle Polonium-Spuren führten zu Andrei Lugowoi."

... beschuldigt, dürfte wohl ziemlich egal sein.
dass er nicht zugibt, dass der kreml dahinter steckt, ist wohl klar.

oder meinst du, es laufen ein dutzend polonium-kontaminierte durch die stadt?

hast du dies gelesen?  :

"Am 21. November – zwei Tage vor seinem Tod – diktierte Litwinenko seinem Vater einen Abschiedsbrief. Darin machte er den russischen Präsidenten Putin für seinen Tod verantwortlich:"

ich denke mal, litwinenko dürfte am besten gewusst haben, wer ihn eliminieren will.

ich dachte mir schon, dass dir der artikel nicht ausreicht, um den kreml als drahtzieher anzusehen.

falls du gerne als beweis ein youtube video möchtest, wo putin vor versammelter presse sagt:
"jaja, schon gut, ich gebe ja zu, ich habe den auftrag gegeben."
damit kann ich überraschenderweise nicht dienen...  ;]


mfg

Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.655
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #307 am: 17. November 2013, 05:51:06 »

Da @Vimana
Zitat
Welcher Staat hat schon nachweislich damit jemand ermordet? Russland.
geschrieben hat, will ich natuerlich Infos ueber diese Beweise :)

Alles was Wiki daherbringt sind Vermutungen und Berichte aus Zeitungsartikel. Die Unterschiede von Beweisen, Indizien und Vermutungen sind dir sicher ebenso bekannt wie, dass wenn es um Politik und alles was dazugehoert geht, man Wiki vergessen kann. Besonders wenns um Russlandbashing geht.

fr




Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.113
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #308 am: 17. November 2013, 06:14:36 »

Zitat
Alles was Wiki daherbringt sind Vermutungen und Berichte aus Zeitungsartikel.

Nun das kann man so nicht stehen lassen FRANZI , denn Zeitungen berichten das was Wikileaks
den " Flüsterern " zu verdanken hat . Näher an der Quelle des Ungemachs kann man nicht sein !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.655
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #309 am: 17. November 2013, 07:02:30 »

Alex, das mag vielleicht auf den "Guardian" teilweise zutreffen, aber doch nicht auf den "SPON"," Standart" und die "Presse"! Dort werden als Quelle meistens die Nachrichtenagenturen angegeben. Oft, wenns um Syrien geht, auch die Londoner "Beobachtungsstelle fuer Menschenrechte" {/

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.113
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #310 am: 17. November 2013, 08:46:54 »

@ Franzi ,

habe mir erst gestern den im KINO TEIL vorgestellten Film über Wikileaks



http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=15342.msg1106818#new

angeschaut , sehr reich an Informationen , hier die Deutschen Trailer



Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Vimana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 459
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #311 am: 18. November 2013, 22:22:00 »

@ Franzi Antwort 307
Vielleicht war meine Aussage zu "Russland" etwas unklar.

Es lässt sich nicht beweisen, dass Putin etwas mit dem Anschlag zu tun hat. Genauso kann man niemand aus der Regierung etwas nachweisen.
Aber was sich nachweisen lässt, ist die Herkunft des Poloniums. Jeder Reaktor liefert sowas wie seinen eigenen "Fingerabdruck".

Das Polonium, mit dem Litwinienko in London ermordet wurde, lässt sich einem Reaktor in Russland zuordnen.
Und zu dem Reaktor hat bestimmt nicht jeder unkontrolliert Zutritt. Selbst in Russland nicht.

Und möglicherweise lässt sich das Polonium, mit dem Arafat umgebracht wurde, irgendwann mal zuordnen.
Da müsste aber auch mal Israel Proben ermöglichen. Womit wir wieder bei den Veschwörungstheoretikern angelangt wären.....
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.825
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #312 am: 22. Januar 2014, 01:01:03 »

so, wird mal wieder zeit für eine verschwörungstheorie  ;]

http://newstopaktuell.wordpress.com/2013/01/11/zahnpasta-zerstorung-und-vergiftung-auf-raten/


mfg
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.824
    • Mein Blickwinkel
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #313 am: 22. Januar 2014, 01:07:49 »

Das halte ich für keine "Verschwörungstheorie",ganz im Gegenteil.Seit meines Lebens putze ich mir max.1 x am Tag die Zähne. Verwend nur sehr wenig Zahnpaste und hatte noch nie
Probleme mit meinen Zähnen. Hingegen kenne ich Leute welche ihre Zähne 2-4 x täglich putzen Zahnseide verwenden und die haben fast alle Probleme mit der Kauleiste.
Zahnpflege ja,aber nicht übertreiben wie die meisten...... {;
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Gespeichert
Seiten: 1 ... 20 [21] 22 ... 117   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 23 Abfragen.