ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 30 [31] 32 ... 117   Nach unten

Autor Thema: Der Verschwörungstheoretiker - Thread  (Gelesen 161910 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #450 am: 02. August 2014, 20:21:39 »

@franzi

Da ich das Florett dem schweren Säbel vorziehe, habe ich nicht geschrieben, ein schönes Beispiel für keine Ahnung von der Sache, dafür aber eine ganz feste Überzeugung.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Abschuss von MH 17 in der Ukraine
« Antwort #451 am: 02. August 2014, 20:27:20 »



Bei den Kommentaren heist es:

Munition kann immer noch legal erworben werden. Sie wird einfach nicht mehr gratis abgegeben. Zudem ging es eben nicht nur um die Ordonanzwaffen. Die Initiative wurde durch den möglichen Einzug privat erworbener Waffen gekippt.

und ein weiterer

Na, die kann man immernoch kaufen. Ausweis zeigen, Munition kaufen ;) Mann muss nicht mal 18 sein

und

Man musste nur die sogenannte Taschenmunition abgeben. Also 20 Schuss, die mit zur persönlichen Ausrüstung gehören. Wer sich danach nicht selbst in einem Waffengeschäft mit 2000 Schuss eingedeckt hat, ist selbst schuld und muss die Schweiz verlassen. In der EU wolle man Solche.

Kann man sich in der BRD gar nicht vorstellen.

Allgeier
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.581
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #452 am: 02. August 2014, 20:40:46 »

@franzi

Da ich das Florett dem schweren Säbel vorziehe, habe ich nicht geschrieben, ein schönes Beispiel für keine Ahnung von der Sache, dafür aber eine ganz feste Überzeugung.

Die Ahnung von diesen Krebsen habe nicht ich, sondern die Gattin, deren Aussagen ich urspruenglich verfaelscht wiedergegebem habe.

Und wenn du schon darauf bestehst: wiki
Zitat
Die Pfeilschwanzkrebse (Limulidae) (auch Molukkenkrebse, Hufeisen-Krebs, Königskrabbe, Seemaulwurf)

Wenn jede Berichtigung als Ausrede qualifiziert wird, kann man sich das in Hinkunft sparen.

Dass dies mit den Ausreden des mordenden Militaers, dass von Nebengebaeuden geschossen wurde und nur darum die UN Schule angegriffen wurde, schwerlich vergleichbar ist, liegt auf der Hand.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.581
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #453 am: 05. August 2014, 04:12:04 »

Wir sind Christen.
Wir sind feige.
Wir sind Gott.

Schweizer drehen auf


fr

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Ebola-Seuche in Westafrika außer Kontrolle
« Antwort #454 am: 05. August 2014, 11:46:42 »



Der Bericht klagt Panikmache an, und betreibt selber nichts anderes, Reverse Panikmache. Allein dieser Abschnitt, Schwachfug im Quadrat: "Ach ja, ich bin schon seit 15 Jahren nicht mehr an der Grippe erkrankt, obwohl die Menschen um mich rum jedes Jahr eine Woche im Bett liegen und ich eigentlich angesteckt werden müsste. Nicht weil ich mich impfen lasse, sondern weil es andere Wege gibt das eigene Immunsystem zu stärken. Welche darf ich leider nicht sagen, sonst schlägt die allmächtige Pharmamafia zu."

Also bitte, damit hat sich diese Seite vollends als Bloedsinn qualifiziert. Eine Anonyme Bloggerseite hat Angst, ueber Staerkungsmethoden des Immunsystems zu schreiben. Ja nee, is klaaaaa.  --C


Was du als Bloedsinn qualifizierst wird an anderer Stelle als:

Alles Schall und Rauch ist und bleibt das beste informativste Blog in der alternativen Nachrichten-Szene, um diese Matrix vollständig zu enttarnen. Wer etwas anderes behauptet, der hat entweder keine Ahnung oder ist mit sich selbst überfordert!

Wer mehr als 3.000 hochqualitative Beiträge über Mißstände aber auch entsprechende Lösungen über 7 Jahre unablässig postet muß sich nicht wundern, wenn er damit über 100 Millionen Hits landet.


http://aufgewachter.wordpress.com/tag/alles-schall-und-rauch-blog/

Aber um beim Ebola zu bleiben, da hat der freeman einen interessanten Artikel geschrieben. Das

Warum haben die USA den Ebola-Virus am 26. Oktober 2009 patentieren lassen? Wie kann man überhaupt einen Virus für sich exklusiv in Anspruch nehmen? Der soll doch aus der Natur stammen. Haben sie den Virus erfunden? Siehe Patentanmeldung Nr. US20120251502.


http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/08/usa-haben-den-ebola-virus-2009.html




namping:

Das ich das auf die alten Tage noch erleben darf das jemand aus der Bibel zitiert freut mich. Anscheinend gibt es doch noch Hoffnung.


Im Bezug auf franzi seinen letzten Beitrag.

Der Mitschnitt der Rede am Anfang kam wohl von hier.

http://www.anti-zensur.info/azkmediacenter.php?mediacenter=conference&topic=10

Der youtube Film trifft alles ganz genau auf's Auge. Jede nationale Bewegung ist den EU Buerokraten ein Dorn im Auge.

Hat sich den Film jemand angeschaut?

In diesem Sinne

Allgeier



« Letzte Änderung: 05. August 2014, 12:13:54 von Allgeier der 2. »
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #455 am: 05. August 2014, 13:30:02 »

Ich beneide Dich um Dein Fachwissen. Hier steht, was genau patentiert wurde.

http://appft.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?Sect1=PTO1&Sect2=HITOFF&d=PG01&p=1&u=%2Fnetahtml%2FPTO%2Fsrchnum.html&r=1&f=G&l=50&s1=%2220120251502%22.PGNR.&OS=DN/20120251502&RS=DN/20120251502


Ich gebe zu, ich habe das nicht verstanden. Deshalb würde ich mich über eine mehr umgangssprachliche Erläuterung von Dir sehr freuen.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.007
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #456 am: 05. August 2014, 14:27:32 »

Leider ist es absolut kein Einzellfall, dass Patente für Viren beantragt und erteilt werden.

Beispiele:
Mers-Virus >>http://www.handelsblatt.com/politik/international/who-warnung-wenn-ein-virus-zum-geistigen-eigentum-wird/8248552.html<<

Hepatitis C Virus NS5b >>http://www.google.de/patents/EP1256628A2?cl=zh-CN<<

Hepatitis C Virus NS3 >>http://www.google.com/patents/US6642204<<

Sars-Virus >>http://www.google.com/patents/US7897744<<


Bei diesen (zufällig gewählten!) 4 Beispielen geht es um Virologen/Firmen/Institute aus den Niederlanden, Saudi Arabien, Kanada und Japan.
Aber für gestandene Verschwörungs-Theoretiker dürfte es kein Problem darstellen, dennoch einen Bezug zu den USA zu konstruieren.  :-)
Gespeichert

old henri

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
    • thailandheiner
Gespeichert
Ich wünsche euch einen schönen Tag und ein kühles Feierabend Bier. (e)
Heiri

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #458 am: 05. August 2014, 19:38:14 »

Ich habe es mir schon so gedacht. Es gibt kein Patent auf die Herstellung der Viren.

Wer sich die Mühe gemacht hat, ein wenig in das ominöse US Patent reinzuschauen, der wird feststellen, dass die wissenschaftliche Nutzung des Virenstamms umsonst ist. Wird er dagegen kommerziell  genutzt, kostet das was.

Ich sage dass mal unter dem Vorbehalt, so wie ich es verstanden habe.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #459 am: 05. August 2014, 20:01:17 »


Hier was aus dem Handelsblatt, aber ueber einen anderen Virus.

Fouchier testete, sequenzierte und identifizierte im vergangenen September das neue Virus. Dann ließ sich sein privates medizinisches Zentrum den Krankheitskeim patentieren. Andere Forscher, die mit Proben des Virus arbeiten wollen, müssen damit erst eine Vereinbarung unterzeichnen, die auch eine Zahlung zur Folge haben könnte.

http://www.handelsblatt.com/politik/international/who-warnung-wenn-ein-virus-zum-geistigen-eigentum-wird/8248552.html

Ich halte es lieber aus aus dem Schall und Rauch Blog. Der wird an anderer Stelle zitiert, unter den Kommentaren.

http://www.kybeline.com/2014/08/02/fuer-unsere-verschwoerungstheoretiker-us-patent-auf-ebola-virus/#comment-24604


Gute Punkte bei Schall-Rauch:
-Seuchen erlauben absolute Kontrollmaßnahmen gg. die Bevölkerung, Internierungen Ausganssperren usw
-verglichen mt er normale Influenza sind die Ebola-Todesraten mikroskopisch klein, hier wird was künstlich aufgeblasen
-es wird wohl, wie bei der “Schweinegrippe”, der übliche Coup der Pharmaindustrie zum Abkassieren sein
-es geht um Ablenkung von der Vorbereitung des 3.Weltkrieges, der gegen Russland in Gang gesetzt wird, um Ablenkung von Gaza, den Finanzverbrechen, usw.


Ich hoffe die Bundesregierung hat schon genuegend Impfrationen bestellt. Der deutsche Michl zahlt sie schon.


Ich beneide Dich um Dein Fachwissen. Hier steht, was genau patentiert wurde.

Ich gebe zu, ich habe das nicht verstanden. Deshalb würde ich mich über eine mehr umgangssprachliche Erläuterung von Dir sehr freuen.

Da gibt es nix zu beneiden. Ich muss da wohl in der Schule auch gefehlt haben als der Ebola dran kam.


Allgeier

Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

dart

  • Gast
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #460 am: 05. August 2014, 20:08:19 »




Gute Punkte bei Schall-Rauch:

-verglichen mt er normale Influenza sind die Ebola-Todesraten mikroskopisch klein, hier wird was künstlich aufgeblasen



Gehts noch? :-)

http://tinyurl.com/qedlxma
Gespeichert

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #461 am: 05. August 2014, 20:23:19 »

Loesungen?

Grenzen dicht und alle die auf dem Meer Richtung Afrika kommmen     ..


Allgeier
« Letzte Änderung: 05. August 2014, 20:32:49 von Allgeier der 2. »
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #462 am: 06. August 2014, 06:52:45 »

 :-) Putin ist nicht Schuld  :]
Das sind die kleinen gruenen Maennchen  :]  oder habe ich nur schlecht getraeumt  ???
http://www.focus.de/politik/ausland/meinen-die-das-ernst-militaers-sicher-aliens-gefaehrden-russlands-sicherheit_id_4040603.html   

Achtung, sie kommen   }{
Zitat
   Keine Satire!
Militärexperten sicher: Aliens bedrohen Russland
Man könnte meinen, der Ukraine-Konflikt bereitet Russland derzeit die größten Sorgen. Doch in einem Gastbeitrag appellieren zwei renommierte russische Militärexperten, die Gefahr durch Aliens nicht zu unterschätzen.

 
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.453
  • alles wird gut
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #463 am: 06. August 2014, 07:09:49 »

Moin Helmut

Zitat
    die Gefahr durch Aliens nicht zu unterschätzen.

      Also durch uns ??? Denn in der Amtssprache nicht nur der Immi gehören wir zur Gattung Aliens :] :] :] :]
Gespeichert
Gruß Udo

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Der Verschwörungstheoretiker - Thread. 2013 bis ?
« Antwort #464 am: 06. August 2014, 08:22:49 »

Die Thai haben den Begriff  “alien” aus dem amerikanischen Steuerrecht übernommen.

Zur Qualität der Quelle

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/08/usa-haben-den-ebola-virus-2009.html#ixzz39ZSvS4p0


so viel. Dort heißt es u.a.:

Warum sagt die Sprecherin des US-Aussenministeriums, Marie Harf, es handelt sich um eine "Ebola-Attacke" in Afrika? Die richtige Wortwahl wäre "Ebola-Ausbruch" oder "Epidemie". Eine Attacke klingt wie von Menschen gemacht

Dem Autor scheint entgangen zu sein, dass die Dame Englisch oder genauer Amerikanisch sprach. In dieser Sprache bedeutet attack nicht nur vom Menschen gemachte Attacke.

Ein Beispiel:

They are under attack of cockroaches wird ein englischer Muttersprachler richtig verstehen. Liest er dagegen, they are attacked by cockroaches, wird er schließen, dass die Muttersprache des so schreibenden Deutsch ist.   
« Letzte Änderung: 06. August 2014, 08:42:58 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.
Seiten: 1 ... 30 [31] 32 ... 117   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 24 Abfragen.