ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Für unverbesserliche Grün-Wähler  (Gelesen 87096 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1125 am: 13. September 2019, 20:11:34 »

Zitat
  Da muss man dagegenhalten und schlage vor,nach dem Motto "Bike for Dad" auch eine
Aktion " Swim for Baloons" ins Leben rufen.
 
  jockel
Kommst du mit schwimmen , ich blas Dir auch einen  ;]   {;  Luftballon auf.  {+
 Notfalls blasé ich auch deine Schwimmfluegel auf  }}
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.638
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1126 am: 03. Oktober 2019, 23:38:09 »




Quelle: https://www.wiedenroth-karikatur.de/

Wo Grün regiert herrscht Gesinnungsdiktatur



Chef der hessischen Filmförderung wegen Treffen mit AfD-Chef Meuthen abberufen

Wie es um den angeblich freiesten Staat auf deutschem Boden, nämlich der Bundesrepublik, wirklich bestellt ist, zeigt der Fall von Hans Joachim Mendig. Der 66-Jährige ist ein Produzent von Fernsehfilmen und Fernsehserien und war bis vor kurzem Chef der hessischen Filmförderung. Doch Mendig versündigte sich gegen die politische Korrektheit, indem er sich am 24. Juli in einem Frankfurter Restaurant mit AfD-Chef Jörg Meuthen und einem PR-Berater zu einem „konstruktiven politischen Gedankenaustausch“ traf.



Das reichte, damit die linksversiffte Kulturszene eine Kampagne gegen Mendig in Gang setzte. „Die große Empörung kam nach dem Meuthen-Treffen nicht aus Hessen, sondern vor allem aus dem übrigen Deutschland, wo „rechte“ Unterwanderung des Fördersystems befürchtet wurde.

Sich für Demokratie und Meinungsvielfalt einzusetzen ist nicht jedermanns Sache. Schon gar nicht für die Grünen. Vielmehr rief die grüne hessische Kunstministerin Angela Dorn (Grüne) als Vorsitzende des Aufsichtsrats der Hessenfilm  am vergangenen Freitag die Sitzung ein.

In der Folge beendete der Aufsichtsrat der Hessenfilm die Zusammenarbeit mit Mendig.

Man darf davon ausgehen, dass der grünen Kulturministerin Dorn die „Empörung“ aus der Kunstszene recht kam, da sie einen Vorwand bot, Mendig, der offenkundig kein Linker ist, loszuwerden.

Alles lesen: https://bayernistfrei.com/
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.125
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1127 am: 04. Oktober 2019, 08:17:48 »

Einer luegt !

Entweder Herr Prof.Meuthen oder Herr Prof.Mendig.

Das Foto,dass Herr Meuthen veroeffentlicht hat,kommentiert er,dass das gesellige Mittags-
essen,ein konstruktiver,politischer Gedankenaustausch gewesen war.

Herr Mendig hingegen bezeichnet das Treffen als rein privates.

Herr Mendig war der Vorsitzende der Hessischen Filmfoerderung,die dem Kultur bzw.Kunst-
ministerium dieses Bundeslandes untersteht.Die zustaendige Ministerin ist eine Gruene.

Ein Abgeordneter der AfD macht sich immer wieder stark,Fernseh - Filmproduktionen
zu "entideologisieren "- also eine Zensur einzufuehren.

Wenn nun Herr Meuthen davon spricht,dass der Gedankenaustausch konstruktiv war und
noch dazu betont,er sei auf der politischen Ebene gefuehrt worden,klingt bei allen,die eine
freie Kunst- und Kulturszene wollen,die Alarmglocken.

Das Verhaeltnis des Herrn Mendig mit den Kulturschaffenden,war auch vor dem Mittagses-
sen schon eingetruebt.

Daher ist es logisch,wenn die Verantwortliche eine Loesung sucht,die einerseits das Ver-
haeltnis zu den Kulturschaffenden verbessert und andererseits,von Anfang an,alle Ver -
suche,in irgendeiner Art Zensur oder Einschraenkungen auszuueben,hintanhaelt.

Eine,von der zustaendigen Ministerin ( Gruene) einberufene Aufsichtsratsitzung,beschloss
einstimmig,die Abberufung des Herrn Mendig.

Es ist nicht ueberraschend,wenn die Mitlaeufer der AfD wehleidig,ihre verdrehten Ansichten
in der Sache so darstellen,dass sie als Opfer der gruenen Mafia herauskommen.

Jock



Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.719
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1128 am: 04. Oktober 2019, 08:58:38 »



Werter @jock, auch heute muss ich mich wieder für den Lacher des Tages bedanken:

Zitat
Ein Abgeordneter der AfD macht sich immer wieder stark,Fernseh - Filmproduktionen
zu "entideologisieren "- also eine Zensur einzufuehren.

Ideologie (vornehmlich linker Art) und Zensur (natürlich "rääächter" Gesinnung) ist doch im deutschsprachigen ÖR schon seit geraumer Zeit Realität....

 ;] ;]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.451
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1129 am: 04. Oktober 2019, 09:08:20 »

Die " Gretchenfrage " in der Alpenrepublik lautet ::: welcher Volldepp hat eigentlich den

Wahltermin kurz nach der Greta Show in der UN gelegt ???

Adelt der Herr Kurz jetzt auch noch die GRÜNEN durch Regierungs Einheirat in die ÖVP ,

wird diese Hype auch noch einen Schub für die radikal grün gefärbten in den kommenden Wahlen in Wien erzeugen  :] :] :]

@ Jock , sind wir in "rääächter" Gesinnung jetzt schon soweit , daß wir Gesinnungsfilter

für mögliche Gesprächspartner in der Politlandschaft einführen ???
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2019, 09:14:46 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.125
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1130 am: 04. Oktober 2019, 09:18:48 »

@Alex

Die FPOe in Uebereinstimmung mit der SPOe hat den Wahltermin festelegt,
da sie im Hauptausschuss des Parlaments die Mehrheit hatten.

Der Bundespraesident ( gruener Halbaffe c.r. @ franzi) wollte einen frueheren
Wahltermin,aber auch die Tuerkisen.

Jock
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.451
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1131 am: 04. Oktober 2019, 10:29:42 »

Danke Jock für die INFO , hab sie im Netz auf die Schnelle nicht finden können .

Nun dann haben diese Schwachmaten mit dem Termin auch gleich die Quittung bekommen .

Wenn die FPÖ gut beraten ist , wird sie ihr Weichei Hofer in der Präsi Kammer abstellen und
mit Kickl als Leithammel in der Opposition regenerieren !

Einer Partei die den Verlust von > 5 % mit einem weiter so , unsere Entscheidung war richtig
frenetisch feiert , sei der Abstieg in die Bedeutungslosigkeit gegönnt !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.192
    • Mein Blickwinkel
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1132 am: 09. Oktober 2019, 02:08:51 »

Was fuer ein Glueck das die mir nicht ueber den Weg gelaufen ist...
Keine Ahnung was die raucht aber es scheint maechtig aufs Gehirn zu schlagen
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.285
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1133 am: 09. Oktober 2019, 10:27:04 »

Typen wie die sind unsere Zukunft  {+
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.056
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1134 am: 09. Oktober 2019, 16:44:40 »

Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Die Grünen, führt seit 2013 diese deutsche Bundestagsfraktion gemeinsam mit Anton Hofreiter an.

Ab der 33. Sekunde: "... Politik ... zwingt die Bauern doch dazu, die Landschaft zu zerstören, Arten zu vernichten, das Wasser zu verseuchen ..."

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.352
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1135 am: 09. Oktober 2019, 16:55:01 »

Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Die Grünen, führt seit 2013 diese deutsche Bundestagsfraktion gemeinsam mit Anton Hofreiter an.

Ab der 33. Sekunde: "... Politik ... zwingt die Bauern doch dazu, die Landschaft zu zerstören, Arten zu vernichten, das Wasser zu verseuchen ..."

Sie werden trotzdem gewählt! Dieser Ausbund an Intelligenz ist ja nicht neu an der Stelle!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.125
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1136 am: 09. Oktober 2019, 17:10:23 »

@Kern

Du solltest genau zuhoeren,was Frau Katrin Goering - Eckhardt sagte.

Nicht die Bauern beschuldigt sie,dass z.B. zuviel Nitrat eingebracht wird,sondern sie be-
schuldigt die "Landwirtschaftsministerin",die zu wenig in dieser Hinsicht macht.

Und so unrecht hat sie nicht,wenn man sich erinnert,dass die EU - Kommission Deutsch-
land eine letzte Frist setzte,Massnahmen zu ergreifen,damit die Nitratbelastung gesenkt
wird.

Wird diese Frist versaeumt,drohen hohe Strafzahlungen,die bis zu 850.000 Euros
pro Tag ausmachen koennen.

Wer,als eine gruene Politikerin ist mehr aufgerufen,auf diesen Tatbestand hinzuweisen ?

Jock
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.056
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1137 am: 09. Oktober 2019, 17:23:55 »

@Kern

Du solltest genau zuhoeren,was Frau Katrin Goering - Eckhardt sagte.


Jock, ich kann sehr genau zuhören. Du auch?
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.125
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1138 am: 09. Oktober 2019, 17:31:33 »

@Kern

Ja,und daher habe ich es sinnerfassend verstanden.

Du nicht ?

Jock
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.285
Re: Für unverbesserliche Grün-Wähler
« Antwort #1139 am: 09. Oktober 2019, 20:56:45 »

Die Grünen  {+ und die die Grünen {+  wählen werden bei nur noch mit diesem Zusatz dargestellt!

Zumindest die Bauern werden hoffentlich nicht Grün  {+ wählen.
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!
 

Seite erstellt in 0.563 Sekunden mit 23 Abfragen.