ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 39 [40] 41 ... 45   Nach unten

Autor Thema: Das neue Schienennetz der Eisenbahn  (Gelesen 80832 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #585 am: 30. April 2018, 02:00:24 »

Ah ok die Kunming-Singapur Strecke soll in Normal Spur gebaut werden was mit der Schnellfahrstrecke nach Rayong einige Beiträge weiter oben die auch in Normalspur? Gehe ,mal davon aus wird auch Normal Spur oder?

Habe bei Youtube einige Videos gesehen wo Meter Spur Strecken Neugebaut werden. Da ist wohl auch die Strecke bei die den gleichen laufweg hat wie die Neue Schnellfahr Strecke Kunming-Singapur. Was ich mich  dabei Frage wieso Baut man da eine neue 2 Gleisige Meterspur Strecke wenn da wohl bis 2022 eine Normalspur Schnellfahrstrecke Gebaut wird bzw geben wird?  Ja für den Lokal bzw Regio Verkeht kann man die Meterspur Strecke ja weiter Benutzen aber da würde doch wohl mehr sinn machen die Altstrecke zu Sanieren anstatt ganz neu zubauen?
Bei dieser Meterspur neubaustrecke handelt es sich um die in Richtung Nong Khai und wenn ic hdas Richtig Verstanden haben soll die Schnellfahrstrecke Kunming-Singapur auch dort Lang Führen.

LG
Tobi :)

« Letzte Änderung: 30. April 2018, 02:05:38 von tobiobi »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.182
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #586 am: 04. Mai 2018, 14:21:51 »

Japan gewährt eine "Sanfte (spich zinsgünstige) Anleihe" zu weiteren Ausbau des Airport links


https://www.bangkokpost.com/news/transport/1457781/jbic-pledges-airport-link-loans
Gespeichert
██████

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #587 am: 09. Mai 2018, 07:04:09 »

Kann zu meiner Frage noch jemand was Sagen?

LG
Tobi :)
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.182
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #588 am: 09. Mai 2018, 11:52:29 »

Alte Strecke 2 gleisig ( also je 1 Spur in Hin - und Gegenrichtung) ausgebaut bleibt weiterhin Meterspur.

Hochgeschwindigkeitsstrecke auf eigener Trasse: Normalspur
Gespeichert
██████

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #589 am: 11. Mai 2018, 02:50:13 »

Ja das habe ich ja schon Verstanden aber wieso Baut man die Meterspur Strecke neu und danebrn ne Schnellfahrstrecke in Normalspur Neu da bezahlt man ja Doppelt. Da wäre dann vllt doch ein 3 Schienen Gleis nicht so schlecht. Das beide Züge auf einer Trasse Fahren können.
Gespeichert

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #590 am: 11. Mai 2018, 07:09:09 »

@tobiobi

Für eine Schnellbahnstrecke braucht es eine sehr guter Unterbau und ganz spezielle Weichen.
Eine drei Schienenstrecke hat sehr spezielle Weichen die sich nicht eignen für eine Schnellbahnlinie und sind nur beschränkt fahrbar.
Einen Neubau für die Meterspur in Thailand ist dringend nötig, da dass alte Netz eigentlich nur eine Nostalgiebahn ist, mal ganz böse geagt.

Ich war übrigens 42 Jahre Lokführer in der Schweiz und weiss von was ich schreibe.

Grüsse aus dem Isaan
Ueli
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.141
Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #591 am: 11. Mai 2018, 17:49:41 »

Ja das habe ich ja schon Verstanden aber wieso Baut man die Meterspur Strecke neu und danebrn ne Schnellfahrstrecke in Normalspur Neu da bezahlt man ja Doppelt. Da wäre dann vllt doch ein 3 Schienen Gleis nicht so schlecht. Das beide Züge auf einer Trasse Fahren können.
Das mit den 2- oder 3 Schienen-Gleisen hat @Ueli ja schon erklärt. Für mich ist die Frage relevanter, warum man die Nostalgie-Bahn wieder in Schmalspur erneuern bzw. neu bauen will. Das kann ja soviel billiger als Normalspur nicht sein (Schienen kosten das Gleiche und an den paar cm längeren Beton-Schwellen wird man nicht arm) und eine nationale Vernetzung der verschiedenen Strecken ist damit fast ausgeschlossen!
Die Verschrottung von 95% des alten Fahrmaterials ist seit Jahren überfällig und je breiter die Spur, desto sicherer kann man mit höheren Geschwindigkeiten unterwegs sein!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #592 am: 12. Mai 2018, 06:39:35 »

Wie gesagt ich beschäftige mich seit dem ich denken kann auch mit der Bahn was der Unterschied zwischen einer Schnellfahrstrecke oder Ausbaustrecke bzw Normaler Strecke ist weiß ich schon. Und das es auf den ganzen Strecke unterschiedliche Weichen gibt usw weiß ich auch. Dann hätte man es ja zumindest so Bauen können das man alle 4 Gleise nebeneinader Baut und so mit nur eine Trasse hat und nicht 2 wie es jetzt ist.
Die Meterspur Strecke zwischen Bangkok und Nong Khai soll sie auf der ganzen Länge neugebaut werden?

Ich Frage mich halt nur wieso man 2 Sachen Neu nebeneinander Baut einmal die Schnellfahrstrecke und die Meterspur wieso man die Meterspur Strecke nicht auch in Normalspur Baut versteh ich auch nicht da Normalspur heute eigentlich Standart ist.

Nostalgiebahn mag es sein aber zumindest Fährt da Täglich einiges anzügen was man in vielen Ländern Afrikas Amerika oder sogar Europa und auch nicht behaupten kann.

Bin aber eigentlich viel zu weit weg um das alles zu beurteilen.
Und bitte keine Bösartige Diskussion oder so das ist nicht meine Absicht.
« Letzte Änderung: 12. Mai 2018, 07:22:10 von tobiobi »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.321
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #593 am: 12. Mai 2018, 08:12:04 »

@tobiobi

Für eine Schnellbahnstrecke braucht es eine sehr guter Unterbau und ganz spezielle Weichen.
Eine drei Schienenstrecke hat sehr spezielle Weichen die sich nicht eignen für eine Schnellbahnlinie und sind nur beschränkt fahrbar.
Einen Neubau für die Meterspur in Thailand ist dringend nötig, da dass alte Netz eigentlich nur eine Nostalgiebahn ist, mal ganz böse geagt.

Ich war übrigens 42 Jahre Lokführer in der Schweiz und weiss von was ich schreibe.

Grüsse aus dem Isaan
Ueli

Genau darum fahre ich gerne mit der thailaendischen Bahn. Obwohl die neuen Bestimmungen (Rauch- und Alkoholverbot-ausgenommen die Speisewaegen) die Fahrfreude nun etwas truebt.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Thailernen

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #594 am: 12. Mai 2018, 12:20:52 »

wieso man 2 Sachen neu nebeneinander baut

Einige Gründe:
-1 Verkehrssicherheit erhöht durch Netztrennung
-2 Leistungsfähigkeit bei hoher Auslastung z.B. mit Gütertransport
-3 Höhere Geschwindigkeit möglich durch weniger enge Kurvenradien (alternativ Talgo/Neigezug-Prinzip)
-4 Option Wechsel des Systems auf lange Sicht
-5 Wegfall von Überholstrecken für unterschiedlich schnelle Züge
-6 Keine/weniger Einschränkungen in der Bauzeit

Gruß
TL

Nebeneinander gebaut wurde auch in D z.B. die ICE-Strecke, gut erkennbar bei Fulda.
Gespeichert
สวัสดีครับ - TL

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #595 am: 14. Mai 2018, 23:57:45 »

Ja in Deutschland wurde auch nebeneinader Gebaut das ist mir auch bewusst hier ist es aber ein Standart und nicht 2 Verschieden Gleis Größen. So das alles Züge auf allen Gleisen die da sind Fahren können. Was in Thailand dann nicht möglich ist wegen der  Unterscheidlichen Gleis Größen.
Weiß jemand ob man in der Zunkunft irgent wann mal Plant das ganze Netz in Thailand auf Normalspur Umzubauen?

LG
Tobi
Gespeichert

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #596 am: 22. Mai 2018, 05:08:04 »

Bin ich mal gespannt was draus wird in den nächsten Jahren.
Was ich noch mal Fragen wollte weiß das hier jemand wird die SRT für die Schnellfahrstrecken eigene Züge anschaffen oder wird das mit Zügen von der CRH gefahren?

LG
Tobi :)
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.024
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #597 am: 22. Mai 2018, 08:34:53 »

Zuerst kommt noch eine FRAGE vorab :

"Werden diese High-Speed-Strecken je gebaut ?"    :)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.182
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #598 am: 22. Mai 2018, 10:18:50 »

Nach dem Plan der von der Yingluckregierung Anfang 2014 auf die Beine gestellt wurde wären heute die ersten Strecken schon in Betrieb    ;)

Und billiger als jetzt wäre es auch gekommen...  {--
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.321
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #599 am: 22. Mai 2018, 11:58:01 »

namtok, der Hellseher  :D

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
Seiten: 1 ... 39 [40] 41 ... 45   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.334 Sekunden mit 22 Abfragen.