ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Taxis in Thailand  (Gelesen 4827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Taxis in Thailand
« am: 15. September 2013, 22:01:37 »

Sicher wird es jeder schon in Thailand benutzt haben. Alleine in Bangkok soll es über 100.000 Taxis geben.
Hier ein ganz interessanter Artikel zu diesem Thema.
http://www.thebigchilli.com/1/post/2013/09/taxi.html
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #1 am: 15. September 2013, 22:24:02 »

Diesem Taxifahrer fehlt es wahrscheinlich nie an Kleingeld  {+
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #2 am: 15. September 2013, 22:25:51 »

und noch ein Klassiker  :]
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

dart

  • Gast
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #3 am: 15. September 2013, 23:23:05 »

Alleine in Bangkok soll es über 100.000 Taxis geben.
Hier ein ganz interessanter Artikel zu diesem Thema.
http://www.thebigchilli.com/1/post/2013/09/taxi.html

Nur 100.000?  :o

Taxi-Meter, Taxis ohne Meter, incl. Songthaew oder Tuk-Tuk?

Fragen über Fragen! ;] ]-[
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #4 am: 15. September 2013, 23:31:59 »

Ich gehe davon aus das die Rede von Taxis ist.Da zähle ich keine TukTuks oder  Songthaews mit.
Ob sie mit oder ohne Taximeter fahren ist in diesem Fall zweitrangig.
« Letzte Änderung: 15. September 2013, 23:38:47 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

dart

  • Gast
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #5 am: 15. September 2013, 23:41:00 »

Und ich gehe davon aus, das derjenige der den Bericht geschrieben hat, auch nicht weiß wovon er redet. ;)

Evt. kommen ja noch ein paar verläßlichere Angaben zu den Taxis, die in 2 Schichten unterwegs sind. ;)
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #6 am: 16. September 2013, 00:24:29 »

Nur 100.000?  :o
Ich finde die Zahl von 100.000 legal zugelassenen Taxen (oder heißt das richtig Taxis ???) realistich.
Hab im Net aber auch keine zuverlässige Aussage über die Anzahl der Taxen in Bangkok gefunden.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #7 am: 16. September 2013, 09:12:22 »

"Nur" 100'000?.
Also dem Artikel folgend, handelt es sich um Fahrzeuge die beim DLT als Taxi (แท็กซี่. thaeksi) registriert sind.
Und dazu gehoeren vermutlich keine TukTuks oder Song Taeos.
Weiter unten im Text ist das ja auch nochmal fuer 2012 detailliert aufgelistet.
Ein Vergleich mit deutschen Staedten hinkt sicher sehr (Berlin, ~3 Mio Einwohner, ~7'000 Taxis)

Ich finde die Interviews sehr interessant u.a. die Angaben ueber den taeglichen Nettoverdienst (400 bis 1100).
Auch sonst einige spannende Einblicke in das Taxifahrerleben. U.a. auch die andere Seite der Kriminalitaet (Raub und Mord an Taxifahrern).

Nette Spielerei, Taxipreiskalkulator:
http://bkktaximeter.appspot.com/en

Bin ueberrascht, dass ueberhaupt was geht bei der freien Texteingabe.
Z.B. "Suvarnabhumi", "Sukhumvit Soi 8" -> 217 Baht.
Hat das schon mal fuer diesen Preis hingekriegt  ;]

Suv -> Pattaya 873 Baht, hoert, hoert  :-)
« Letzte Änderung: 16. September 2013, 09:25:56 von somtamplara »
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #8 am: 16. September 2013, 09:23:23 »

"Ein Vergleich mit deutschen Staedten hinkt sicher sehr (Berlin, ~3 Mio Einwohner, ~7'000 Taxis)
3 Mio Einwohner und 7000 Taxen wären 1 Taxi auf rund 428 Einwohner.Rechnen wir Bangkok mal mit 14 Mio Einwohner wären das bei 100000 Taxen
eins auf 140 Einwohner.Ich denke schon das 100.000 real sind
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

dart

  • Gast
Überwachungskameras für jedes Taxi?
« Antwort #9 am: 16. September 2013, 21:38:07 »

Überwachungskameras für jedes Taxi?

Zumindest denkt das Verkehrsministerium derzeit darüber nach. Das soll natürlich erstmal dazu dienen, den Taxifahrer besser gegen kriminelle, gewaltätige Übergriffe zu schützen. Als Nebeneffekt wird natürlich auch jedes Vergehen des Taxifahrer dokumentiert.
Gerade in Bangkok häufen sich die Anzeigen gegen Taxifahrer, die den normalen Service für die Thais verweigern, und lieber auf Ausländer warten, die sie abzocken können.

Zitat
Many Thais have complained of taxi drivers in certain parts of Bangkok refusing services to the them, preferring to pick up foreigners and charging them extortive fares.

http://www.khaosod.co.th/en/view_newsonline.php?newsid=TVRNM09UTXlPVGt4Tnc9PQ==&sectionid=TURFd01BPT0=

Sehen wir demnächst jede Menge Taxi mit Kameras, deren Objektive mit schwarzer Folie überklebt wurden? C--
« Letzte Änderung: 16. September 2013, 22:29:56 von dart »
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.151
    • Mein Blickwinkel
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #10 am: 02. Oktober 2013, 17:10:26 »

Laut dieser Meldung werden für Bangkok "Frauentaxis" geplant....

"Assanatai Rattanadilok na Phuket, the Deputy Director of Department of Land Transport, said recently that plans to launch a class of Bangkok taxis that will only accept  female passengers is still in progress.

The department is studying three main subjects for the lady taxi project: the qualification of the drivers; how locals will be able to identify lady taxis; and the fare, which will be slightly higher than regular taxis.

The department expects to send the project to the transport minister by the end of this year for his final approval.

Private taxis for women have already been launched in Chiang Mai with a THB150 starting rate, Khaosod reported."

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.178
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #11 am: 02. Oktober 2013, 18:16:23 »

bei den in jeder Soi vorhandenen Motorrad Taxi Ständen sind schon gut 1 Jahr immer Frauen-Driver vorhanden
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.631
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #12 am: 03. Oktober 2013, 02:29:48 »

Das "Frauentaxi" :   ;]




Quelle : Khao Sod English
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.631
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #13 am: 29. November 2014, 12:13:44 »

Der Alptraum der Taxis, die Internetkonkurrenz Uber wurde gestern in Thailand verboten:


http://www.bangkokpost.com/news/general/445978/uber-declared-illegal-in-thailand-drivers-face-heavy-fines
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.498
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Taxis in Thailand
« Antwort #14 am: 06. Februar 2015, 18:21:42 »



Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce
 

Seite erstellt in 0.406 Sekunden mit 23 Abfragen.