ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 22 [23] 24 ... 26   Nach unten

Autor Thema: Wo kriege ich das in Pattaya  (Gelesen 54857 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.618
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #330 am: 17. August 2017, 18:35:26 »

Das System ... kauf 2 get 3 ... ist doch ein Sonderpreismodell , welches Asiaten

locken soll , obwohl das " extra Teil " schon eingepreist ist .
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.416
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #331 am: 17. August 2017, 19:14:33 »

Das System ... kauf 2 get 3 ... ist doch ein Sonderpreismodell , welches Asiaten
locken soll , obwohl das " extra Teil " schon eingepreist ist .

Stimmt teilweise, aber nicht immer. Als preisbewusster Einkäufer studiere ich manchmal den Flyer von z.B. BigC,
da wundere ich mich manchmal, dass die wirklich was (von der Marge) "verschenken".

Aber als Ex-Metro-ZEK-Sklave (vor langer Zeit) weiss ich, dass ich mir um BigC und Konsorten keine Sorgen machen muss,
die Last trägt IMMER der Zulieferer (Produzent).. . .

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Eddy03

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 253
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #332 am: 17. August 2017, 19:37:15 »

Das hat aber nichts mit Mengenrabatten oder Geschäftspolitik zu tun!

doch hat es.

Wer gerne Kleider im Pratunam (Bangkok) einkauft, weiss, dass 3 oder 6 Stueck schon seit laengerem billiger abgegeben werden, und das ganz bewusst, steht sogar so angeschrieben.

??? Du meinst billiger als einzelne Kleider oder? Oder kosten 12 Stück (pro Stück gerechnet) mehr als 3 Stück? So meinte ich das.
Gespeichert
Gedächtnisstütze-Forenregeln: Anstand wahren, nicht zuviel Blödsinn schreiben , nicht als Nervensäge wirken (keine Bemerkungen über Land-xyz), kein rot verwenden, Zitate richtig Kennzeichnen, auf Rechtschreibung, Satzbau und Kommasetzung achten. That´s it! Akzeptiere es! Verurteilen unterdrückt. B.K

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.588
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #333 am: 17. August 2017, 19:48:14 »


Wer gerne Kleider im Pratunam (Bangkok) einkauft, weiss, dass 3 oder 6 Stueck schon seit laengerem billiger abgegeben werden, und das ganz bewusst, steht sogar so angeschrieben.

wurde der Pratunam Markt nicht vor kurzem dichtgemacht und die Verkäufer "ausgelagert" ?  ???
Gespeichert
██████

Grandpa

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #334 am: 17. August 2017, 20:11:49 »

Also,

der Dallmeier,

von dem unser Sheriff so schwärmt , mag ja wirklich gut sein.

Ich persöhnlich bevorzuge den Nescafe 3 in 1 .

Warum, weil es morgens, wenn meine Frau noch schläft , schnell gehn muss.

Ich muss hier kein Bild reinsetzen. Weiß eh jeder wie so eine Packung aussieht .
Gespeichert

Don Patthana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 278
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #335 am: 17. August 2017, 21:14:41 »

Also,

der Dallmeier,
Ich persöhnlich bevorzuge den Nescafe 3 in 1 .

. Weiß eh jeder wie so eine Packung aussieht .

Aber nicht jeder weiß, was drin ist

35,4% Kaffeeweisser

54,3% Zucker und doch
 
9% Kaffee


Dallmayr

100 % Arabica Kaffee
Gespeichert

Grandpa

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #336 am: 17. August 2017, 21:20:14 »

Ich denke mal das ich das selber weiß

und mit Dallmeier nicht zu vergleichen ist !

Was solls !
Gespeichert

Jörg-M

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #337 am: 17. August 2017, 22:31:22 »

Ich denke mal das ich das selber weiß

und mit Dallmeier nicht zu vergleichen ist !

Was solls !
Ich sage immer bei Kaffee scheiden sich die Geister. Es gibt unendlich viele Kaffeesorten und die meisten sind auf Ihre Art speziell und Gut.
Und Kaffee ist auch sehr Länderspezifisch. Wenn man normalen Kaffee aus DE gewöhnt ist mag man den aus Vietnam sicherlich nicht.

Für ein paar Tassen am Tag wird sich kaum einer einen Vollautomat kaufen.
In Hotels liegen oft 3in1 Kaffees und dort trinke ich die auch mal. Natürlich sind die mit einem Bohnenkaffe nicht vergleichbar.

Geschmack ist jedem das seine. (Gott sei Dank ist das so)
Gespeichert

Grandpa

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #338 am: 17. August 2017, 22:36:14 »

Hi Jörg,

ist dein Dallmeier Kaffee schon gemahlen ??
Gespeichert

Jörg-M

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #339 am: 17. August 2017, 23:03:00 »

Hi Jörg,

ist dein Dallmeier Kaffee schon gemahlen ??

Gibt es gemahlen und als Bohne
Gespeichert

Grandpa

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #340 am: 17. August 2017, 23:07:52 »

Das ist ja gut !

muss ich schaun wo ich Filter und Filtertüten hier bekomme.

Stehe auch auf guten Kaffee.

Nicht das der Alex noch alles weg säuft  ;]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.020
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #341 am: 17. August 2017, 23:55:43 »

wurde der Pratunam Markt nicht vor kurzem dichtgemacht und die Verkäufer "ausgelagert" ?  ???

Diejenigen, die die Gehsteige besetzten sind weg, aber der Markt zwischen Amari Watergate Hotel und Sky Hotel bringt auch der Maestro nicht zum erliegen  {;

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.618
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #342 am: 18. August 2017, 09:01:01 »

Also beim Kaffee scheiden sich die Geister ...

die besten Sorten sollen der Nicaragua und der Kenianische Highland Kaffee sein .

Sie werden meist in Raten unter gemischt , da sonst der Kaffee zu teuer wäre ...

ich habe beide schon pur geturnken . In Thailand ist man der Meinung , daß von Elefanten

aus geschissene Bohnen das non plus Ultra wären und das gewisse ETWAS hätten ,

da habe ich noch keine Erfahrungen sammeln wollen ...

Don Patthana hat ja schon vollkommen zu recht bemerkt , das der 3 in 1 Nescafe

eigentlich ne Mogelpackung ist und einem aufgebrühten , frisch kalt gemahlenen Röstkaffee

nicht das Wasser reichen kann ( dazu fehlen ihm ein K ,E & F  ;] ) Fehlende Zeit kann es

auch bei den Rentnern nicht sein , denn während der Kaffee aufbereitet wird koch länger das Ei

und ich bin mit dem Frühstück beschäftigt . Die Marotte meine Bohnen von Hand , kalt zu mahlen ,

buche ich unter morgendlichem Frühsport ab  {:} Any way , das Geheimnis warum dem einen der

und dem anderen die andere Kaffee Sorte besser mundet liegt an den Mischungen und an der

Art der Kaffee Röstung .. die so oder so auf verschiedene Geschmäcker ausgelegt ist !



Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Eddy03

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 253
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #343 am: 18. August 2017, 09:27:17 »

Stiftung Warentest sieht das ganz anders. Spricht aber vom Massenumsatz in Deutschland und nicht von einzelnen Kaffee-Geniesern mit weltweiten Kaffeegenuss Erkenntnissen. Sondern vom "normalen, standart" Verbraucher.
Unter der Rubrik Inhalt linker Seitenrand unter dem Punkt 7 findet sich auch der prodomo.

Die Genusselite! Na ja. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Von Katzen geschissener Kaffee wäre doch das non plus Ultra.
Wie wäre es den süßen Mäuschen in der Walkingstreet den Kaffee zum Verzehr anzubieten.
Die Masse wird es machen. da wäre der Elefant unschlagbar.

Grundsätzlich und wie auch Stiftung Warentest anmerkt kann man beim Herstellungsprozess vieles eindeutig falsch machen. Stichwort Schimmel.
Nach dem Röstprozess sollte für meine Begriffe davon aber relativ wenig übrig sein. Außer natürlich chemisch nachweisbare Reste und Aromen die eventuell mancher mit Erfahrung herausschmecken kann.

Aber das absolut erstaunlichste, was auch die Tester bei der Stiftung Warentest zugeben, erkennen, wahrnehmen, ist doch bereits das die Kaffeemaschine, die Art und Weise der Zubereitung sehr zur veränderten Wahrnehmung des Endergebnisses beiträgt.
Ich schrieb mal das ich bereits von dem Mahlgeräusch des Kaffeevollautomaten-Espressomaschine so entzückt bin. Vom für mich sehr entscheidenden Ambiente, Athmosphäre, der für mich, auch berechtigter Weise, ein immer größeren Stellenwert einnimmt, ganz zu schweigen.
https://www.test.de/Kaffee-31-Marken-im-Test-1772611-0/

Meine Erkenntnis: Die Mischung macht es! So wohl die Bohnenmischung, der Preis und die Atmosphäre.
Meine eigene Feststellung zu meinem eigenen Erstaunen: Den für mich besten Kaffee habe ich nach einer Winter-Schneelandschaft Durchwanderung gehabt. Ich war so begeistert das ich nach etwa einer halben Stunde bei der ich mich bereits auf der Heimfahrt befunden habe umgekehrt bin und nochmals eine Tasse bestellt habe. Er war nicht annähernd so gut.
« Letzte Änderung: 18. August 2017, 09:44:17 von Eddy03 »
Gespeichert
Gedächtnisstütze-Forenregeln: Anstand wahren, nicht zuviel Blödsinn schreiben , nicht als Nervensäge wirken (keine Bemerkungen über Land-xyz), kein rot verwenden, Zitate richtig Kennzeichnen, auf Rechtschreibung, Satzbau und Kommasetzung achten. That´s it! Akzeptiere es! Verurteilen unterdrückt. B.K

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.618
Re: Wo kriege ich das in Pattaya
« Antwort #344 am: 18. August 2017, 09:43:28 »

Zitat
Stiftung Warentest sieht das ganz anders. Spricht aber vom Massenumsatz in Deutschland und nicht von einzelnen Kaffee-Geniesern mit weltweiten Kaffeegenuss Erkenntnissen.

Selten so einen Unsinn gelesen Eddy03 ... der Massen Umsatz in D und sonst wo auf der
Welt ist selbstverständlich von den Geschmäckern der einzelnen Kaffee Genießer gespeist !

Wie soll man den Massen Umsatz von einem Pseudo Kaffee Produkt mit 9 % Kaffee Inhalt ,
sowie 35,4% Kaffeeweisser & 54,3% Zucker denn qualitativ und Geschmacklich einordnen ?

Trinken die eigentlich noch einen Kaffee , oder sollten da nicht auf jeder Packung Warnhinweise
für Diabetiker ausgewiesen werden.

Zitat
Die Genusselite! Na ja. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Von Katzen geschissener Kaffee wäre doch das non plus Ultra.
Wie wäre es den süßen Mäuschen in der Walkingstreet den Kaffee zum Verzehr anzubieten.
Die Masse wird es machen. da wäre der Elefant unschlagbar.

Mit diesem Kommentar hast Du Dich selber als ernst zu nehmender Kenner der Materie
aus dem Rennen geschoßen   {+  !!!

Die Stiftung Warentest hat jedenfalls in Geschmacks Fragen bei mir keinerlei Einfluß !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
Seiten: 1 ... 22 [23] 24 ... 26   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.399 Sekunden mit 23 Abfragen.