ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kurznachrichten aus dem Isan  (Gelesen 111165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #540 am: 26. November 2019, 19:39:09 »

Chiang Khan in der Provinz Loei erhält einen 80 Meter hohen Sky-Walk



https://tna.mcot.net/view/jeUO2Mm

Damit man die Feuer auf der anderen Seite besser sehen kann.   :D

Gruesse
jektor
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #541 am: 25. Januar 2020, 14:35:16 »

Zum Tod von Chai Chidchob, vom Steinbruchbesitzer und Gemeindeverwaltungchef (Kamnan) zu einem der einflussreichsten Politiker der Region. Seinen Sohn Newin benannte er nach dem damaligen burmesischen Militärdiktator Ne Win, ein weiterer Sohn ist derzeit Transportminister


Father of "cobra" passes away.

https://prachatai.com/english/node/8348
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #542 am: 02. März 2020, 20:27:18 »

Der Phukradueng Nationalpark der in den letzten Wochen durch Waldbrände schwer verwüstet wurde bleibt für mindestens ein halbes Jahr für Besucher geschlossen.

https://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2020/03/02/scorched-by-wildfire-phu-kradueng-to-close-for-most-of-2020/
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.891
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #544 am: 16. März 2020, 17:30:23 »

Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.628
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #545 am: 18. März 2020, 09:18:52 »

Chum Phae/Isan

Der große Freitag-Markt auf der Walking Street darf vorerst nicht mehr stattfinden.
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.554
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #546 am: 18. März 2020, 10:49:59 »

Ja, keine Walking Street für 7 Wochen!
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.891
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #547 am: 18. März 2020, 15:15:07 »

In Nakhon Ratchasima gibt es die ersten Faelle.
Zwei Frauen, die eine kam aus Bangkok die andere war in Kambodscha.
Habe leider keinen Link, meine Frau ist die Quelle  :-)
Gespeichert


schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.876
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #548 am: 18. März 2020, 15:18:29 »

In Nakhon Ratchasima gibt es die ersten Faelle.
Zwei Frauen, die eine kam aus Bangkok die andere war in Kambodscha.
Habe leider keinen Link, meine Frau ist die Quelle  :-)
Dann sollte deine Frau schleunigst in Quarantäne wenn sie die "Quelle" ist ;)
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.554
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #549 am: 18. März 2020, 21:29:27 »

In Chumphae ist nun für 14 Tage (fast) alles geschlossen, was Unterhaltung angeht.

Cafes und Restaurants sind wohl teilweise noch geöffnet, also immer Plan B,C und D bereit haben...
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.891
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #550 am: 20. März 2020, 15:19:34 »

In Nakhon Ratchasima gibt es die ersten Faelle.
Zwei Frauen, die eine kam aus Bangkok die andere war in Kambodscha.
Habe leider keinen Link, meine Frau ist die Quelle  :-)

Meine Frau hat richtig gehoert  :)
Gespeichert


boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.554
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #551 am: 20. März 2020, 16:17:06 »

In Khon Kaen City gibt es auch einen.

Der Dussel war auf einer Boxveranstaltung in Bangkok und hat es mitgebracht.

Das macht hier überall die Runde, steht auch auf Webseiten wo die Thais sich informieren "Nachrichten aus der Provinz" Teeny@Chumphae u.ä.!
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #552 am: 23. März 2020, 04:12:48 »

Grenzübergang Brücke Nongkhai ab sofort dicht:

@isaanrecord

The governor of Nong Khai province today announced to temporarily close the border crossing to Laos starting from March 23
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.337
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #553 am: 29. März 2020, 14:17:13 »

Versuchter Ausbruch im Buriram-Gefängnis



Um 11.45 Uhr hörten die Leute die Geräusche von Schüssen aus dem Gefängnis und Augenzeugenberichten zufolge war um 12.20 Uhr Rauch zu sehen.

https://www.nationthailand.com/news/30385020?utm_source=category&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.171
Re: Kurznachrichten aus dem Isan
« Antwort #554 am: 29. März 2020, 14:31:27 »




Offenbar konnte eine unbekannte Anzahl enkommen, woher ihre Bewaffnung stammt ist unklar. (bisher nur auf Thai)

https://prachatai.com/journal/2020/03/86974
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.288 Sekunden mit 23 Abfragen.