ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?  (Gelesen 1348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anditauchen

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38

Meine Frau braucht einen neuen Pass.  Wer kann Angaben machen wie die  aktuelle Lage in Bangkok ist. Wo ist offen und wie sind die Wartezeiten.
Unter den angeführten Telefonnummern der Passport Division geht natürlich keiner ran.

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.268
Re: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?
« Antwort #1 am: 11. Februar 2014, 14:08:15 »

Am besten bei Richard Barrow reinschauen, er postet seit ein paar Tagen regelmässige Updates dazu:

https://twitter.com/RichardBarrow


Central Bangna:




Seit gestern im Queen Sirikit Convention Center geöffnet:




Ausserdem noch Central Pinklao, vor ein paar Tagen ebenfalls mit langer Warteschlange gepostet
Gespeichert
██████

aod

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 924
Re: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?
« Antwort #2 am: 11. Februar 2014, 14:52:15 »

Unser Enkelkind braucht auch einen Paß, da es künftig in Amerika leben wird.
Letzte Woche waren wir in Bang Na-keine Chance, wenn man nicht zu nächtlicher Stunde dort aufkreuzt. Wir waren etwa 10:30h dort
Da das Kind 14 Monate alt ist, hat man mit den Zeiten schon Probleme.
Gegen 5h hat man die Nummer 300 -400 und täglich werden 1750 Pässe ausgestellt.(Aussage des Personals)
Auch für uns in Bkk waren es 90km und dann noch vergebens.  :(
Gespeichert
oftmals sprachlos-mangels Sprachkenntnissen

TiT

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.208
Re: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?
« Antwort #3 am: 11. Februar 2014, 15:52:38 »

Ist vor allem mit Kleinkindern ein echtes Problem - auch zu "normalen" Zeiten ohne Demo etc. Als wir für unsere Zwillinge im Säuglingsalter Pässe brauchten, haben wir uns an den Leiter der Paßbehörde (Central Pinklao) gewandt, der war sehr zuvorkommend und hat uns aus der Reihe durchgewinkt (ohne Teegeld!). Ob das immer so möglich ist, weiß ich auch nicht, aber nach meinen Erfahrungen sind die Thais bei Kleinkindern in der Regel schon sehr hilfsbereit.
Gespeichert
"Die Grünen sind eine späte Vereinigung von Marx und Morgenthau" (Otto Graf Lambsdorff - der hat die schon 1983 durchschaut...)
"Islam - diese verkommene Ideologie, erfunden von einem pädophilen Beduinen, gehört auf den Müllhaufen der Geschichte" (Kemal Pascha Atatürk)

anditauchen

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Re: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?
« Antwort #4 am: 12. Februar 2014, 10:57:14 »

Danke für die Infos, ich bin jetzt am überlegen ob wir nicht von Ayutthaya aus nach Nakhon Ratchasima fahren sind zwar 200 km aber besser als in Bangkok zu übernachten. Wie ist denn da die Lage,war jemand schon mal dort ???
Gespeichert

anditauchen

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Re: Neuer Thai Passport in Bangkok. Wo ist offen und Wartezeiten ?
« Antwort #5 am: 13. Februar 2014, 19:09:40 »

Wir waren heute in Bangkok  im Queen Sirikit Convention Center. Es war halb so schlimm.
Ankunft 5.00 Uhr drinnen war schon alles voll also drausen warten. Gegen 7.00 wurden die Nummern verteilt, meine Frau hatte 280. Ab 7.00 Uhr wurden die Leute nach Hause geschickt da täglich nur 600 Pässe bearbeitet werden. 11.30 Uhr war meine Frau an der Reihe nur 5 Minuten hat es gedauert. Die Hinfahrt von Ayutthaya war sehr schnell. Bei der Rückfahrt hat mich mein Navi zur gesperrten Asok Kreuzung geleitet.  Also 30 Minuten schwitzen und den anderen quer durch Bangkok hinderherfahren schon war ich auf dem Express way Richtung Don Muang.

Andreas
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 23 Abfragen.