ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok  (Gelesen 6641 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Lupo2002

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #45 am: 27. März 2020, 19:10:43 »

Thx für Info. Mein Money liegt noch in D, deshalb über Rentenbescheid. War ja alles anders geplant. Habe ein O-A, aber da ist ja im Herbst die Krankenversicherung dazwischen gegrätscht. Wollte jetzt die Heimat besuchen und mit einem Non-O wiederkommen. Jetzt muss ich versuchen das O-A zu verlängern. 08/15-Krankenversicherung vorhanden. Habe heute mit der deutschen Botschaft gesprochen. Brauche auch für die erstmalige Ausstellung nicht vorbeikommen, Postweg wäre ok. Dann warte ich mal auf die Antwort.

Meine Immi hat letztes Jahr eine Überbeglaubigung vom Rentenbescheid verlangt, solltest du besser vorher abklären.
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.729
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #46 am: 27. März 2020, 19:29:23 »

welche Immi ? - bitte immer dazuschreiben

weil es gab letztes Jahr ein klare Anweisung aus Bangkok, daß eine Überbeglaubigung der Bescheide von der Deutschen Botschaft nicht erforderlich ist.
Gespeichert

Lupo2002

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #47 am: 27. März 2020, 19:36:19 »

welche Immi ? - bitte immer dazuschreiben

weil es gab letztes Jahr ein klare Anweisung aus Bangkok, daß eine Überbeglaubigung der Bescheide von der Deutschen Botschaft nicht erforderlich ist.

Suphanburi
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.401
  • alles wird gut
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #48 am: 27. März 2020, 19:36:32 »

nabend.
Immi Ratchaburi .   Die Beglaubigung der D. Botschaft genügt.
Gespeichert
Gruß Udo

hartmutenton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 139
  • Enton
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #49 am: 29. März 2020, 07:36:21 »

Nonthaburi nur mit Überbeglaubigung Januar 2020. Diese IMMI ist auch in anderen Belangen der Horror
Gespeichert

planin

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 109
Re: Jahresverlaengerung (EOS) Retirement in Bangkok
« Antwort #50 am: 29. März 2020, 14:14:24 »

Immi Nakhon Pathom.
Beglaubigung von Laksi schon immer noetig!
planin
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.213 Sekunden mit 23 Abfragen.