ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 158 [159] 160 ... 163   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles zur Immigration  (Gelesen 281184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 3.890
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2370 am: 17. September 2019, 15:05:42 »

Heute mein absoluter Rekord auf der IMMI Chiang Mai:

90-Tage-Meldung und Re-Entry in sage und schreibe 20 Minuten!

(Wenn es doch immer so wäre!)
« Letzte Änderung: 17. September 2019, 15:56:42 von uwelong »
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.952
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2371 am: 17. September 2019, 16:00:59 »

Heute gegen 10 h war ich auf der immi Phuket, um Formulare zu holen.

So leer ist es dort noch nie gewesen.

Am drive thru Schalter stand 1 Auto, Bearbeitungszeit ca. 2 Minuten.

Links im Zimmer 101 hat man alle Volontaere abgezogen, nur 1 immi Beamter reichte aus, um die wenigen Bittsteller zu befriedigen und die Nummer zu verteilen. Die Wartenden fuer die Bearbeitung (Adressaenderung, re entry visum und andere Dinge) war sehr gering.

Die eos Faelle rechts im Zimmer 103 sind auch sehr ueberschaubar.

Vor dem copy shop keine Schlange, frueher standen da manchmal 10 - 20 Leute, um sich von der unfreundlichen korpulenten Dame bedienen zu lassen.

Herrliche Zeiten !  Bei 30 THB / 1 Euro wird es noch schneller gehen.

Hoffentlich fuehrt man nicht eine Pflicht fuer Chinesen zum Besuch der immi ein.

Aber die werden auch immer weniger, wie man sehen kann. Von den angeschafften 300 Chinesenbussen stehen die meisten nutzlos rum, auf Parkplaetzen oft im Wald.

Noch ein grosses Schiffsunglueck hier und wir sind die Chinesen los.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.119
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.030
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2373 am: 18. September 2019, 14:35:49 »

TM 30 bleibt, dafür wird TM 6 verschrotet

Zitat
„Wir haben die Entscheidung letzten Freitag getroffen. Innerhalb von zwei bis drei Monaten wird das Leben [für ausländische Touristen und Expats] viel einfacher “, sagte Kobsak.

http://www.khaosodenglish.com/news/business/2019/09/18/govt-to-scrap-arrival-cards-for-foreigners-introduce-tm30-app/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.352
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2374 am: 18. September 2019, 19:05:56 »

TM 30 bleibt, dafür wird TM 6 verschrotet

Zitat
„Wir haben die Entscheidung letzten Freitag getroffen. Innerhalb von zwei bis drei Monaten wird das Leben [für ausländische Touristen und Expats] viel einfacher “, sagte Kobsak.

http://www.khaosodenglish.com/news/business/2019/09/18/govt-to-scrap-arrival-cards-for-foreigners-introduce-tm30-app/
übersetztes Zitat daraus: "[Die Einwanderungspolizei] muss ein riesiges Lager haben, um diese Papiere zu lagern", sagte Kobsak und fügte hinzu, dass die Polizei selten die Informationen in den Formularen betrachtet, die nur "für alle Fälle" gespeichert sind. Zitat Ende

Hab' ich doch schon immer behauptet, dass sich diese Zettel kein Mensch anschaut. Die wurden noch nie irgendwo EDV-mäßig erfasst, gespeichert bzw. ausgewertet!
Interessant ist auch die Bemerkung des zitierten "Offiziellen", der von 20 Mio. Touristen sprach, während die immer wieder publizierten "Statistiken" und Erfolgsmeldungen von fast 40 Millionen schwärmen! 
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 740
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2375 am: 18. September 2019, 19:37:52 »

Ja, die Zahlen werden hier nach Belieben manipuliert, genau so wie damals in der Zone.
Gespeichert

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2376 am: 19. September 2019, 16:00:38 »

so was sage ich ja seit vielen Jahren in den Foren -  die TM6 Karte wird überhaupt nicht gelesen

"Currently all the TM6 forms are stored in two huge warehouses but are seldom looked at after they have are used, so the decision has been taken to make it redundant"

 . . man muss sich das mal vorstellen,  zwei grosse Lagerhallen voller alten TM6 arrival cards (und wahrscheinlich auch die departure cards noch obendrauf auf die Stapel)

die spinnen die Thais, hätte Asterix gesagt !

https://forum.thaivisa.com/topic/1124074-good-news-thailand-to-scrap-tm6-cards-launch-new-mobile-app-for-tm30-reporting/?utm_source=newsletter-20190919-0559&utm_medium=email&utm_campaign=news
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.676
  • damals
    • Sarifas
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2377 am: 19. September 2019, 16:29:37 »

Die spinnen die Buerokraten wuerde ich sagen. Aber mal ehrlich, war, ist das im Deutschenland anders? Da fuehlt man sich direkt heimelig.
Immerhin wurde das tm6 letztes Jahr halbiert, jetzt wirds abgeschafft. Das nennt sich Fortschritt und wir sollten es beklatschen . Schon morgen ist das TM6 vergessen. Und das ist gut so. 8)
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2378 am: 20. September 2019, 01:02:20 »

Die spinnen die Buerokraten wuerde ich sagen. Aber mal ehrlich, war, ist das im Deutschenland anders? Da fuehlt man sich direkt heimelig.
Immerhin wurde das tm6 letztes Jahr halbiert, jetzt wirds abgeschafft. Das nennt sich Fortschritt und wir sollten es beklatschen . Schon morgen ist das TM6 vergessen. Und das ist gut so. 8)


Der Haken an der Sache ist, der das verlautbart hat, ist ein kleiner Fuzzi, ein unbedeutender "deputy" Beamter der Immigration, der sich mal wichtig machen wollte

 . . . . . . . . er hat gar keine Befugnis über solche Dinge zu entscheiden !

Das Ding ist also nicht durch. Es wird wieder nur viel warme Luft abgelassen und Absichtserklärungen gegeben, aber ein neues Gesetz oder eine neue Police Order  ist bis zu diesem Moment noch nicht ergangen

 . . und morgen sagt der nächste irgendetwas und die Medienmeute hat wieder was zu schreiben
Gespeichert

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2379 am: 20. September 2019, 12:23:09 »

 . . . und so ist es gekommen

nun hat ein weiterer Fuzzi,  immerhin "Deputy Staatssekretär",  ins gleiche Horn gestossen und angekündigt, dass sie daran arbeiten, in den kommenden zwei bis drei Monaten das TM6 abschaffen und eine TM30- und eine TM6 - App herausbringen werden.

(nachzulesen im Thaiger und TV-forum, sowie der bangkokpost)

Kein Wort über die App, die bereits existiert. Diese stösst sich eigentlich mit einer TM30 App. 

Aber wer weiss, vielleicht blicken sie mal irgendwann selber durch !

 . .es wird sogar noch besser!  Schilda lässt grüssen" Ich zitiere ein Forenmitglied eines Thailandforums:

"habe mir gerade einmal die TM6 als Android-APP angesehen: es wird ja immer bekloppter...man soll das Teil zuhause elektronisch ausfüllen, dann ausdrucken und in den Pass legen ... mein 1. Kommentar wäre: I don't have a printer "

 . . und mein 2. Kommentar wäre:  Liebe Immigration, mietet schon mal eine neue grosse Lagerhalle für diesen neuen Ausdruck !

« Letzte Änderung: 20. September 2019, 12:37:08 von crazygreg44 »
Gespeichert

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2380 am: 20. September 2019, 13:44:39 »

gepostet vor 17 Stunden

gilt nur für die Jomtien Immigration.

UPDATE from Pattaya/Jomtien Chonburi Province Immigration...reported by the Pattaya City Expats Club:

THIS IS FOR PATTAYA/JOMTIEN ONLY...
We received recent first hand reports that Chonburi (Pattaya) Immigration is now requiring  the TM.30 Address Report be filed by the  homeowner/landlord/possessor within 3 days of a foreigner's return from a  trip outside of Thailand, but still does not require it if the travel  is within Thailand and you return to your previously  reported address.

UPDATE aus Pattaya / Provinz Jomtien Chonburi Immigration ... berichtet vom Pattaya City Expats Club:

DAS IST NUR FÜR PATTAYA / JOMTIEN ...
Wir haben kürzlich Berichte aus erster Hand erhalten, wonach die Immigration Chonburi (Pattaya) nun vom Hauseigentümer / Vermieter / Eigentümer innerhalb von 3 Tagen nach der Rückkehr eines Ausländers von einer Reise außerhalb Thailands die Einreichung der TM30 Meldung verlangt, dies wird jedoch immer noch nicht verlangt im Fall die Reise innerhalb von Thailand statt gefunden hat und Sie zu Ihrer zuvor gemeldeten Adresse zurückkehren.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.440
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2381 am: 20. September 2019, 14:06:13 »

Zitat
DAS IST NUR FÜR PATTAYA / JOMTIEN ...
Wir haben kürzlich Berichte aus erster Hand erhalten, wonach die Immigration Chonburi (Pattaya) nun vom Hauseigentümer / Vermieter / Eigentümer innerhalb von 3 Tagen nach der Rückkehr eines Ausländers von einer Reise außerhalb Thailands die Einreichung der TM30 Meldung verlangt, dies wird jedoch immer noch nicht verlangt im Fall die Reise innerhalb von Thailand statt gefunden hat und Sie zu Ihrer zuvor gemeldeten Adresse zurückkehren.

Das kann ich bestätigen , so wurde es immer so lange ich hier lebe gehandhabt ! Nächste Woche bin ich mit den 90 Tagen dran
und werde sehen , ob sie meine 2016 Auslandsreise und das fehlende TM 30 meiner Frau zum Anlaß nehmen mir die obligatorischen 1.600 THB Strafgebühr einzutreiben ... bisher , also von 2016 bis 2019 wurde das jedenfalls bei mir nicht geahndet !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.935
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2382 am: 20. September 2019, 14:34:59 »


... dies wird jedoch immer noch nicht verlangt im Fall die Reise innerhalb von Thailand statt gefunden hat und Sie zu Ihrer zuvor gemeldeten Adresse zurückkehren.

So würde es in meinen Kopf reingehen.
Wenn mich keine andere Unterkunft irgendwo in Thailand meldet bin ich ja wohl wieder zu Hause bei meiner zuvor gemeldeten Adresse.
Wozu sollte man sich dafür zurückmelden ?
Es müßten halt alle Immi´s es so handhaben.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.390
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2383 am: 21. September 2019, 08:30:06 »

Auch bei mir wars mal wieder soweit, ein Gang zur Immigration in Phetchabun fuer die jaehrliche Verlangerung und einem Re-Entry war gestern angesagt.

An der Moebilierung hat sich seit dem letzten Besuch nicht mehr viel veraendert, hingegen beim Personal... keine maennlichen Beamte in Sicht, alles weibliche Offiziere.
Nicht dass mich das stoeren wuerde, eigentlich im Gegenteil, lockert wenigstens optisch diesen Tag etwas auf.

Leider waren auch praktisch alle Stuehle besetzt und ich stellte mich auf eine lange Wartezeit ein.
Als es kurz vor 12 Uhr war, eine Mittagspause von 12 bis 13 Uhr ist gross angeschlagen, beratschlagten wir, wo wir essen gehen sollen.

Zu unserem beiden, meiner Frau und mir, Erstaunen wurden wir doch noch aufgerufen und ich platzierte meinen Antrag mit einigen Passkopien fuer die Verlaengerung und zusaetzlich den Antrag fuer ein Re-Entry.

Zuerst wollte die neue Chefin Kopien alles Passportseiten, Kopie der Bankbestaetigung, der ID-Karte meiner Frau und des Tabien Ban.

Als meine Frau diese organisierte, der Kopierer mit Personal ist nur ein paar Schritte vom Eingang der Immigration entfernt, wurde ich gerueffelt, weil die Antraege nicht mit blauer Farbe ausgefuellt waren, sie muessten in Blau sein  {+   ich hatte sie mit schwarzem Filzstift ausgefuellt.

Nichtsdestotrotz sie hat die beiden Antraege dennoch bearbeitet, und zwar im Eiltempo.
Fotos waren angesagt und neu auch die Fingerprints, beide Daumen und die restlichen 4 Finger der linken und der rechten Hand, ohne Handflaeche.
Dann noch alle Kopien unterschreiben, und die Sache war kurz nach halb eins erledigt, die Verlaengerung und das Re-Entry waren im Pass eingetragen, also alles in allem etwa 30 Minuten.

Waehrend der Bearbeitung meiner Antraege, eigentlich waere es Mittagszeit gewesen, installierten Handwerker einiges an elektronischen Geraeten im Eingangsbereich.
Beim naechsten Gang zur Immigration werde ich wohl ein elektronisches Ticket ziehen muessen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.935
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #2384 am: 21. September 2019, 09:40:16 »


Zuerst wollte die neue Chefin Kopien alles Passportseiten, Kopie der Bankbestaetigung, der ID-Karte meiner Frau und des Tabien Ban.
Als meine Frau diese organisierte, der Kopierer mit Personal ist nur ein paar Schritte vom Eingang der Immigration entfernt, ...


Waehrend der Bearbeitung meiner Antraege, eigentlich waere es Mittagszeit gewesen, installierten Handwerker einiges an elektronischen Geraeten im Eingangsbereich.


Also die erforderlichen Kopien mach ich immer schon vorab und nicht erst in der Immi.
Mach ich da was falsch ?
Man weiß doch mit der Zeit was die alles wollen und am Besten eine mehr.
Ich hasse diese Leute wo noch während der Bearbeitung laufend an den Kopierer rennen müßen.

Die Elektrik ist für den Fingerabdruck den Du abgeben hast.
In Zukunft kommst Du nicht mehr rein wenn Dein Abdruck nicht mit dem abgegebenen übereinstimmt.   :D

Gespeichert
Seiten: 1 ... 158 [159] 160 ... 163   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.782 Sekunden mit 22 Abfragen.