ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 124 [125] 126 ... 130   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles zur Immigration  (Gelesen 232429 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Pete99

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1860 am: 04. Juli 2019, 14:50:02 »

Frage zu 1852 App TM 6
Habe an drei Tagen versucht die eTM6 App zu nutzen. Steht`s nach der Eingabe aller Daten kommt Server Error.
Hat jemand schon erfolgreich sich damit zu Druck angemeldet?
Gespeichert

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 138
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1861 am: 04. Juli 2019, 18:33:43 »

Frage zu 1852 App TM 6
Habe an drei Tagen versucht die eTM6 App zu nutzen. Steht`s nach der Eingabe aller Daten kommt Server Error.
Hat jemand schon erfolgreich sich damit zu Druck angemeldet?

Nein, ich selbst habe die Apps weder geladen noch ausprobiert.

Die App TM6 ist anscheinend lokalisiert, sie funktioniert nur wenn man sich im thailändischen Netz befindet, was ein weiteres Forenmitglied bereits festgestellt hat. Die beiden anderen Apps offensichtlich auch.

Es handelt sich wieder einmal um thailändische Frickel-Software, die funktioniert wie der Richtungsanzeiger an einem Fahrzeug: "geht, geht nicht, geht, geht nicht"
Gespeichert

Pete99

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1862 am: 05. Juli 2019, 10:55:56 »

Bin im Thailändischen Netz. Wird so sein wie du schreibst wie ein Tacho hier.  :D :D :D
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.812
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.084
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1864 am: 06. Juli 2019, 11:15:43 »

Mir ist aufgefallen, sie benutzen die als Kopierpapier.

Hatte schon öfters Abschnitte von der 90-Tage Meldung die auf der Rückseite bedruckt waren, teilweise mit persönlichen Daten.  {:}
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.812
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1865 am: 06. Juli 2019, 13:13:08 »

Mir ist aufgefallen, sie benutzen die als Kopierpapier.

Hatte schon öfters Abschnitte von der 90-Tage Meldung die auf der Rückseite bedruckt waren, teilweise mit persönlichen Daten.  {:}


Bei mir auch………...Datenschutz brauchen wir in TH nicht, vor allem die Farang nicht………..Wir sind ein glaesernes Volk.    }} :} C--
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.009
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1866 am: 06. Juli 2019, 13:23:59 »

Die sind halt vom "Papierlosen Buero" soweit entfernt wie in DACH, obwohl dies dort noch im letzten Jahrhundert ausgerufen, aber nie richtig realisiert wurde  {--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.177
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1867 am: 07. Juli 2019, 19:44:03 »

naja kommt schon noch alles , jetzt erst mal den 10 Finger Affen bei der Einreise, irgendwann braucht  bei der Kontrolle der Polizist nur noch deinen Finger auflegen und weiss alles, Pass mit rumschleppen dann ueberfaellig
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.379
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1868 am: 10. Juli 2019, 18:05:28 »

war heute auf der Immigration Bangkok Chang Wattana zur Non-O Visa Extension (so steht es am Immi-Schalter)
das war heute der reinste Terror !
bin um 7 zu Hause weg gefahren, da die wichtigste Straße noch nicht so voll ist.
War um 7:45 auf der Immi, da sitzen schon gut 500 Leute rum.
Um 8:20 baut ein Mitarbeiter eine Absperrung auf, dann ruft er Leute mit Tickes zuerst auf.
Beim Weg gehen habe ich dieses Schild gefunden.
Da war aber niemand der mir ein Ticket gegeben hat !
Also in der Schlange anstellen von Leuten ohne Ticket.
zuerst wie immer die Verlängerung Schalterreihe L
ich habe Nummer 32, ca. 1 Stunde warten bis man drankommt
hätte ich mein gelbes Hausbuch weg gelassen wäre ich ohne Komplikationen durch.
Musste zusätzlich 3 Formulare ausfüllen und bekam ein Ticket Nr. 174 für Schalter B = Notofication of residence
Zuerst noch mal 2 Kopien machen lassen.
Als ich an den Schalter komme sind die bei 21 und je angezeigter Nummer gehen da 10 Leute rein und raus. Scheinbar sind dies die

Leute von der 90-Tage Meldung - ohne Ticket
Nach 2 1/2 Stunden warten komme ich gerade noch vor der Mittagspause dran.
Die wollen das Hausbuch vom Grundeigentümer - Ich denke nochmal fahre ich hier nicht hin.
Denen klar gemacht daß das Haus mir gehört. Irgendwann haben die dann auf drängen der Mittagspause das akzeptiert.
Bin dann mit dem Receipt sofort zurück zum L-Schalter, die Lady war noch da, hat mich zum kleinen Chef gesendet der sagt ich soll

noch Kopie machen weil das Original gehört mir. Er würde solange warten
Ich wieder runter zum Kopie machen und schnell zurück. Eingang war geschlossen, also zum Ausgang rein.
Kleiner Chef war bei Essen und sagt, großer Chef muß unterschreiben, ich soll nach Mittagspause wieder kommen.
Nach Mittagspause zum kleinen Chef der sagt 5 Minuten warten.
Nach 30 Minuten frage ich Ihn, wo ist mein Passport.
Die Lady bringt ihn nach Unterschrift zu mir, weiter warten.
Nach weiteren 30 Minuten gibt es den Passport zurück.
Jetzt nochmal Kopie machen von neuer Verlängerung und neues Ticket holen für Re-Entry.
Nach 1 Stunde warten den Pass abgeben
weitere 2 Stunden warten bis der Pass zurück kommt.
Um 17 Uhr war ich dann wieder zu Hause
Mit dem Auto oder Taxi hätte die Fahrt sicherlich noch 2 x je 1 bis 2 Stunden länger gedauert.
Wo ich am Schalter B gewartet habe, stand auf der Tafel von 90-Tage Meldung die Nummer 140
Da sind aber Leute rumgelaufen mit Ticket Nummer 390


edit: Nachgeliefertes Bild eingestellt
« Letzte Änderung: 11. Juli 2019, 07:15:53 von Bruno99 »
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.684
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1869 am: 10. Juli 2019, 18:34:16 »

Karl, daran kannst Du erkennen, dass Du in Thailand herzlich willkommen bist  ???
gilt fuer alle Farangs.
Am Samstag fahre ich mal wieder nach Kap Choeng. Fahrt,  eineinhalb Stunden, dann ueber die Grenze nach Kambotscha und sofort wieder zurueck, Dauer ca, 30 bis 40 Minuten.
Bordermarket einkaufen und wieder zurueck nach Buriram.
Die machen jetzt auch den Fingerabdruck per Skanner in Kambotscha, die hatten die Geraete schon seit 2 Jahren, funktionierten allerdings nicht  :]
Weiss jetzt nicht, wieso die bei der Einreise in Kambtscha ein Foto von mir benoetigen, wenn sie doch auch ein  Foto von  mir per Cam machen  >:
Bei der Ausreise auch. Innerhalb von 20 Minuten werde ich mich wohl nicht wesentlich veraendert haben  {+

Gespeichert

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1870 am: 11. Juli 2019, 11:20:46 »

Ich war letzten Freitag bei der IMMI Joimten für 90 Tage und Re-Entry. Bin um 11 Uhr angekommen und um 11.30 Uhr wieder draussen,
alles erledigt, sind fast keine Leute anwesend geweseen.
War auch Mitte April für Jahresvisum hatte viele Leute nach 1Stund 30 Minuten Nummer bekommen, am nächsten Tag ab 14 Uhr Pass abholen.

War gleich gute Bedienung wie früher in Buriram, mann muss halt einfach alle Dokumente beisammen haben und freundlich sein zu den Beamten.
So wie anständige Kleider an haben.

Gruss
Ueli, Pattaya
Gespeichert

alhash

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 167
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1871 am: 11. Juli 2019, 20:31:29 »

Karl, daran kannst Du erkennen, dass Du in Thailand herzlich willkommen bist  ???
gilt fuer alle Farangs.

Wieso das denn? Geh' mal in Deutschland zu einer Ausländerbehörde, da hängst du mit der Wartezeit genauso fest. Ebenso bei der Botschaft in Bangkok.
Chaeng Watthana ist nun mal überlaufen. Die Idee in aller Herrgottsfrühe dort aufzutauchen hat ja nicht nur Karl 555.

Am 90 Tage Schalter hatte ich auch schon 300 Leute vor mir, o.k., bin auch etwas spät gekommen. Ärgerlich dort ist, da rennen immer Leute von Agenturen herein, die bringen einen ganzen Ordner
mit diesen Meldungen und legen dann schon mal einen Schalter still.

AlHash
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.996
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1872 am: 12. Juli 2019, 15:00:29 »

Die sind halt vom "Papierlosen Buero" soweit entfernt wie in DACH, obwohl dies dort noch im letzten Jahrhundert ausgerufen, aber nie richtig realisiert wurde  {--
Auch die Papierhersteller haben Lobby-Verbände!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

peter1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1873 am: 13. Juli 2019, 12:27:30 »

war am 4 juli in jomtien zur verlaengerung wegen heirat 9.50 rein um  10.30 uhr raus ratzfatz , denn die immi maeuse am shalter 4 sind flink und kompetent. speziell sergeant jessy ist immer hilfsbereit. am 5 juli kamen dann 3 immi beamte zum hausbesuch, na ja 10 minuten fertig. der 1rste besuch nach 10 jahren.

moinsen @helli immer schoen bekannte foristen zu kreuzen.

mfg
peter1
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.684
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1874 am: 13. Juli 2019, 16:41:39 »

War heute auch wieder mal meinen 90 Tage  Besuch in Kap Choeng  zu machen  ;]
Und siehe da , die Ausreise ging relativ schnell  und meine zehn Finger wurden gescannt.
War beim letztenmal noch nicht und das Geraet funktionierte.
Kampotscha  wie ueblich, doch was neu war, ich brauchte kein Foto mehr. Dabei hab ich doch gerade einige neu machen lassen.
Koennten die in Zukunft nicht auf  ihr seitenverzehrendes Visa verzichten , waere mir lieber.  {[ Jedesmal eine Seite im Reisepass geht dahin.
Wiedereinreise nach Thailand  ??? dauerte etwas laenger, denn hier wurden meine schoenen Finger plus Daumen wieder eingescannt.
Den Immibeamten macht es offenbar Spass.  Ging ja noch , nur 5 Menschen vor mir. 10 Minuten warten.  ;]
Da hab ich sofort an Susibum gedacht, wenn auf einmal vom Flieger 300 Menschen antanzen, und das alle 3 Minuten  ???
Wer hat geschrieben, 3 Stunden warten bis zum Immicheck  ???  Ach ja, As2000. Bieten die da Rollstuehele an fuer altersschwache Menschen wie mich ?
3 Stunden in der Schlange stehen ist unzumutbar.

Gespeichert
Seiten: 1 ... 124 [125] 126 ... 130   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.418 Sekunden mit 23 Abfragen.