ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Formel 1 2014  (Gelesen 18187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.485
Re: Formel 1 2014
« Antwort #285 am: 22. November 2014, 20:24:57 »

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.485
Re: Formel 1 2014
« Antwort #286 am: 22. November 2014, 20:46:12 »

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 12.485
Re: Formel 1 2014
« Antwort #287 am: 22. November 2014, 21:10:06 »



Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Formel 1 2014
« Antwort #288 am: 22. November 2014, 21:17:41 »

Und nu, was nuetzt es Niko , dass er die Pool hat, wenn er morgen nicht gewinnt ,
Dann  muss auch noch  Hamilton wenigstens als 3ter ankommen ?
Wer glaubt an Wunder ?
Schade nur, dass manchmal  die Technik entscheidet, ansonsten ohne den Ausfall von Niko waere es fast schon sicher, gewesen  ???
Ist auch egal, dieses Jahr wurde die F1  nur von einem  Taem  bestimmt, aber wer Weltmeister wird,  da ist noch Spannung drin.
Naja ,  :'(  ein klein wenig  :-X  oder wer traut Niko den Sieg zu ? oder wer traut Hamilton nicht wenigstens den 2ten Platz zu.
Da gibt es kein F1  Fahrzeug, das an denen vorbei kommt.
MERCEDES  }}  Top.
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 3.790
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Formel 1 2014
« Antwort #289 am: 23. November 2014, 05:34:04 »

Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.129
Re: Formel 1 2014
« Antwort #290 am: 23. November 2014, 10:09:12 »

Zu Beginn der TV- Uebertragung vom Qualifying stand der Reporter von
RTL vor den leeren Garagen des Mercedes Rennstalls und sagte,sinngemaess,
dass die Autos bei der technischen Abnahme seien.

Nach der im Anschluss auf die Qualifikation stattgefundenen neuerlichen technischen
Abnahme,wurden die zwei Red Bull Boliden disqualifiziert und zwar,weil der Front-
fluegel nicht dem Reglement entsprochen hat.

Da stellt sich die Frage,warum wurde der Mangel nicht schon bei der ersten Abnahme
festgestellt ?

Die zweite Frage ist,warum baut Red Bull einen Frontfluegel ein,der nicht der Vorgaben
entspricht ?

Dadurch,dass die Red Bull Autos aus der letzten Reihe oder gar aus der Boxengasse
starten muessen,erhoehen sich die Chancen fuer Hamilton Weltmeister zu werden,leicht.

Wird Nico Rosberg Weltmeister,verdankt es die deutsche Nation,dem Finnen Keke Rosberg,dass
er anno 1983 eine Deutsche zur Frau genommen hat.
Nicht auszudenken,haette er eine Franzoesin geheiratet.

Nachdem der vorjaehrige blonde deutsche Held heuer etwas fluegellahm war,war die Gefahr,
dass das weltbeste Autofahrervolk,ohne Ikone dasteht gross,nachdem die Fussballer zu
schwaecheln beginnen und von den Skifahrern gar nicht erst zu Reden ist.


Jock





« Letzte Änderung: 23. November 2014, 10:33:24 von jock »
Gespeichert

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 586
Re: Formel 1 2014
« Antwort #291 am: 23. November 2014, 18:27:22 »

Das übliche Spiel, die Trickser von Red Bull, man kann den Flügel ja jederzeit wechseln oder nicht ?
Jetzt warten wir mal das Rennen ab, vielleicht macht ja einer einen Fehler oder es fliegt ihm die Karre um die Ohren (Rosberg od.Hamilton)
Gruß Wolfgang
Gespeichert

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.937
Re: Formel 1 2014
« Antwort #292 am: 23. November 2014, 19:07:21 »


Jetzt warten wir mal das Rennen ab, vielleicht macht ja einer einen Fehler ....

Es werden beide Mercedes mit einem technischen Defekt ausfallen und das Rennen ist gelaufen.
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Formel 1 2014
« Antwort #293 am: 23. November 2014, 22:11:47 »

Ein Spiegelbild der letzten Monate - Hamilton im Rennen fahrerisch überlegen.

Ein würdiger Weltmeister Hamilton! Rosberg (wenn es drauf ankommt) fast wie ein besserer Nachwuchsfahrer.

Gratulation dem verdienten Weltmeister Lewis Hamilton!

Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.129
Re: Formel 1 2014
« Antwort #294 am: 24. November 2014, 08:13:24 »

Die Zeichen vor dem Rennen standen gut fuer Hamilton und er wurde
auch verdient Weltmeister.

Nach all dem Trubel und den vielen Parties wird die Fachwelt erst jetzt
die ueberraschende Analyse zu lesen bekommen,die besagt,dass ein "besserer
Nachwuchsfahrer" immerhin 2. geworden ist.

Es war ein gutes Jahr fuer Mercedes.Nicht nur der erste und der zweite Platz in
der Fahrerwertung wurde eingefahren,sondern auch die Konstrukteuerswelt-
meisterschaft und der Bewerb um den bestgekleideten Rennstallverantwort-
lichen,gewonnen.

Gleichzeitig wurde ein neuer Herrenmodenstil (blau kariertes Hemd,seitlich aus der
Hose haengend)kreiert.

Nicht nur auf der Rennstrecke war es in Abu Dhabi heikel,sondern auch im Hotel,
wo Lewis Hamiltion untergebracht war, und theoretisch bestand sogar die Moeglich-
keit,dass er verletzungsbedingt erst gar nicht zum Rennen haette antreten koennen.

Richten wir den Blick auf die naechste Saison.

Wenn sich Williams weiterhin so steigert,werden die Rennen in 2015 spannender.

Herr Vettel wird dabei sein,seinen Mechanikern beizubringen,dass es nicht angeht,dass
sie puenktlich um 12 h alles liegen und stehen lassen koennen,um bei Mama Spaghetti zu
futtern.

Uebrigens sind noch Eintrittskarten fuer den Paddock- Club in Monaco zu haben.

Allerdings soll man bald zugreifen.Fuer ein Bettel von rd. 3.460 Dollar hat man
Samstag und Sonntag Zutritt.

Gepflege Biere,beste Weine,von einem Sternekoch zubereitete Speisen,sowie
jede Menge fescher Katzen,erwarten dort die Besucher.

Jock










Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Formel 1 2014
« Antwort #295 am: 24. November 2014, 11:44:15 »

...dass ein "besserer Nachwuchsfahrer" immerhin 2. geworden ist.

Tja, so etwas passiert, wenn man ein unschlagbares Auto fährt, man wird Vize. :-)
Ich weiss noch wie oft bei Vettel gesagt wurde: "Na, mit dem Auto...doch jeder."
Hamilton hat schon Jahre vorher bewiesen, was er kann. Sorry, dagegen ist
Rosberg ein (noch) eher unbeschriebenes Blatt. Seine Fehlerqoute war höher!
In der Qualifikation, also ohne direkten Gegner, war er oft sehr gut. Was beweist das?
Ein super Talent, aber fahrerisch für den Wettkampf noch nicht ausgereift...
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.129
Re: Formel 1 2014
« Antwort #296 am: 29. Dezember 2014, 07:20:51 »

Genau jetzt,um 7 h 12 vor einem Jahr,war die Welt des Michael Schuhmachers
voellig in Ordnung.

Stunden spaeter verunglueckte er so schwer,dass auch jetzt noch keine Prognose
ueber den weiteren Verlauf des Gesundungsprozesses abgegeben werden kann.

Es ist schoen,dass ihn die Formel 1 - Welt nicht vergessen hat und durch einen
Schriftzug an den Boliden der Mercedes ,dies auch ausdrueckt.

Noch schoener waere es,wenn dieser Schriftzug bald verschwinden wuerde,da osolet
geworden.

An dieser Stelle sollte aber auch an Jules Bianchi gedacht werden,der 2014 verunglueckte
und wahrscheinlich einen genaus so schweren Genesungsweg vor sich hat.

Jock



Gespeichert
 

Seite erstellt in 1.191 Sekunden mit 22 Abfragen.