ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Der Thailand - Kanal  (Gelesen 11048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

klondyke

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2013, 20:28:03 »

Gespeichert

aod

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 924
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2013, 20:45:13 »

Tristan Jones   hier noch ein paar links



http://haroldstephens.wolfendenpublishing.com/wp-content/gallery/circumnavigating/12-tristan-jones-last-known-photo.jpg





      mehrere Youtube links

sein Tod:
The cause of death was complications after a stroke, The Associated Press reported yesterday.
He was living at the time in Phuket, a Thai island where he settled nearly a decade ago

sein zeitweiliger Begleiter , Thomas Ettenhuber,ein junger Deutscher,starb an Herzversagen  (gelesen)

und hier noch das Beste

Leseprobe:  bis Seite 76

http://books.google.co.th/books?id=x2h0lpPXQyAC&pg=PA15&lpg=PA15&dq=Thailand+thomas+ettenhuber&source=bl&ots=0JAvuvXYiG&sig=fkXcdQxH2KBAlPCdglGxlXv4uGU&hl=de&sa=X&ei=Nx6jUv2YFsKMrQeStIGwDw&ved=0CDAQ6AEwAg#v=onepage&q=Thailand%20thomas%20ettenhuber&f=


genug für heute


Gespeichert
oftmals sprachlos-mangels Sprachkenntnissen

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.686
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #17 am: 05. April 2015, 18:43:19 »

Kra Kanal - der Panama Kanal Thailand's zu neuem Leben erweckt

Zitat
Über die letzten 358 Jahre, seit 1677 König Narai den französischen Ingenieur De Lamar beauftragte, einen Kanal in den 50 Kilometer breiten Streifen Thailand's zu graben, ist der Wunsch danach ungebrochen....



Zitat
Einer der 18 Ausschüsse des Nationalen Reformrates, verantwortlich für Strategien in Landwirtschaft, Industrie, Dienstleistung, Tourismus und Konnektivität wird für die geplante Studie voraussichtlich grünes Licht geben. Sie soll schon in nur 10 Monaten abgeschlossen sein.

http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2015/04/kra-kanal-der-panama-kanal-thailands-zu.html

Etwas zur Geschichte hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kra-Kanal

Etwas das ich im Moment im Web nicht finde ist, dass im Friedensvertrag nach dem WK II zwischen GB und Thailand ein Passus stehen soll,
dass Thailand einen zukünftigen Kra-Kanal nur mit Zustimmung von GB bauen dürfe. Da GB in Singapore nichts mehr zu vermelden hat, dürfte
dies wohl kaum mehr ein Problem sein.


Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Bankrutfarang

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
    • Taeglicher Wahnsinn Thailand
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #18 am: 05. April 2015, 20:15:39 »

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #19 am: 05. April 2015, 20:17:57 »

Rolf, das war übrigens, wie so oft, ein klasse Bericht von dir! ;}
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.686
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #20 am: 19. Mai 2015, 10:14:28 »

Thailand und China werden diese Woche ein Memorandum of Understanding unterzeichnen.

Es sieht vor, innert 10 Jahren den 100 km langen Kra-Kanal zu bauen. Die Kosten sollen US$ 28 Mia. betragen.
Der Schifffahrtsweg von Ost nach West würde sich um 1200 km verkürzen

http://www.dailytelegraph.com.au/business/breaking-news/china-thailand-to-build-strategic-canal/story-fnn9c0gv-1227359979272
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

durianandy

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 747
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #21 am: 19. Mai 2015, 12:06:50 »

@Goldfinger

der ist ja schon seit 200 Jahren in Planung,aber wenn es jetzt klappt dann um so besser.Kanalgebühren für Thailand/China und eine

Verkürzung der Seestrecke in der Malakka Strasse.Singapore wird sich freuen ;)

China hat ja auch den Bau eines Kanals durch Nicaragua in Angriff genommen,mal sehen wann der fertig wird ???

http://www.blick.ch/news/ausland/dreimal-so-lang-wie-panama-kanal-chinese-baut-in-nicaragua-groessenwahn-projekt-id3366447.html

Gruss durianandy
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #22 am: 19. Mai 2015, 16:48:39 »

Erst war immer die Rede davon, dass der Kra Kanal noerdlich von Ranong geplant war.

Dann kam ein anderer Plan: ganz im Sueden sollte gebaut werden, zwischen Satun und Songkla. Nun muss man abwarten, ob und wo gebaut wird.

http://www.thephuketnews.com/china-thailand-ink-initial-deal-for-kra-canal-52387.php
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.815
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #23 am: 20. Mai 2015, 16:46:34 »

Alles nur heisse Luft ?

Thailands Offizielle dementieren einen Vertragsabschluss mit China:


Thailand denies Kra Canal deal

http://www.channelnewsasia.com/news/asiapacific/thailand-denies-kra-canal/1856758.html
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.686
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #24 am: 30. Mai 2016, 10:43:21 »

Und wieder einmal ist der Kanal Gesprächsthema {--

Mitglieder der NRSA haben den Kanal wiederum ins Gespräch gebracht.

Das Projekt umfasst Kanäle von 135 km Länge zwischen Songkhla am Golf von Thailand und Krabi an der Andamanensee und soll Phatthalung, Nakhon Si Thammarat und Trang verbinden.

Die Kanäle würden 350-400 m breit und 30 m Tief.

http://www.bangkokpost.com/news/general/993805/nrsa-calls-for-southern-canal-links
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.998
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #25 am: 30. Mai 2016, 11:46:11 »

Ein Thailandkanal der den Golf von Siam mit der Andaman-
see verbindet ist ein uralter Traum,der im Prinzip Sinn macht.

Allerdings ist mir nicht ganz klar,warum er eine Breite von
350 - 400 m haben muss.

Der groesste jemals gebaute Tanker hatte eine Lange von 468 m
und eine Breite von 68 m.Der Tiefgang (voll beladen) lag bei 24,x m.

Diese Groesse wurde ihr auch zum Verhaengnis,da sie weder den
Suezkanal noch den Panamakanal passieren konnte.Sie wurde daher,
weil die Wirtschaftlichkeit nicht gegeben war,vorzeitig abgewrakt.

Errichtet man den Kanal in der doppelten Breite als notwendig,verdoppeln
sich auch die Kosten fuer die Instandhaltung, speziell fuer die Ausbaggerung.

Wenn die Chinesen die Errichtung und den Betrieb zahlen,warum nicht ?

Sie sollten aber auch dann fuer oekologischen Schaeden aufkommen,wenn
die technischen geloest sind.

Schon alleine die unterschiedlichen Gezeitenablaeufe bedingen Schleusen-
vorrichtungen.Waehrend in der Andamansee taeglich zwei ausgepraegte
Flut/Ebbe- Phaenomene ablaufen,ist im Golf von Thailand nur ein (ausge-
praegter)Ablauf bemerkbar.

Das gilt auszugleichen.

Ein weiteres Problem stellt die Versalzung des Bodens entlang der Rinne
dar.Ohne entsprechende Schutzvorrichtungen,wird jetzt nutzbarer
Argrarboden  nicht mehr benutzbar werden.

Beim Suezkanal (Salzwasser) ist es weniger ein Problem,da er vom
Wuestengebiet begleitet wird.

Der Panamakanal ist ein Suesswasserkanal und beeintraechtigt das
Anbaugebiet nicht,da das Einstroemen von Salzwasser durch die Schleusen
verhindert wird.

Jock



« Letzte Änderung: 30. Mai 2016, 12:24:23 von jock »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.860
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #26 am: 30. Mai 2016, 14:13:37 »

Die haben mit fast mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder mal Fuss mit Meter verwechselt  ;D

Wahrscheinlich haben die "Planer" auch nicht auf die Landkarte geschaut. Da liegt naemlich ein kleiner Gebirgszug dazwischen.

Und: Kein Suedthailaender braucht einen solchen Kanal. Arbeiten wuerden dort sowieso nur Burmesen, Laoten und Kambodschaner. Die dortigen Einheimischen sind sich fuer solche Beschaeftigungen zu gut.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.397
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #27 am: 30. Mai 2016, 14:44:37 »

Dt  ;D

Und: Kein Suedthailaender braucht einen solchen Kanal.



fr

Die Hoffnung stirbt zuletzt.      :]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.860
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #28 am: 30. Mai 2016, 14:58:25 »

Nein, weil ich diese Gebiete relativ gut kenne und es unmoeglich ist, SINNVOLL solch einen Kanal zu bauen.

Und die derzeitige Militaerregierung fuehrt nur sinnvolle Vorhaben durch.
Sinnlose bringen ja fuer die Einheimischen nix. Wenn du es als Clanfan auch wahrscheinlich bedauerst.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.397
Re: Der Thailand - Kanal
« Antwort #29 am: 30. Mai 2016, 15:10:51 »

Nein, weil ich diese Gebiete relativ gut kenne und es unmoeglich ist, SINNVOLL solch einen Kanal zu bauen.

Und die derzeitige Militaerregierung fuehrt nur sinnvolle Vorhaben durch.


fr

Das ist der "Satz des Jahres" !    :]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)
 

Seite erstellt in 0.426 Sekunden mit 23 Abfragen.