ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Eine Fahrradtour im Isaan  (Gelesen 3888 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Rocky

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
    • http://dreisterneueberthailand.blog.de/
Eine Fahrradtour im Isaan
« am: 25. Juli 2008, 10:46:18 »

Jetzt lade ich mal zu einer gemuetlichen Fahrradtour ein.

Noch zu nachtschlafener Zeit, fruehmorgens gleich nach dem Fruehstueck
so gegen 9 Uhr gehts los:












































      

Geschafft, das waren hin und zurueck so ca. 7km.

Hats Spass gemacht?

Viele Gruesse vom Rocky 8)
aus dem Isaan
« Letzte Änderung: 25. Juli 2008, 18:50:03 von Louis »
Gespeichert
Minimaler Aufwand - maximaler Erfolg!

wiff

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #1 am: 25. Juli 2008, 16:02:02 »

Danke für die schönen Bilder, hat spaß gemacht mitzufahren (in Gedanken).
Gespeichert

PANIC

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
  • Lieber einen Dachschaden, als gar kein Dach überm
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #2 am: 25. Juli 2008, 16:36:20 »

Der Rocky radelt wieder   :)

Joo, Morgens um 9:00 ist der Issan noch in Ordnung.

 . und noch nicht so heiß.



Ps. Schnell Lehrgang im Bilder einfügen bestanden !
Gespeichert
Warum soll ich mir die Namen der Leute merken,
wenn mir die Gesichter dazu nicht mehr einfallen?

Rocky

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
    • http://dreisterneueberthailand.blog.de/
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #3 am: 25. Juli 2008, 17:08:11 »

Hallo "Panic",

Schnell gehts wirklich mit dem neuen Internet. Auf jeden Fall nicht mehr so langweilig
und nervend wie mit dem Modem ueber CS Loxinfo.

Abber net das du glaubst, dass auch du mit einer Fahrradtrainingsrunde
von nur 7km wegkommst, wenn du mit dem Rocky 8) unterwegs bist.

Meine normale Runde strampelt sich so 15km lang. :P
Mit Berg- und Talfahrt!

Bis bald und Gruss Rocky  8)
Gespeichert
Minimaler Aufwand - maximaler Erfolg!

ayap

  • Gast
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #4 am: 03. August 2008, 05:16:36 »

Danke für die Bilder,
habs genossen - und wieder Fernweh bekommen.   :(
Gespeichert

Rocky

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
    • http://dreisterneueberthailand.blog.de/
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #5 am: 03. August 2008, 12:51:59 »

Danke für die Bilder,
habs genossen - und wieder Fernweh bekommen.   :(


Hallo "ayap",

solange sich die Isaanfreunde hier nicht von der sogenannten "Negativfraktion"
ausbremsen lassen, hoffe ich persoenlich auch,
dass noch viele Bilder aus dem Isaan hier reingebiemt werden
und dein Fernweh unaufhaltsam weiter steigt. :)

Viele Gruesse vom Rocky  8)
Gespeichert
Minimaler Aufwand - maximaler Erfolg!

cnb1806

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 352
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #6 am: 03. August 2008, 13:27:46 »

Schoene Bilder  :)
Hab' auf bild 2 Profuuu und seine Schwiegermutter vermisst   :D
Gespeichert

ayap

  • Gast
Bilder
« Antwort #7 am: 04. August 2008, 02:44:43 »

Hallo Rocky,

(Isaan-)Bilder habe ich einige ganz nette und ich würde sie auch hier reinstellen. Weiß aber nicht, obs jemand interressiert. (Für Alfred wärn auch ein paar City-Paläste dabei ;D - nicht mal alle von farangs). Aber wenn, dann könnte man ja ein neues Thema aufmachen: Bilder aus dem Isaan.

Hier ein paar Beispiele:



Gruß
AYAP
« Letzte Änderung: 04. August 2008, 02:46:27 von ayap »
Gespeichert

cibee

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Läuu phop gan na
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #8 am: 04. August 2008, 04:25:51 »

@ ayap
@ Rocky

Eure Bilder gefallen mir auch recht gut. Kenne den Isaan noch gar nicht, da Meine Mia

aus Provinz Krabi kommt. Muss Sie wohl mal für ein paar Tage in den Norden verschleppen,

obwohl das für Sie alles nur "Lao" ist. Den Gesichtausdruck  der Süssen beim Wort "Lao" könnt Ihr

vorstellen

Werde Sie wohl vom Gegenteil überzeugen müssen!

Ein paar Ortsangaben wären zwecks Routengestaltung recht Hilfreich.

Kurzes Namedropping reicht ja...
 

Cibee                                                 
Gespeichert
...von der Liebe Glut beseelt...

ayap

  • Gast
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #9 am: 05. August 2008, 02:14:22 »

Hallo cibee,

hast Recht, Text wär nicht schlecht. Kann meinen Beitrag aber nicht mehr ändern.
Alle Bilder stammen aus der (Gott sei Dank) touristisch völlig uninteressanten Region Ubon Ratchathanie ganz im Osten an der Grenze zu Laos bzw. Kambotscha.
Aus dem Ort Ubon Ratchathanie stammen die Bilder1+2 (obere Zeile), 2. Zeile links aus der Gegend um Ubon R., 2. Zeile rechts bei Ban Khan Puai am nördlichen Ende des Sirinthorn Stausee im Osten von Ubon R. fast an der Laotischen Grenze und die untere Reihe zeigt den Mekong direkt an der Grenze (links an der Einmündung des Mun, rechts vom "Neuen Tempel" bei Khong Chiam aus) einige km nördlich des Sirinthorn. Schau mal rein bei Google Earth 15°17' Nord - 105°27' Ost, da sind auch noch ein paar kleine Bildchen zu finden.

Gruß
AYAP
« Letzte Änderung: 05. August 2008, 02:29:26 von ayap »
Gespeichert

mrmagic

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #10 am: 05. August 2008, 02:23:07 »

@ ayap
@ Rocky

Eure Bilder gefallen mir auch recht gut. Kenne den Isaan noch gar nicht, da Meine Mia

aus Provinz Krabi kommt. Muss Sie wohl mal für ein paar Tage in den Norden verschleppen,

obwohl das für Sie alles nur "Lao" ist. Den Gesichtausdruck  der Süssen beim Wort "Lao" könnt Ihr

vorstellen

Werde Sie wohl vom Gegenteil überzeugen müssen!

Ein paar Ortsangaben wären zwecks Routengestaltung recht Hilfreich.

Kurzes Namedropping reicht ja...
 

Cibee                                                 

Oh ich liebe Krabi, vor allem Ko lanta hat es mir voll angetan. Spricht deine Mia denn Thai oder Krabi (ganz anderer Dialekt) Das mit dem Lao kommt weil hier im Isaan kompatibel mit der Laos Sprache sind. Hier gibts echt paar nette Flecken.

cu

alex
Gespeichert

cibee

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Läuu phop gan na
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #11 am: 05. August 2008, 06:37:10 »

@ ayap

besten Dank für die Info, werde mich mal Routenmässig schlau machen und nen Abstecher planen.

@ mrmagic

meine Mia spricht Thai mit diesem weichen, nuscheligem Krabi Sound.

Wenn Sie "Lao" sagt meint Sie aber nicht die Sprache,
sondern verdreht die Augen mit der ganzen "Arroganz" der Süd-Thais gegenüber den
Nord-Thais. Genauso wie die Friesen und die Bayern in DE.
Bei Morlam Musik kann man Sie fast ins Laufen kommen sehen.

Die "Echte" Kultur gibts halt nur da, wo man selbst herkommt  --C

Sie ist aber sonst echt gaaanz Lieb, und gaanz anders...

P.S.: Ko Lanta phääng maak maak...

Chok dii...

Cibee
Gespeichert
...von der Liebe Glut beseelt...

mrmagic

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #12 am: 05. August 2008, 18:22:16 »

@ ayap

besten Dank für die Info, werde mich mal Routenmässig schlau machen und nen Abstecher planen.

@ mrmagic

meine Mia spricht Thai mit diesem weichen, nuscheligem Krabi Sound.

Wenn Sie "Lao" sagt meint Sie aber nicht die Sprache,
sondern verdreht die Augen mit der ganzen "Arroganz" der Süd-Thais gegenüber den
Nord-Thais. Genauso wie die Friesen und die Bayern in DE.
Bei Morlam Musik kann man Sie fast ins Laufen kommen sehen.

Die "Echte" Kultur gibts halt nur da, wo man selbst herkommt  --C

Sie ist aber sonst echt gaaanz Lieb, und gaanz anders...

P.S.: Ko Lanta phääng maak maak...

Chok dii...

Cibee


jo mittlerweile wirklich peng mak mak. haste ein geheimtip für mich wo es günstiger geht? ko tao soll nicht schlecht sein, nur die anreise ist noch ätzender wie nach lanta.  aber ich krieg auf lanta airconbungalow für den ganzen monat für 12000 baht. das ist doch günstig

gruß alex
Gespeichert

cibee

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 276
  • Läuu phop gan na
Re: Eine Fahrradtour im Isaan
« Antwort #13 am: 05. August 2008, 18:54:47 »

Hallo Alex,

nur ein leiser Tipp, nicht weiterverraten...

Auch nicht supercheap, Anreise mühsamer als Lanta, Jahreszeit für Ferry beachten, Strom nicht immer vorhanden....

aber suuuper...

Ko Lipe:  http://www.kohlipethailand.com/     


Chok dii...

Cibee
Gespeichert
...von der Liebe Glut beseelt...
 

Seite erstellt in 0.424 Sekunden mit 22 Abfragen.