ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 126 [127] 128 ... 138   Nach unten

Autor Thema: Kurz und krass  (Gelesen 198969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.676
  • damals
    • Sarifas
Re: Kurz und krass
« Antwort #1890 am: 07. Januar 2019, 19:23:49 »

Wie "schlimmer Verdacht"?
Es handelt sich offensichtlich um eine unbefleckte Empfaengnis. Nach 2000 Jahren wirds ja wohl mal Zeit fuer einen neuen Heiland ... {:} Mal sehen wie lange es braucht bis wir diesen kreuzigen ... {--
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.714
Re: Kurz und krass
« Antwort #1891 am: 08. Januar 2019, 19:22:04 »


Das gibts wohl nur in Deutschland, und da wohl auch nur in Berlin  {{ :

....Problemschüler bei der Polizei  {:}


Nach Skandalen

Polizeiakademie bekommt Sozialarbeiter für Problemschüler

Ein Konfliktlösungsteam soll sich um die Problemschüler kümmern. Die neue Leiterin Tanja Knapp fordert mehr Regeln in der Ausbildung.


https://www.morgenpost.de/berlin/article216142521/Polizeiakademie-in-Berlin-Sozialarbeiter-soll-sich-um-Problemschueler-kuemmern.html

 {+ ...und DEUTSCH sollen sie auch noch lernen.....
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurz und krass
« Antwort #1893 am: 20. Januar 2019, 05:27:02 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 567
Re: Kurz und krass
« Antwort #1894 am: 20. Januar 2019, 09:08:29 »


Nein, der ist nur Lebenmuede!

mfg

Dieter
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.714
Re: Kurz und krass
« Antwort #1895 am: 22. Januar 2019, 19:33:53 »


Venezuela: Mehr Gold bei der Bank of England geblockt

Venezuela hatte 2015 einen Gold-Swap-Deal mit der Deutschen Bank geschlossen. Die verliehenen Goldbestände sind nun offensichtlich zurückgeflossen

Die Bank of England weigerte sich bis zuletzt, 14 Tonnen Gold an Venezuela auszuliefern, das sie im Auftrag der Südamerikaner lagert. Nun sind offensichtlich weitere 17 Tonnen hinzugekommen.

Laut einem aktuellen Bloomberg-Bericht haben sich die Goldbestände Venezuelas bei der Bank of England im vergangenen Dezember mehr als verdoppelt. 31 Tonnen Gold das den Südamerikanern als Eigentum zugeordnet ist, sollen sich nun im Londoner Goldvault befinden.

Ein ausgelaufener Swap-Deal mit der Deutschen Bank soll zu dem jüngsten Anstieg der Bestände geführt haben. Sprich: Venezuela hatte Gold für einen festgelegten Zeitraum gegen Devisen getauscht. Die Vereinbarung stammt dem Artikel zufolge aus dem Jahr 2015 und beinhaltete 17 Tonnen Gold.

Interessant in diesem Zusammenhang: 2017 war ein solcher Deal mit der Deutschen Bank geplatzt, weil Venezuela seinen Teil der Vereinbarung nicht einhalten konnte. Dabei ging es um noch deutlich mehr Gold (Venezuela verliert Gold aus Swap-Deal mit Deutsche Bank).

Das Problem aktuell: Venezuela kommt nicht an das in Großbritannien untergebrachte Gold heran. Die Regierung von Nicolas Maduro hatte im November angekündigt, die bei der Bank of England gelagerten Bestände abzuziehen und nach Hause zu holen (Venezuela will 14 t Gold aus London abziehen). Kurz darauf berichteten britische Medien, dass sich die Bank of England weigere, das Gold zu liefern (Bank of England rückt Gold Venezuelas nicht heraus). Der kolportierte offizielle Grund: Man befürchte, dass sich Maduro das Edelmetall privat unter den Nagel reiße. Die politische Opposition in Venezuela hatte diese Maßnahme begrüßt.

Die Bank of England hat sich nie offiziell zu diesem Vorfall geäußert. Die Diskussionen um die Sanktionierung erhalten mit dem Zufluss zusätzlichen Goldes nun neue Nahrung. Die Autoren des Bloomberg-Artikels befürchten, dass nun auch andere Länder darüber nachdenken könnten, Gold von der Bank of England abzuziehen, was das Vertrauen gegenüber den Goldlageristen beschädigen könne.

Quelle:
https://www.goldreporter.de/venezuela-mehr-gold-bei-der-bank-of-england-geblockt/gold/80558/
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurz und krass
« Antwort #1897 am: 25. Januar 2019, 22:06:16 »

Paket auf Balkon zugestellt.....  :o
Scheint einer von Merkels neuen Fachkraeften zu sein  :D
https://www.facebook.com/trendmutti/videos/405049843598917/UzpfSTYyMDQxMTE4Nzk3OTg4MDoyMTkyNTk5ODU3NDI3NjY0/
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Kurz und krass
« Antwort #1898 am: 08. Februar 2019, 07:48:08 »

Wie zerlege ich mein Moped   ???
Da sollten sich die Thais mal ein Beispiel dran nehmen  }}

  https://www.blick.ch/video/viral/indonesier-dreht-wegen-busse-durch-kleines-vergehen-grosser-ausraster-id15158026.html   
Jeden Tag in Buriram an der UNI,  Polizei  und Strafzettel wegen fahren ohne Helm.
Da wuerde jeden Tag ein grossen Schrotthaufen zu sehen sein  :]
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurz und krass
« Antwort #1899 am: 10. Februar 2019, 02:27:26 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.362
Kurz und krass
« Antwort #1901 am: 13. Februar 2019, 19:42:34 »

Sohn verklagt Eltern weil sie ihn geboren haben...
So ganz abwegig ist der Antinatalismus nicht...
Sorry Uwe, für mich ist allerdings abwegig, dass so ein Honk überhaupt eine Medienplattform bekommt!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurz und krass
« Antwort #1902 am: 13. Februar 2019, 19:49:41 »

Sohn verklagt Eltern weil sie ihn geboren haben...
So ganz abwegig ist der Antinatalismus nicht...
Sorry Uwe, für mich ist allerdings abwegig, dass so ein Honk überhaupt eine Medienplattform bekommt!

Mir geht es dabei explizit nicht darum das er seine Eltern verklagt sonder eher darum keine Kinder mehr in diese uebrfuellte,teilweis zerstoert und kranke Welt zu setzen wenn nicht gewaehrleistet ist das die Kinder gut behuetet
aufwachsen koennen.Beispiel total Ueberbevoelkerung in vielen Teilen Afrikas.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.222
    • Mein Blickwinkel
Re: Kurz und krass
« Antwort #1903 am: 13. Februar 2019, 20:00:44 »

Lies dir mal den Begriff Antinatalismus bei Wiki durch
https://de.wikipedia.org/wiki/Antinatalismus
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.362
Re: Kurz und krass
« Antwort #1904 am: 13. Februar 2019, 20:19:08 »

Lies dir mal den Begriff Antinatalismus bei Wiki durch
https://de.wikipedia.org/wiki/Antinatalismus
Hab' ich zumindest überflogen, das ist nicht meine Welt! Ich nehme es einfacher: Wir Menschen sind Teil der Natur und sind -wie alle Lebewesen- auf Fortpflanzung programmiert. Ohne diese hätte es keine Evolution gegeben und es gäbe uns Menschen also gar nicht! Wir entfernen uns von den alles regelnden Naturgesetzen allerdings immer mehr!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 126 [127] 128 ... 138   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.388 Sekunden mit 22 Abfragen.