ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kurz und krass  (Gelesen 191883 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.194
Re: Kurz und krass
« Antwort #2010 am: 11. August 2019, 20:04:48 »

Wenn die nach Bruessel zieht... ein Segen fuer die Bundewehr, eine Katastrophe fuer die EU ?
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.613
Re: Kurz und krass
« Antwort #2011 am: 11. August 2019, 20:41:28 »


Obs ein Segen für die Bundeswehr ist/wird - keine Ahnung. Schon wieder eine Frau an der Spitze des Verteidigungsministeriums, eher negativ. Unabhängig davon kann ich mich nicht qualifiziert äußern, da ich mich mit AKK bisher nicht inhaltlich beschäftigt habe. Allerdings hatte sie wohl in 2018 eine Wiedereinführung der Wehrpflicht angeregt, was ja nicht schlecht ist (kenne aber die genauen Rahmenbedingungen dazu nicht).

Katastrophe für die EU wird eher zutreffen. Sah man ja schon in den ersten Tagen. Nach den ganzen Rechtsbrüchen der Merkel-Regierung, versuchen sie jetzt über die EU, das reinzuwaschen. Reformation des "Dublin-Abkommens"! Ich hab so nen Kumpel, und der würde sagen: "Das ist echtes Rattenpack! Nicht nur das "eigene" Land runieren, sondern ganz Europa."

Merkwürdigerweise hoert man zur Zeit gar nichts aus Schweden. Die sind ja noch:
a) verstrahlter und
b) bereicherter.....
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.098
Re: Kurz und krass
« Antwort #2012 am: 11. August 2019, 20:45:09 »

Wenn die nach Bruessel zieht... ein Segen fuer die Bundewehr, eine Katastrophe fuer die EU ?

Für die Bundeswehr ein Segen, ja. Aber für die EU keine Katastrophe. In Brüssel hält sie Sonntagsreden,
entscheiden kann sie allein so gut wie nichts. Sie ist sowieso nur dorthin gelangt, damit Macron seine
Freundin Christine Lagarde zur EZB-Chefin machen kann. Ein übler Taschenspielertrick. Und das ist die
eigentliche Katastrophe. Eventuell verbrennt die Dame noch mehr Euros als Draghi, ihr Ruf eilt ihr
diesbezüglich aus IWF-Zeiten voraus. Hoffentlich kann sie jemand ausbremsen, aber ich befürchte ...
Gespeichert

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.098
Re: Kurz und krass
« Antwort #2013 am: 11. August 2019, 21:40:21 »

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.613
Re: Kurz und krass
« Antwort #2014 am: 13. August 2019, 19:05:10 »

Wieder eine Bestätigung für meine Meinung, das zur Zeit Satan im Vatikan das Sagen hat:

Der Papst als linksliberaler Multiplikator: „Wir hören Reden, die an Hitler erinnern“

Rom. Papst Franziskus hat sich erneut als linksliberaler Lautsprecher betätigt und zeitgeistschnittig vor einem Erstarken des Nationalismus und dem Zerfall Europas gewarnt. In einem Interview mit der italienischen Zeitung „La Stampa“ erklärte er am Freitag: „Ich bin besorgt, weil wir Reden hören, die an jene von Hitler 1934 erinnern. ,Wir zuerst, wir, wir‘. Das sind beängstigende Gedanken.“

Am Donnerstag hatte der italienische Innenminister Salvini, dessen Parole „Die Italiener zuerst“ lautet, mit seiner Forderung nach Neuwahlen für Schlagzeilen gesorgt. Der Papst erwähnte zwar weder Salvini noch einen anderen Politiker namentlich, mahnte jedoch, der „Souveränismus“ sei „eine Haltung der Isolation“ und ende „immer schlecht: Er führt zum Krieg“. „Ein Land muß souverän sein, aber es darf sich nicht abschotten“, sagte Franziskus. Die Beziehungen „zu anderen Ländern, zur europäischen Gemeinschaft müssen geschützt und vorangetrieben werden“. Europa sei eine „Einheit“, die nicht „aufgelöst werden darf“, sagte der 82jährige.

Dann setzte das Kirchenoberhaupt noch eine besondere Verbeugung vor dem Zeitgeist drauf und begrüßte ausdrücklich die Wahl Ursula von der Leyens zur ersten Frau an die Spitze der EU-Kommission. (mü)

Quelle:
http://zuerst.de/2019/08/12/der-papst-als-linksliberaler-multiplikator-wir-hoeren-reden-die-an-hitler-erinnern/


 :}


Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.693
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.194
Re: Kurz und krass
« Antwort #2016 am: 14. August 2019, 23:42:08 »

Eine Kaltfront zog am vergangenen Wochenende ueber Suedostaustralien und deckte weite Regionen, teilweise hoch bis Queensland, mit Schnee ein.
Fuer die Kaengurus dort eher eine nichtalltaegliche Situation   ;]

https://twistedsifter.com/videos/kangaroos-snowing-australia-video/

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.935 Sekunden mit 23 Abfragen.