ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Forum Provinzen  (Gelesen 7578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gruffert †

  • Träger des Tip Verdienstordens!
  • gehört zum Inventar
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
Forum Provinzen
« am: 15. Juli 2008, 16:31:22 »

Hallo Moderator,

Wo bleibt das Forum Provinzen, oder noch besser Isaan. Hier leben bestimmt 10 mal mehr Forum-Leser als in Hua Hin

Guenther
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Forum Provinzen
« Antwort #1 am: 15. Juli 2008, 17:01:29 »

Ich denke auch das ein reines "Isaan-Forum" angebracht waere.

Ansonsten gefaellt mir das neue Forum ganz gut. Sehr uebersichtlich und bedienerfreundlich. Kompliment an die Macher.
Gespeichert

Kubo

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.894
Re: Forum Provinzen
« Antwort #2 am: 16. Juli 2008, 07:54:58 »

Hallo Moderator,

Wo bleibt das Forum Provinzen, oder noch besser Isaan. Hier leben bestimmt 10 mal mehr Forum-Leser als in Hua Hin

Guenther

Günther, es gibt bisher in diesem Forum nur die "Provinzen"  Bangkok,  Pattaya,  Phuket,  Hua Hin,  Chiang Mai...

Wie der reine Zufall  ::) es auch im Fernost-GeschäftsForenleben so mit sich bringt, existieren genau für diese Provinzen auch die dazu passenden Extra-Rubriken ..betreffend Immobilienangebote..

Das Immobilienangebot scheint im Isaan wohl nicht besonders üppig zu sein.. , sonst hätten wir wahrscheinlich auch das Isaan - Forum .  Ich nehme an, die vielen Farangs, die im Isaan gebaut haben, verkaufen ihre Immobilien nicht so häufig, wie die Zugereisten in den Haupt-Touristenzentren..  Entweder sind die Farangs im Isaan glücklicher und bleiben deshalb auch länger..oder zu viele Eigentümerwechsel laufen ähnlich wie im Aktiengeschäft unter "Feindliche Übernahme"..und dann werden das anschließend reine Thai-Immobilien, ohne daß ein Farang-Immobilienhändler daran noch einen müden Baht Provision verdienen kann..  ;D
 
Gespeichert

madaboutsingha

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
    • thailandprivat
Re: Forum Provinzen
« Antwort #3 am: 16. Juli 2008, 09:10:34 »

16. 7. 08

Hallo Freunde, ich bin auch wieder da!

Lieber Günter, anbei ein paar wenige gute Gründe, weshalb man Hua Hin unbedingt besuchen sollte. Denn so etwas findet man sicherlich kein zweites Mal in Thailand!

Hua Hin hat die bei weitem katastrophalsten Straßen im Land.
Hua Hin hat die bei weitem unfähigste Verwaltung im Land.
Sie ist seit Jahren unfähig, tumultartige Zusammenballungen an Verkehrsschwerpunkte zu entschärfen.
Hua Hin hat den bei weitem längsten Strand im Land voller Pferdescheiße, Quallen und Sandflöhe.
Hua Hin hat die bei weitem verwaisteste „Schlammstraße“ außerhalb der Saison. Hier gehen noch nicht mal die Schnaken einen heben.
Die Girls sind älter wie meine Oma, hässlicher wie Quasimodo bei Nacht und abgebrannter wie ein Brückenpenner ohne Hosen.

Mehr Ergänzungen überlasse ich weiteren Insidern!

journaillie

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Re: Forum Provinzen
« Antwort #4 am: 16. Juli 2008, 10:06:19 »

Hallo Moderator,

Wo bleibt das Forum Provinzen, oder noch besser Isaan. Hier leben bestimmt 10 mal mehr Forum-Leser als in Hua Hin

Guenther

Günther, es gibt bisher in diesem Forum nur die "Provinzen"  Bangkok,  Pattaya,  Phuket,  Hua Hin,  Chiang Mai...

Wie der reine Zufall  ::) es auch im Fernost-GeschäftsForenleben so mit sich bringt, existieren genau für diese Provinzen auch die dazu passenden Extra-Rubriken ..betreffend Immobilienangebote..

Das Immobilienangebot scheint im Isaan wohl nicht besonders üppig zu sein.. , sonst hätten wir wahrscheinlich auch das Isaan - Forum .  Ich nehme an, die vielen Farangs, die im Isaan gebaut haben, verkaufen ihre Immobilien nicht so häufig, wie die Zugereisten in den Haupt-Touristenzentren..  Entweder sind die Farangs im Isaan glücklicher und bleiben deshalb auch länger..oder zu viele Eigentümerwechsel laufen ähnlich wie im Aktiengeschäft unter "Feindliche Übernahme"..und dann werden das anschließend reine Thai-Immobilien, ohne daß ein Farang-Immobilienhändler daran noch einen müden Baht Provision verdienen kann..  ;D
 


Na ja,
 das Provinzen -Forum  ist sicher einfach nur vergessen worden und wird schnellstens nachgeliefert.
Denke ich.
Wenn nicht,könnte man das was du schreibst ja glatt für "bare Münze" nehmen.
Dann wäre das ja auch kein Idealismus mehr, nur noch Kommerz!
Ich fordere deshalb : Forum frei für den Isaan!"

Gruss
J


Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Forum Provinzen
« Antwort #5 am: 16. Juli 2008, 19:43:31 »

Hallo Moderator,

Wo bleibt das Forum Provinzen, oder noch besser Isaan. Hier leben bestimmt 10 mal mehr Forum-Leser als in Hua Hin

Guenther

Günther, es gibt bisher in diesem Forum nur die "Provinzen"  Bangkok,  Pattaya,  Phuket,  Hua Hin,  Chiang Mai...

Wie der reine Zufall  ::) es auch im Fernost-GeschäftsForenleben so mit sich bringt, existieren genau für diese Provinzen auch die dazu passenden Extra-Rubriken ..betreffend Immobilienangebote..

Das Immobilienangebot scheint im Isaan wohl nicht besonders üppig zu sein.. , sonst hätten wir wahrscheinlich auch das Isaan - Forum .  Ich nehme an, die vielen Farangs, die im Isaan gebaut haben, verkaufen ihre Immobilien nicht so häufig, wie die Zugereisten in den Haupt-Touristenzentren..  Entweder sind die Farangs im Isaan glücklicher und bleiben deshalb auch länger..oder zu viele Eigentümerwechsel laufen ähnlich wie im Aktiengeschäft unter "Feindliche Übernahme"..und dann werden das anschließend reine Thai-Immobilien, ohne daß ein Farang-Immobilienhändler daran noch einen müden Baht Provision verdienen kann..  ;D
 
Kubo, Du übertriffst Dich wieder in Scharfsinnigkeit. Natürlich wollen auch wir endlich mal, wie jeder Pferdehändler und Berater, teilhaben am Immobilienboom, der aber leider jetzt in entgegengesetzte Richtung verläuft. Eigentlich plante ich das zusammen mit einem deutschen Fachmann, der es aber jetzt vorgezogen hat, mich zu betrügen. Doch auch den Noni nahm ich in mein Angebot, weil mich jemand übers Ohr hauen wollte...
Ich stelle demnächst meine neuen Lokalbeilagen vor, die als Pattaya-, Bangkok- und Phuket-Magazin betitelt sind, aber sich nicht in die Reihe der Lifestyle-Produkte, bestehend aus Sch... auf Glanzpapier, einreihen sollen, sondern im Zuge der schwindenden Kaufkraft der Touristen mit preiswerten, nützlichen Werbeangeboten auf den Markt kommen. Desgleichen wird es mit unseren Immobilienangeboten sein. Wenn, dann nur geprüft und bewertet. Keine Masse, keine Friedhöfe von schon stinkenden, überteuerten Angeboten. Mal sehen, ob ich dafür die richtigen Leute bekomme, denn allein kann und will ich das nicht machen.

Günther, ein Isaan-Forum können wir auch hier einrichten, und Du kannst dann der Moderator sein. Du musst aber versprechen, dass Du mich dann nicht sperrst...
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Forum Provinzen
« Antwort #6 am: 16. Juli 2008, 21:27:12 »

Eigentlich plante ich das zusammen mit einem deutschen Fachmann, der es aber jetzt vorgezogen hat, mich zu betrügen.

...ach nee,  der Sachse ? :o
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Kubo

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.894
Re: Forum Provinzen
« Antwort #7 am: 16. Juli 2008, 22:03:55 »

Zitat von: Roy

Günther, ein Isaan-Forum können wir auch hier einrichten, und Du kannst dann der Moderator sein. Du musst aber versprechen, dass Du mich dann nicht sperrst...

Günther, nimm das Angebot doch an.  Für die Provinz Isaan bist du der Insider mit den besten Kenntnissen von Land und Leuten dort.
Als Moderator kannst du auch feindliche Isaan-Beiträge zusammenstreichen (editieren.. ;) ) und böse Leute rauswerfen, die dich persönlich angreifen wollen.  Das geht dann nicht mehr ungestraft.  Roy als Forenboß darfst du natürlich ..wie von ihm gewünscht.. nicht sperren; ..auch nicht , wenn er z.B. in seinen Beiträgen unnötige Schleichwerbung für die im Isaan sowieso nie richtig zu Potte kommenden Demokraten machen sollte.. ;D
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Forum Provinzen
« Antwort #8 am: 16. Juli 2008, 22:56:15 »

Zitat
für die im Isaan sowieso nie richtig zu Potte kommenden Demokraten

Nicht nur im Isaan.  Hier im Norden auch.    Zum Glueck !!   :D
Gespeichert

journaillie

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Re: Forum Provinzen
« Antwort #9 am: 17. Juli 2008, 07:56:18 »

Zitat
für die im Isaan sowieso nie richtig zu Potte kommenden Demokraten

Nicht nur im Isaan.  Hier im Norden auch.    Zum Glueck !!   :D

Da gibt es ja auch ein ungeschriebenes Gesetz:
Demokraten dürfen erst ab IQ 85 gewählt werden, währen PPP da so keinen grossen Wert drauf legt.
Sonst hätte die ja nicht so ville Anhänger, besonders im Isaan. ???

journaillie
Gespeichert

Waitong

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.608
Re: Forum Provinzen
« Antwort #10 am: 17. Juli 2008, 09:59:52 »

Ein Isaan-Forum...find ich gut, dann könnte ich endlich die "wahre Wahrheit" über diese Bevölkerungs-Gruppe erfahren...Experten könnten mir behilflich sein, meinen "Isaan-Horizont" zu erweitern.

Was meinen die Isaan-Experten u. a. zu folgender Frage:

Ist der Geister-Glaube für die Isaan-Menschen ein Fluch oder Segen...?







Gespeichert

gruffert †

  • Träger des Tip Verdienstordens!
  • gehört zum Inventar
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
Re: Forum Provinzen
« Antwort #11 am: 17. Juli 2008, 11:30:11 »

Wenn journaillie schreibt "Demokraten dürfen erst ab IQ 85 gewählt werden", dann hab ich doch sehr Anlass daran zu zweifeln wenn ich sehe, wie sie sich von den Anfuehrer der PAD auf die Strasse treiben lassen, die nur versuchen  die nationalistischen Hassgefühle auf ein Maximum zu steigern und gegen die bestehende Regierung zu leiten. Die paar alten Steine in Prah Vihar haben bisher  Niemanden  interessiert. Es war von allen Thai-Regierungen unbestritten, dass sie zu Cambodscha gehoeren. Der ganze Wirbel, der inzwischen gefaehrliche Ausmasse angenommen hat, da sich das Militaer mit hineinhaengt, dient nur zu durchsichtigen innenpolitischen Zwecken.

Guenther
Gespeichert

journaillie

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Re: Forum Provinzen
« Antwort #12 am: 17. Juli 2008, 12:26:28 »

Wenn journaillie schreibt "Demokraten dürfen erst ab IQ 85 gewählt werden", dann hab ich doch sehr Anlass daran zu zweifeln wenn ich sehe, wie sie sich von den Anfuehrer der PAD auf die Strasse treiben lassen, die nur versuchen  die nationalistischen Hassgefühle auf ein Maximum zu steigern und gegen die bestehende Regierung zu leiten. Die paar alten Steine in Prah Vihar haben bisher  Niemanden  interessiert. Es war von allen Thai-Regierungen unbestritten, dass sie zu Cambodscha gehoeren. Der ganze Wirbel, der inzwischen gefaehrliche Ausmasse angenommen hat, da sich das Militaer mit hineinhaengt, dient nur zu durchsichtigen innenpolitischen Zwecken.

Guenther

Recht hast Du. Angefangen mit der Stänkerei gegen das Weltkulturerbe hat aber die jetzige Regierung.
Nach meinen Infos wollte deren Neid und Hass gegen Kambodscha  und alles Fremde, was kein Geld bringt,darin gipfeln, das Welktulturerbe  eben nicht zu schützen und zu unterstützen.
Der Intimfreund von Thaksin, der Aussenminister trat ja dann auch zurück..
Nun erst wurden die Demokraten aktiv und wach. Es ist das gute Recht jeder Opposition, Regierungen, die sich nicht an geltende Gesetze halten, anzuprangern. Aus D reichlich bekannt.
Und dieser Mönch, der  da in einem Anflug von Schwachsinn seinen Vihar wieder zurückhaben wollte und auf kambodchanischem Gebiet demonstrierte, der wählt bestimmt nicht die Demokraten.
Dank der  vor allen Dingen finanziellen Unterstützung durch Thaksin und die PPP setzen die sich ja wohl meistens für das Imperium Shinawatra ein.
Andere  buddhistische Sekten müssen ja, wie die Vergangenheit zeigt, mit Bömbchen rechnen. Deren Leger nie entdeckt werden.....
Dass die buddhistische Hierarchie damit gegen die Lehre des Buddha verstösst, ja genau das Gegenteil von dem tut, was Buddha forderte, scheint heute niemanden zu interessieren.
Ausserdem hat der Tempel fast nichts mit dem Buddhismus zu tun.
Es ist wohl so ähnlich wie zu Zeiten des Ablasshandel. Und soweit zurück scheinen mir auch  Teile der Bevölkerung zu sein....
Im Norden ist das anders. Da kommen die Menschen gar nicht mehr umhin, anders zu reagieren. Da haben wir das Kalabrien Thailands vor uns. Die Zeiten als die Menschen in Chiang Mai demonstrieren konnten, auch gegen den Einfluss gewisser Familien, sind  wohl seit der Machtergreifung durch die neue Regierung vorbei. .
Natürlich will jeder Farang, der es sich im Norden gemütlich machen will, der Herde folgen. Da wird man als "Mitschaf" nicht so schnell entdeckt. Wenn mal wieder grosse Waldflächen brennen und niemand weiss, wer es war. Oder die Bergvölker automatisch beschuldigt werden. Die stehen ja auch aufgrund erhaltener Hilfe dem Königshaus näher....
Immer mal fragen, "wem nützt das" und so manchem würde evtl. ein, zwei Lichter aufgehen.....
Spätestens dann, wenn auf dieser abgebrannten Waldfläche ein Hotel entsteht, oder ein Resort oder ein Kaufhaus....
Man sollte viel mehr für sein Langzeitgedächtnis tun.

Gruss
J.






Gespeichert

Waitong

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.608
Re: Forum Provinzen
« Antwort #13 am: 17. Juli 2008, 14:52:55 »

Zitat journaillie:

Zitat
Dass die buddhistische Hierarchie damit gegen die Lehre des Buddha verstösst, ja genau das Gegenteil von dem tut, was Buddha forderte, scheint heute niemanden zu interessieren

Wenn ich erlebe was viele Thais aus der Lehre des Buddha, im täglichen Leben, gemacht haben wird mir übel. Der irrwitzige Geisterglaube der Mehrheit der Thais trägt zu einer vortschreitenden geistigen Verdunkelung bei.
In der Tat halte ich folgendes für zutreffend...

Zitat journaillie:

Zitat
Es ist wohl so ähnlich wie zu Zeiten des Ablasshandel. Und soweit zurück scheinen mir auch  Teile der Bevölkerung zu sein....

Ablasshandel..."tam bun"..."Geldbäumchen"...die geistige Rückständigkeit spiegelt sich im täglichen Miteinander ...Unrechtsbewusstsein wird man sehr sehr selten finden. Das diese unrühmliche Praxis auch noch verteidigt wird...man glaubt es kaum...von sogenannten "Experten", die alles mit der Bemerkung wegwischen...hier ist Thailand und hier wird nach Thai-Regeln gelebt. Welch ein Armutszeugnis !



« Letzte Änderung: 17. Juli 2008, 14:56:18 von WAITONG »
Gespeichert

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 885
  • pattaya
Re: Forum Provinzen
« Antwort #14 am: 17. Juli 2008, 17:40:32 »

zitat waitong:
"Das diese unrühmliche Praxis auch noch verteidigt wird...man glaubt es kaum...von sogenannten "Experten", die alles mit der Bemerkung wegwischen...hier ist Thailand und hier wird nach Thai-Regeln gelebt. Welch ein Armutszeugnis ! "

hast noch vergessen hinzuzufuegen "und wem es nicht passt, der kann ja gehen", denn dieser ausspruch kommt immer, wenn jemand etwas an der politik hier, oder deren machern kririsiert.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 22 Abfragen.