ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailändische Kartoffeln  (Gelesen 6329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bieringer

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Thailändische Kartoffeln
« am: 08. Juli 2014, 13:30:24 »

kann man thaikartoffeln in Österreich weiterzüchten ?  wenn ja , wie muss ich das machen ?  bitte um anregung ???
Gespeichert

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #1 am: 08. Juli 2014, 23:22:34 »

Im kühlen dunklen Keller überwintern und im Frühjahr in die erde legen !
 {+
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #2 am: 08. Juli 2014, 23:27:28 »

und im Herbst wieder suchen. }}
Gespeichert

Haus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 886
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #3 am: 08. Juli 2014, 23:40:31 »

normalerweise kann man jede Kartoffelsorte pflanzen
die mindestens 2 bis mehrere Augen hat
Tips gibts in vielen Foren
zb.:

http://www.gemuese-info.de/kartoffel/garten.html
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.352
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #4 am: 09. Juli 2014, 02:15:33 »

kann man thaikartoffeln in Österreich weiterzüchten? 
Entschuldigung, was sind denn "Thai-Kartoffeln"? Wo kommen die Setzkartoffeln dafür denn her? Europa oder USA oder aus den Stammländern in Südamerika? Die haben sich die Thais doch nicht selbst gezüchtet.
Wo werden die in TH denn überhaupt angebaut - oder sind es doch nur Importe aus China?
Fragen über Fragen.
Ich denke, dass Kenntnisse über die Herkunft auch Aufschluß über die weitere Verwendbarkeit geben können.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Haus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 886
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #5 am: 09. Juli 2014, 02:43:21 »

Nordthailand

schmecken gut
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.054
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #6 am: 09. Juli 2014, 02:54:55 »

Vielleicht meint bieringer die verschiedenen Süßkartoffeln. Die Urform kommt wahrscheinlich aus Süd- oder Mittel-Amerika. Und Süßkartoffeln sind mit den anderen Kartoffeln nicht verwandt.

Z.B.:

Weitere Infos: >>http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fkartoffel<<
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.352
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #7 am: 09. Juli 2014, 03:28:00 »

Nordthailand, schmecken gut
Unbestritten! Mangels Alternativen. In den Supermärkten werden verschiedene Sorten (meist leider etwas lieblos) angeboten. Importware (China) ist auch dabei. "Mehlige" (kann man besser in die Soße matschen) habe ich leider noch nicht gefunden.
Aber, wie gesagt: wo mögen die letztlich herkommen? Das wird wohl @Rampo wissen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.287
  • alles wird gut
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #8 am: 09. Juli 2014, 04:57:32 »

@rampo hat Pause :D :D
Gespeichert
Gruß Udo

bieringer

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #9 am: 09. Juli 2014, 18:08:10 »

das, die was ich glaube, ist  rund  ca. 5 cm Durchmesser, hat eine schwarze raue schale, wie österreichischer radi . --C habe es schon einmal probiert . habe kartoffel in die erde gesetzt, hat aber nicht angewurzelt.  oder man kann die Kartoffeln die man in einen thailaden kauft, nicht mehr weiterzüchten. 
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #10 am: 09. Juli 2014, 18:23:59 »

Dann nimm doch das ist auch lecker. }} ;}


Und zum Nachtisch das.....

Hast du auch die Augen nach oben getan  ???
« Letzte Änderung: 09. Juli 2014, 18:31:02 von Isan Yamaha »
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.287
  • alles wird gut
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #11 am: 09. Juli 2014, 21:10:51 »

oder man kann die Kartoffeln die man in einen thailaden kauft, nicht mehr weiterzüchten

Ich habe es auch versucht  in TH gekauften Erdäppeln in TH zu potten. Hat nicht geklappt. Ausser etwa 10cm Grün aus der Erde war in der Erde alles wie vorher.
Gespeichert
Gruß Udo

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 567
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #12 am: 09. Juli 2014, 22:24:44 »


Meint er eventuell  "Ki Nu" (= Mäuse ), daß ist die einzige Kartoffel, die schwarz ist und auch wie Kartoffel schmeckt und doch keine Kartoffel ist????

mfg

Dieter
Gespeichert

bieringer

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #13 am: 10. Juli 2014, 12:54:30 »

GENAU DIE MEINE ICH.  ;} WER WEIß BESCHEID ÜBER DEN ANBAU IN ÖSTERREICH
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.120
Re: Thailändische Kartoffeln
« Antwort #14 am: 10. Juli 2014, 15:54:30 »

Jedenfalls mögen sie es gerne warm:

Zitat
Die Hauptanbaugebiete der Süßkartoffel liegen zwischen 40° Nördlicher Breite und 32° Südlicher Breite. Am Äquator liegen die Anbaugebiete in Höhenlagen zwischen 0 und 3000 Metern. Optimale Wachstumsbedingungen herrschen bei einer Temperatur von 24 °C oder darüber, bei Temperaturen unter 10 °C ist das Wachstum stark eingeschränkt, bei Frost sterben die Pflanzen ab.


https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fkartoffel
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.322 Sekunden mit 24 Abfragen.