ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kasikorn Bank - Account Eröffnung problematisch? Abzocke mit Zwang-Versicherung?  (Gelesen 3796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

vel_tins

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186
    • Website

Ich brauche aus bestimmten Gründen einen Kasikorn Bank Account.
War bei zwei Filialen heute und beide wollten folgendes von mir:
Wohnsitzbescheinigung von der Immigration, TROTZ vorhandenem Hausbuch (Tabien Baan).
800 Baht für die "Highend ATM Karte", welche ich nicht will, am besten gar keine ATM Karte.
2500 Baht für eine "Unfallversicherung", die ich natürlich ebenfalls nicht benötige...(Abgreifen von Versicherungs-Provisionen?)
und das beste:
10000 Baht Kontoeinlage (keine Ahnung wie schnell man die wieder abheben kann), obwohl ich nur einen "Savings Account" mit 500 Baht Einlage wollte.

Scheint als will die KBank Ausländer um keinen Preis mehr als Kunden haben.
Leider kommt für meinen Zweck keine andere Bank in Frage.

Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen in letzter Zeit gemacht?
Oder noch besser: Wer kennt eine Filiale, die noch fair handelt?
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.100
Re: Kasikorn Bank - Account Eröffnung problematisch?
« Antwort #1 am: 29. Juli 2014, 18:43:34 »


Leider kommt für meinen Zweck keine andere Bank in Frage.



Was soll eine andere Bank nicht können ?


Gespeichert

rotti

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67

Das man eine bestimmte Bank benutzen muss, kann mit dem Arbeitgeber zusammen haengen. Wenn dieser sein Firmenaccount bei der Bank "X" hat, muessen alle Beschaeftigten fuer die Gahltszahlung ebenfalls eine Konto bei eine Filiale dieser Bank haben. Die Banken wickeln die Zahlung an den einzelnen Beschaeftigten dann ab gem. Datentraeger des Arbeitgebers. Die Bank "X" kann oder will aber nicht an verschiedene Institute Zahlung abwickeln.
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.982


"Lotus", Chiang Mai, Hangdong Rd.

Filiale Bangkok Bank.

Spasseshalber mal gefragt, was zu einer Kontoeröffnung notwendig ist.

Antwort: Nur der Reisepass!

Wie gehabt, überall verschieden!


(Veltins, einfach mal versuchen, versch. Filialen abzuklappern! Gibts ja in jedem Kaufhaus!)
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.796

Ich denke mal, der Thread wurde nicht ohne Hintergedanken in einem lokalen Themenbereich eröffnet.
Gespeichert
██████

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.654

Hast du es schon in der Filiale Jomtien Beach Road bei der Soi 5 (wo die Immi ist) probiert? Dort hatte ich noch nie Probleme.
lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

vel_tins

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186
    • Website

^^
In Jomtien werde ich's morgen mal probieren, ist dann ja nicht so weit, sollte ich tatsächlich eine Wohnsitzbescheinigung benötigen.
Normalerweise reicht ein Hausbuch ja überall, selbst auf den Thai Ämtern..... {+
Schaun mer mal.
Gespeichert

Basy

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 470

Kasikornbank Kalasin, Passport  und Adresse von Madame C--
Aber ich halte es durchaus für möglich das die Regelungen veschärft wurden.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.055
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.

Zitat
Kasikornbank Kalasin, Passport  und Adresse von Madame

Klar, dann ist das aber auch ihr Konto  >:

Ich hatte vor endgueltigem Abflug mein Konto in TH (UOB) bis auf ein paar 100 Baht komplett geraeumt, und schon war es fuer immer dicht.
Hab zwar ein neues auf den Namen meiner Frau aufgemacht, aber auch nur fuer diesen Urlaub.

Die (UOB, Chinesen, keine Thais) wollten fuer eine Neueroeffnung auf meinen Namen eigentlich nur wissen, ob da regelmaessig Geld ankommt. Da mein Gehalt auf DE Konto ankommt weil ich da wohne ist ja klar und Nachweise hatte ich keine. ad hoc.
Bei der naechsten Ankunft TH werde ich mich da ein wenig besser vorbereiten. 
Gespeichert

vel_tins

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186
    • Website

Kasikornbank Kalasin, Passport  und Adresse von Madame C--...

Schön, aber hier geht's um eine Kontoeröffnung in PATTAYA auf den NAMEN eines AUSLÄNDERS.....
Gespeichert

hans-pattaya

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Kasikorn Bank - Account Eröffnung problematisch?
« Antwort #10 am: 31. Juli 2014, 14:48:38 »

Kasikorn in Pattaya im Central Festival. 5. Stock
ich habe da vor kurzen ein Konto eröffnet.
Passport mit non -o- Visa als Kopie
Langzeitmietvertrag
5000 Baht zur Einzahlung
Kosten : 800 Baht
nach 15 Minuten hatte ich
meine Kontonummer
Visa Platinium Debit Card mit Pin
Savings Deposit Passbook
sowie online Banking Zugang
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 8.654

War heute selber in der Filiale Jomtien Beach Road. Wie immer freundlich, kompetent, "no pompem" mit neuem Account, falls gewünscht.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

vel_tins

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186
    • Website

Ok, ein neuer Account ist *generell* machbar.
ABER, es geht definitiv nicht mehr ohne diese "Accident insurance" für 2500 Baht, zumindest in Pattaya.
Auch ich habe NUR eine "Visa Platinium Debit Card mit Pin" für 800 Baht angeboten bekommen, welche ich nicht benötige, aber wohl nun Pflicht für Farangs ist, zumindest in Pattaya.
 
Ich werde die Tage wenn ich in BKK bin, mal versuchen bei der KBank ein Konto zu eröffnen, mal sehen, wie es dort dann läuft.

Warum es in Pattaya so läuft. ..Und NUR bei der Kasikorn Bank?
Ich denke, die Leute die es *wirklich* betrifft, wissen schon warum... C--
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.100


Ich denke, die Leute die es *wirklich* betrifft, wissen schon warum... C--

Dürfen das die anderen nicht erfahren ?

Du machst ja da ein Geheimnis um Deine Kontoeröffnung.
Geht nur bei dieser Bank bei andern nicht, etc.
Gespeichert

Basy

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 470

Tom BKK
Niemand ist so Blod und macht  das Konto auf den Namen der Frau. Ihre Adresse war notwendig . das ist sozusagen für die Bank mein Wohnsitz. Sie hat keine Chance an Geld zu kommen..
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 22 Abfragen.