ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Dissidenten und "Oppositonelle"  (Gelesen 56541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #375 am: 12. September 2018, 19:13:50 »

Da bist du in diesem Fall aber völlig auf dem falschen  Dampfer ...
Gespeichert
██████

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.382
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #376 am: 12. September 2018, 19:33:49 »

Da bist du in diesem Fall aber völlig auf dem falschen  Dampfer ...

Was meinst du mit :    in diesem Fall
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #377 am: 12. September 2018, 19:36:59 »

logischerweise den Fall um den es gerade in den letzten Beiträgen geht...  {--
Gespeichert
██████

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.382
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #378 am: 12. September 2018, 19:46:58 »

logischerweise den Fall um den es gerade in den letzten Beiträgen geht...  {--

Na dann.

Ich meine aber, wie mit diesen 2 "Umstaenden" umgegangen wird,
oder wie sie aktuell "angewendet" werden :

- Zivilisten ohne Anklage in Armeegewahrsam nehmen

- Majestätsbeleidigungsanklagen


NICHT "Fallbezogen".  Aber warten wir mal ab.   :-)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #379 am: 27. September 2018, 12:23:18 »

Der Strafgerichtshof hat Anklage gegen 6 Anfuehrer der Demo vom 10. Februar wegen "Landfriedensbruch" erhoben

https://www.facebook.com/okiokijung/videos/2147763005283946/?t=0


.Die Bilder von damals, in diesem Thema ab #290 auf Seite 20 sind leider weg..
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #381 am: 03. Oktober 2018, 18:37:08 »

Wegen Schweinchen Dicks Uhren jede Woche eine andere Show vor dem Regierungssitz...  ;D





Clip :

https://www.facebook.com/100012144304366/videos/684171321997672
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2018, 18:48:43 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #382 am: 17. Oktober 2018, 14:09:40 »

Zurück zum Themenstart :

Ihre Inhaftierung war mit mehreren Wochen die längste aller ohne formelle Anklage "zum Teegespräch eingeladenen" :



Nun ist sie in Europa und will polititsches Asyl beantragen


Erstmals spricht sie  über 1 Monat Folter in Armeegewahrsam :


https://www.facebook.com/somyot.pruksakasemsuk/videos/246552006214178/
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #383 am: 02. November 2018, 00:34:49 »

Anklageerhebung gegen 8 Protestanführer der Demo auf dem Skywalk vor dem MBK Shoppingcenter Ende Januar, vorläufige Freilassung ohne Kaution.

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/11/01/8-pro-election-leaders-indicted

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1568694/court-indicts-activists-for-anti-ncpo-protest-rally
« Letzte Änderung: 05. November 2018, 13:11:06 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #384 am: 15. November 2018, 18:46:32 »

Südkorea, welches als sehr restriktiv in seiner Asylpolitik gilt, hat der Anfang des Jahres aus Thailand geflohenen ehemaligen"New Democracy Movement" - Studentin Chanoknan Ruamsap, Spitzname Cartoon überraschend schnell Asylstatus gewährt.

Der Vorwurf lautete, sie hätte einen Artikel der BBC Thai über den Lebenslauf des neuen Königs geteilt  und weiterverbreitet. Dieselbe Aktion und der gleiche Artikel brachte den Studenten Pai Daodin vor 2 Jahren in den Knast in dem er immer noch einsitzt.

Desweiteren hat sie von früher noch mehrere Anklagen wegen Verstössen gegen das politische Versammlungsverbot von 5 oder mehr Leuten.



SOUTH KOREA GRANTS POLITICAL ASYLUM TO THAI CHARGED WITH 112

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/11/12/south-korea-grants-political-asylum-to-thai-charged-with-112

Ihre Liveschaltung dazu vor ein paar Tagen:

https://www.facebook.com/Moo.Cartoon/videos/10155826983198144/
« Letzte Änderung: 15. November 2018, 18:54:53 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #385 am: 11. Dezember 2018, 03:22:33 »

Eine Gruppe im Exil in Laos sollte nicht ernstgenommen werden, meint der Juntavize:


PRAWIT PLAYS DOWN REPUBLICAN THREAT

http://www.khaosodenglish.com/featured/2018/12/07/prawit-plays-down-republican-threat/


offenbar wurden am 5. Dezember ein paar "Republikaner" auf dem MBK Skywalk




 nach ihrer Demoaktion verhaftet :


https://www.facebook.com/tony.jhar/posts/191748825096535
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2018, 03:27:52 von namtok »
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #386 am: 14. Dezember 2018, 03:22:18 »

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #387 am: 21. Januar 2019, 08:54:35 »

Die erneute Wahlterminverschiebung zu Jahresbeginn war der Ausloeser fuer eine  Protestwelle:


https://www.theweek.co.uk/98945/why-thailand-is-facing-its-biggest-pro-democracy-protests-in-years
Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.657
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #388 am: 21. Januar 2019, 11:56:02 »

https://www.theweek.co.uk/98945/why-thailand-is-facing-its-biggest-pro-democracy-protests-in-years

Interessante Bemerkung von Channel News:

Zitat
Channel News Asia notes that the Thai king has yet to sign a decree that explicitly allows the Election Commission to announce an official vote date.

Der Koenig hat noch kein Dekret unterzeichnet, das der Wahlkommission explizit erlaubt, einen offiziellen Termin bekannt zu geben
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.059
Re: Dissidenten und "Oppositonelle"
« Antwort #389 am: 21. Januar 2019, 14:05:02 »

Es gab Mitte letzten Jahres auch schon mal ein Dekret als Voraussetzung um den Wahlprozess und die "organischen Gesetze" für die politische Betätigung der Parteien nach der neuen Militärverfassung überhaupt in Gang zu bringen, auch dieses wurde erst ganz am Ende der dafür vorgesehenen 90 Tage Frist abgesegnet.

CNN zu den anstehenden Wahlen :


https://edition.cnn.com/2019/01/19/asia/thailand-election-prayut-military-intl/index.html


Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 1.078 Sekunden mit 23 Abfragen.