ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thaksin im Internet  (Gelesen 128913 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.499
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1140 am: 10. August 2018, 16:28:02 »

Alle sind scheinheilig, es ist aber auch so, dass die Wirtschaft unter seinem Regime funktioniert hat und er mit seiner Krankenversicherung den ärmeren geholfen hat. Mehr als die Hälfte hatte ihn gewählt und Neidhammel entfernt.

Es braucht sich darum keiner Beschweren, das die Dinge so sind wie sie heute sind...
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.728
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1141 am: 10. August 2018, 17:05:54 »




Zwei Jahre später als die Undemokraten dann mit ihren Spielchen anfingen erklärte er sich dann zum "Champion of Democracy", da war wohl auch nicht die Wahrheit aber vergleiche mal wie der selbsterklärt 99 % "demokratische" Militärdiktator.

muessten seine Schandtaten nicht mehr ausgegraben werden, die aktuelle Politik hat genug davon zu bieten.


Ausser dem Drogenkrieg sehe ich keine "Schandtaten" und demokratische Spielregeln hat er im Gegensatz zu seinen Gegnern eingehalten, will jetzt wirklich nicht alles wieder aufwärmen in letzter Zeit ist sogar AIS zu einem Saftladen verkommen...

Er hat sich eh in den letzten Jahren ziemlich ruhig verhalten obwohl er das nicht müsste, nun hat die Junta mal mit dem Auslieferungsantrag überzogen
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.065
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1142 am: 10. August 2018, 17:53:58 »

Hast vollkommen recht. Thaksin ist ein Engel.
Wenn ihm dieser laeppischer Fehler
Zitat
Ausser dem Drogenkrieg sehe ich keine "Schandtaten"
nicht entschluepft waere, waere er sogar ein ERZENGEL  }}

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.851
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1143 am: 10. August 2018, 18:05:18 »

Alle sind scheinheilig, es ist aber auch so, dass die Wirtschaft unter seinem Regime funktioniert hat und er mit seiner Krankenversicherung den ärmeren geholfen hat. Mehr als die Hälfte hatte ihn gewählt und Neidhammel entfernt.

Es braucht sich darum keiner Beschweren, das die Dinge so sind wie sie heute sind...
Demokratie ist leider nicht der Weisheit letzter Schluß und die Bewohner weltweit aller muslimisch geprägten Staaten kommen auch ohne sie aus. Singapur ist zwar nicht muslimisch, aber die kommen auch ohne Demokratie sehr gut zu recht!
Wenn es dem Wohlergehen der Menschen in einem Staat dient und die allgemein gültigen Menschenrechte gewahrt sind, braucht es keine von Lobbyisten und Industrie-Interessen gesteuerte und von unfähigen Politikern ausgelutschte "Demokratie"!
Auch eine ganz gute Erklärung:
http://abteigymnasium.de/phocadownload/Fachschaften/Philosophie/essay_maximilian_huth.pdf
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.240
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1144 am: 10. August 2018, 18:56:31 »

Hast vollkommen recht. Thaksin ist ein Engel.

nicht entschluepft waere, waere er sogar ein ERZENGEL  }}

fr

Wen du das jeden Tag 10 mal hoerst,  und  im Fb auch liest .

Glaubst es auch  :]

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.701
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1145 am: 10. August 2018, 19:53:27 »

Er hat sich eh in den letzten Jahren ziemlich ruhig verhalten obwohl er das nicht müsste...

"obwohl er das nicht muesste"   ???

wer oder was zum Teufel legitimiert ihn von Aussen, als gerichtlich verurteiler und gefluechteter Deliquent, sich in aktiv die Thai Politik einzumischen  {[

Ausser dem Drogenkrieg sehe ich keine "Schandtaten" und demokratische Spielregeln hat er im Gegensatz zu seinen Gegnern eingehalten

Was verstehst du denn unter demokratischen Spielregeln ? Gehoert da Einschuechterung der Presse auch dazu ?

Was hast du denn, ausser, dass er eher eine Schlaftablette war, dem
Abi - shit
vorzuwerfen?
Nicht mal die Knallrothemden hatten ihm Korruption vorgeworfen  {;

Aber da liegt der rampo mal wieder 100% richtig    ;}
Wen du das jeden Tag 10 mal hoerst,  und  im Fb auch liest .
Glaubst es auch  :]
 
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.728
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1146 am: 10. August 2018, 19:53:49 »

Zu Thakis Zeiten war ich fast durchgehend im Lande und verfüge auch über ein gutes Langzeitgedächtnis...
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.499
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1147 am: 10. August 2018, 21:12:42 »

@Helli

warum in aller Welt gräbst du uns denn einen Schulaufsatz vom Abteigymnasium aus  :]
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.499
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1148 am: 10. August 2018, 21:28:56 »

@Bruno

Auch wenn es mir persönlich lieber wäre, er würde den Mund halten,
kann ich schon verstehen wenn es ihn juckt: Er selber, sein Schwager, Samak und auch Yinglak fanden schon alle ein komisches Ende  {--
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.851
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1149 am: 10. August 2018, 22:55:58 »

@Helli

warum in aller Welt gräbst du uns denn einen Schulaufsatz vom Abteigymnasium aus  :]
Tom, weil er mir gefallen hat und "verständlich ist"!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.701
Re: Thaksin im Internet
« Antwort #1150 am: 10. August 2018, 23:54:48 »

... kann ich schon verstehen wenn es ihn juckt...

Nur wenn es ihn juckt, juckt es eben auch auf der Gegenseite  ;]

Die plumpen Versuche Familienmitglieder politisch so zu positionieren um sich selber wieder ins Rennen zu bringen, respektive eine Amnestie zu ermoeglichen, schreien gerade nach Gegenreaktionen aus dem "gelben Lager".
Verwunderlich eher, dass sich Clanmitglieder zur Verfuegung stellten (oder stellen mussten  ??? ) seinen persoenlichen Kampf weiter zu fuehren, wider besseren Wissens diesen nicht gewinnen zu koennen, zumindest nicht zu Zeiten der Nummer IX.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.359 Sekunden mit 23 Abfragen.