ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 67   Nach unten

Autor Thema: Morde und andere Verbrechen auf Ko Tao  (Gelesen 152096 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #420 am: 14. Oktober 2014, 06:49:59 »

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #421 am: 14. Oktober 2014, 11:31:01 »

Das Auswärtige Amt der UK gibt Reisewarnungen für thailändische Inseln aus.

Zitat
The update advisory said: “Western tourists including British nationals have been victims of vicious, unprovoked attacks by individuals and gangs in Koh Samui, Koh Phangan and Koh Tao.

“Violent sexual assaults and robberies against both men and women are reported regularly in the Koh Samui archipelago and Krabi province.”

http://asiancorrespondent.com/127360/british-foreign-office-warns-travelers-about-thailands-islands/
Gespeichert

sitanja

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.090
  • Thailand - Germany
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #422 am: 14. Oktober 2014, 11:37:58 »

Ein guter Zug von den Engländern ,und keine gute Werbung für Thailand !
Gespeichert
ich weiß ,das ich nichts weiß (Sokrates)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #423 am: 14. Oktober 2014, 13:14:32 »

Thai - Botschaftsvertreter ins britische Aussenministerium "einbestellt", um ihm die "Besorgnis" über die Verbrechensaufklärung mitzuteilen


Diese "scharfe" diplomatische Massnahme wird eigentlich nur bei ernsten Verstimmungen angewandt:



The Thai charge d'affaires has been summoned to the UK Foreign Office over concerns about the inquiry into the murders of two British tourists.


https://www.bbc.com/news/uk-29604685
Gespeichert
██████

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #424 am: 14. Oktober 2014, 13:56:22 »

Schon seltsam, diese hohen Wellen, die bis in die Regierung
von England schlagen. Handelt es sich doch nur um zwei irre,
junge Menschen, die sich an einen Strand einer Urlauberinsel
begeben haben. Wohlbemerkt in der Nacht und (vielleicht)
sogar um Sex zu haben. Ich kann mich nicht erinnern, dass
ein so geschickt und kühl geplanter Suizid derart Beachtung fand.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #425 am: 14. Oktober 2014, 20:00:08 »

Nachdem das Auswärtige Amt der UK Reisewarnungen ausgesprochen, und man den thail. Botschafter in London zum Rapport "gebeten" hat, behauptet der Kommißkopp doch tatsächlich, das die UK keine Bauchschmerzen mit der thail. Ermittlungsarbeit hat.

Noch dümmer und ignoranter kann man als thail. PM kaum agieren. {; {+

http://asiancorrespondent.com/127396/prayuth-british-have-no-problem-with-thai-investigation-into-death-of-the-2-tourists/
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2014, 20:10:46 von dart »
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #426 am: 14. Oktober 2014, 20:23:01 »

Reiner, deine Bemerkung hat irgendwie einen unterstellenden Charakter!
Vielleicht hat ihn nur niemand nach schrecklichen Kopfschmerzen gefragt? }{
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #427 am: 14. Oktober 2014, 20:42:28 »

Man könnte sich die Frage stellen, wie geht es nach dem brutalen Doppelmord auf Koh Tao weiter.
Wollen die Ermittlungsbehörden ernsthaft so weiter machen wie bisher gezeigt ?
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #428 am: 14. Oktober 2014, 20:46:12 »

@vicko, zu deiner Information - der Fall ist gelöst!
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.128
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #429 am: 14. Oktober 2014, 21:04:54 »

@dart

Bei deinem Beitrag hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.

Nicht der Botschafter wurde einbestellt,sondern der Geschaefts-
traeger.

Das ist deswegen von Bedeutung,weil ein Geschaeftstraeger unter
dem Rang eines Gesandten oder Botschafters ist.

Damit ist der Vorgang nicht ganz so brisant,wie man vielleicht aus
deinem Beitrag herauslesen koennte.

Erst dann,wenn der thailaendische Botschafter aus diesem Mordfall heraus
ins Aussenministerium einbestellt werden wuerde,koennte man von einer
ernsthaften Verstimmung reden.

Jock

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #430 am: 14. Oktober 2014, 21:09:12 »

Hast Recht, Jock...mea culpa und "lost in translation" {:}

Danke für die Korrektur. [-]
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #431 am: 14. Oktober 2014, 22:17:25 »

werden die so weitermachen....klar Gesichtsverlust wird es nicht geben...DA gibts eher Selbstmorde MIT gefesselten haenden and Plastiktueten
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.136
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #432 am: 14. Oktober 2014, 22:44:29 »

Das ist deswegen von Bedeutung,weil ein Geschaeftstraeger unter
dem Rang eines Gesandten oder Botschafters ist.

Die  Frage sollte eher lauten, gibt es derzeit denn überhaupt einen anwesenden Botschafter, denn man wird sich für diese Massnahme sicher den ranghöchsten anwesenden Vertreter greifen  {--

So etwa im Fall der Amis, die nach dem Abgang von Mrs. Kenney die Botschafterposition erstmals nicht neu besetzen werden und den Geschäftsträger  als  diplomatischen Vertreter belassen.

Wer will, kann sich gerne selbst auf der "gehackten Seite" schlaumachen

สถานเอกอัครราชทูตไทย ณ กรุงลอนดอน: Royal Thai Embassy ...
www.thaiembassyuk.org.uk/Diese Seite übersetzen
Diese Website wurde möglicherweise gehackt.
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Gespeichert
Seiten: 1 ... 28 [29] 30 ... 67   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.755 Sekunden mit 24 Abfragen.