ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 55 [56] 57 ... 67   Nach unten

Autor Thema: Morde und andere Verbrechen auf Ko Tao  (Gelesen 151861 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute
Re: Die Toten von Koh Tao kein Thema?
« Antwort #825 am: 12. Januar 2016, 23:54:45 »

@charlyp

55 Seiten sind darueber schon geschrieben worden:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=16670.0

Danke, danke an alle,  }} hatte in "Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare" nach Koh Tao gesucht und nichts gefunden, was mich dann doch sehr verwundert.

Nun sind wir beisammen.  [-] 

Das Thema selbst ist einfach nur gruselig, hat mich schon dazu gebracht die Liste der beliebtesten Auswanderer Länder anzuschauen.

Grüße

charlyp
Gespeichert

Steed

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
  • Toleranz ist wie Hopfen und Malz
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #826 am: 13. Januar 2016, 03:00:38 »

Zitat Anfang: "Würde es Sie überraschen, wenn ich Ihnen sagte, dass für Thais Drogenbesitz ein schwerwiegenderes Verbrechen ist als Vergewaltigung oder Mord?" Zitat Ende.
Es gibt noch etwas, was viel schwerwiegender geahndet wird, aber viel weniger Schaden anrichtet...-
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.676
  • damals
    • Sarifas
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #827 am: 13. Januar 2016, 04:40:37 »

Zitat Anfang: "Würde es Sie überraschen, wenn ich Ihnen sagte, dass für Thais Drogenbesitz ein schwerwiegenderes Verbrechen ist als Vergewaltigung oder Mord?" Zitat Ende.
Es gibt noch etwas, was viel schwerwiegender geahndet wird, aber viel weniger Schaden anrichtet...-
Zitat Wo, Wat, nie gehoert.
Selten son gelesen. In Thailand ist Gras genauso "geduldet" wie in EU. Konsumenten haerterer Drogen werden geduldet solange sie nicht agressiv krimminell handeln. Es gibt Entgiftungen wie auch Substitution. Nur Dealer werden gefickt. Und das ist gut so.
Wenn ich son Bloedsinn lese wie im Vorpost, kann ich nur noch mit dem Kopf schuetteln. Was sind das, Stammtischinfos? {+
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Alois01

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #828 am: 13. Januar 2016, 05:58:53 »

Zitat Anfang: "Würde es Sie überraschen, wenn ich Ihnen sagte, dass für Thais Drogenbesitz ein schwerwiegenderes Verbrechen ist als Vergewaltigung oder Mord?" Zitat Ende.
Es gibt noch etwas, was viel schwerwiegender geahndet wird, aber viel weniger Schaden anrichtet...-

Hm - der hat ne Thai Meise. Naja soll schon mal vorkommen. Faellt mir wieder ein wie sie 15 Saecke mit Kratom aus dem  Bus von Ranong nach Phuket rausholten. Und ich der einzige Falang drinnen. Der Fahrer wusste natuerlich von nix. Dann haben sie mich in die Mangel genommen - 6 Stunden spaeter erst auf Phuket angekommen. Dabei war ich sogar der Meinung dass man Kratom raucht.  Aber das haben mit die Bullen schon erklaert.

Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.719
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #829 am: 13. Januar 2016, 10:13:40 »

In Thailand ist Gras genauso "geduldet" wie in EU. Konsumenten haerterer Drogen werden geduldet solange sie nicht agressiv krimminell handeln.

Sorry, samurai, in Pattaya wird der Besitz von 8 g Gras und 0,7 g Kl.1 mit drakonischen Strafen geahndet.
Bei einem mir persönlich bekannt (gewesenen) Schweizer wurde genau diese Menge gefunden, nach 3 (!) Monaten Chonburi Prison kam er auf Kaution frei und haute über die grüne Grenze ab, da er Schlimmeres angesagt bekam.
Und das NUR als Konsument.

Wo ich mit dir übereinstimme, dass ein grosser Teil der Bevölkerung Graskonsumenten gegenüber eher gelassen reagieren.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #830 am: 13. Januar 2016, 11:26:58 »

hi,
Zitat
Bei einem mir persönlich bekannt (gewesenen) Schweizer

Wahrscheinlich gibts auch hier einen "Farangbonus".... C--

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Steed

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
  • Toleranz ist wie Hopfen und Malz
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #831 am: 13. Januar 2016, 15:08:48 »

Hallo ihr Spezies. Ihr müßt einmal das Zitat und den Zusatz von mir genau lesen. Seit ihr denn alle nur vom kiff umgeben, dass ihr an nichts mehr anderes denken könnt?
Na was könnte man denn in Thailand noch schlimmeres begehen als Rauschgift besitzen, jemand umzubringen oder eine Frau zu vergewaltigen? Derzeitig?! Dann versucht es mal, - aber bedenkt dabei, dass ihr keine amerikanische Botschafter seid...- Und nun könnt ihr weiter C-- C-- C--, solange es euch gefällt.
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #832 am: 13. Januar 2016, 15:28:14 »

Steed" soll das eine gemeine Fangfrage werden?? Warum gibst du dir nicht selbst die Antwort dann? :] Egal , aber es gibt ihn eben den "Farangbonus", im positiven, wie im negativen Sinne. . C--
Nachtrag dazu....Suksabai....dieser Bonus wie auch immer war bezogen allgemein auf Alles: Gesetze,Bestimmungen,Anschuldigungen, genauso wie manchmal" Unwissenheit eben vor Strafe schuetzt, und manchmal eben nicht!
Gruss H.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2016, 16:07:07 von hanni »
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.719
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #833 am: 13. Januar 2016, 16:01:49 »


@Steed

Weiss sowieso jeder, das LM noch drakonischer bestraft wird!

Aber interessanterweise werden wir Farang nur in ganz wenigen Einzelfällen deswegen verfolgt (Copyright @hanni: "Farangbonus").

Ist halt hier einmal so!

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Alois01

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #834 am: 13. Januar 2016, 17:29:42 »


@Steed

Weiss sowieso jeder, das LM noch drakonischer bestraft wird!

lg

Was ist LM.  Denke mal so in Richtung Luestern Mausen, Leichte Maedchen,    ...
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.719
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #835 am: 13. Januar 2016, 19:34:17 »

Was ist LM.  Denke mal so in Richtung Luestern Mausen, Leichte Maedchen,     ..

Gaaaanz kalt.. .. ..

Schau bei Gockel unter "lese majeste"  [-]

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Steed

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
  • Toleranz ist wie Hopfen und Malz
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #836 am: 15. Januar 2016, 00:19:59 »

Sehr ihr, jetzt kommen wir der Aussage von Laura Witheridge schon näher.
Findet ihr nicht auch hanebüchen, dass eine Beleidigung, die in manchen Fällen noch nicht einmal den Tatbestand einer Beleidigung erfüllen, schlimmer geahndet wird als Drogen, Mord und Totschlag?  ??? Das ist es was mir die  {/ aus dem Gesicht treibt.
Gespeichert

piefkedownunder

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #837 am: 15. Januar 2016, 16:34:14 »

@ Steed

Kannst du einen bestimmten Fall beim Namen nennen,  wo Mord oder Totschlag weniger schlimm bestraft wurde als LM?
Von einem aufgeklärten Fall.

@ Samurai

Deinen letzten Beitrag kannst du doch wohl nicht ernst meinen oder?? Ganz ehrlich, liest sich für mich wie eine Stammtisch Info aus Lamai 's "Rock Bar".
Selber verbrachte auch ich ein paar Jahre auf den Pirateninseln und weiß wie es dort läuft.
Das hat mit der Realität des restlichen Landes überhaupt garnichts zu tun, solange man kein Superstar oder hochrangig ist. Drogen werden gleich null in Thailand geduldet und das ist auch gut so !!Ganz besonders wenn es sich um Methamphetamine handelt.

Mal als Beispiel : in der nahen Verwandtschaft.  Thai junge (22) aufgewachsen ohne Vater.  Guter junge,  halt nur das falsche Umfeld. Bei einer Razzia wurde er mit 4 weiteren Kumpels beim "rauchen" erwischt. Gefunden wurde ein kleiner Rest und das Rauch- Equipment . Es gab eine Woche Sammelhaft ,dann ohne Prozeß 6 Monate Entziehungsanstalt.
Dort brach er aus nach einer woche. Alles schien ganz "geduldet" gewesen zu sein, bis er nach einem halben jahr bei einer Routine Verkehrskontrolle wieder etwas in der Tasche hatte, gerade genug um wohl etwas "high" zu werden.
Es gab 3 monate Knast. Er tat uns dann schon etwas leid und wir besuchten ihn, um hauptsächlich Geld für ihn zu hinterlegen. Fast heulend hat er da gesessen hinter der Glasscheibe.  25 richtige Straftäter waren da auf seiner Zelle.
Nach den 3 Monaten ging es wieder zurück in die Entziehung. Für 6 Monate. Ich War neugierig und wollte auch das sehen, somit besuchten wir ihn .
Es ist ein von Armee bewachte Krankenhaus - Anlage. Keine Mauern!  Nettes Personal  ( auch junge Frauen habe ich gesehen). Die erste Zeit wird dort mit starken Medikamenten, der Körper jedes "Patienten " entgiftet. Danach setzt man auf Resozialisierung, Sport , Kochgruppen ,Therapie usw. Ausbruchversuche werden mit Prügelstrafe bestraft.

Unsere Besuchszeit War 30 min im herlich angelegten Garten. Wir brachten Essen mit und hinterließen Geld ,was auf sein "Krankenhaus - Konto eingezahlt wurde. Ausgabe des Geldes erfolgt dann nur im Shop, der dort vorhanden War. In diesen 30 min haben wir Menschen (Thais ) aus allen Altersgruppen gesehen.
Und unserem "Patienten " hat das Rauchen 1 Jahr seines Lebens versaut + alle 3 monate Urin -Test in Nachhinein.

Soviel zum Thema "Drogensucht geduldet in Thailand "


Piefke
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.352
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #838 am: 15. Januar 2016, 16:45:01 »

Kannst du einen bestimmten Fall beim Namen nennen,  wo Mord oder Totschlag weniger schlimm bestraft wurde als LM?
Von einem aufgeklärten Fall.
Dir ist aber schon bekannt, dass viele Mordfälle (die meisten?) gar nicht erst zur Anzeige kommen, weil das unter den betroffenen Protagonisten und/oder Familien finanziell geregelt wird? Sowas bekommt man sogar als Farang mit!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Vimana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #839 am: 15. Januar 2016, 18:46:49 »

@piefkedownunder

Zwischen LM und Mord gibt es Unterschiede, die schon bei der Verfolgung sichtbar werden.
Als Mörder, auch mit Videobeweis, kannst du bis zur Verhandlung auf Kaution frei kommen.

Wenn du als Thai nur einen Farang abgeschlachtet hast, wirst du mit entsprechenden Beziehungen möglicherweise nicht mal angeklagt. {/
Siehe den Düsseldorfer Barbesitzer in Samui vor über einem Jahr. Alles auf Video , aber der Staatsanwalt hatte einfach keine Zeit für diese Lappalie.

Anders bei LM, da gibts nicht mal Kaution. :-X
Und einen entsprechenden Eintrag bei Facebook geliked kann dich schon 5 Jahre kosten.
Eine SMS mit (angeblich) LM? Obwohl du nicht mal weisst was SMS ist und wie das funktioniert?
Knast und dort gestorben, weil kein Arzt Zeit hatte.
Siehe den Fall von Uncle SMS. {+
Gespeichert
Seiten: 1 ... 55 [56] 57 ... 67   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.393 Sekunden mit 23 Abfragen.