ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 18 [19] 20 ... 32   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles zu Börse und Finanzen  (Gelesen 59259 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Expat Charly

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.501
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #270 am: 10. Oktober 2016, 00:37:59 »

--- Deutsche Bank im selbst verschuldeten Niedergang ---
     www.nachdenkseiten.de/?p=35319

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #271 am: 10. Oktober 2016, 00:43:54 »

Schon wieder ein Weltuntergangsstimmungsszenario    {--

Gespeichert
██████

Expat Charly

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.501
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #272 am: 10. Oktober 2016, 19:00:50 »

      --- Deutsche Bank-Risikovorstand spricht ---
     Lewis findet: "Die Risiken werden überschätzt"

http://boerse.ard.de/aktien/deutsche-bank-risikovorstand-risiken-werden-ueberschaetzt100.html
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #273 am: 18. April 2017, 01:44:41 »

Im Bezug auf die vorigen Beiträge :

Die deutsche Bank hat sich kürzlich mit einer Kapitalerhöhung auf Kosten der Altaktionäre ca. 8 Mrd. Euro am Markt besorgt und scheint damit für gewisse Zeit "saniert" zu sein (jedenfalls so lange bis diese Milliarden wieder verplempert sind so wie die der letzten Kapitalerhöhungen nicht lange hergehalten haben)


Aber eigentlich wollte ich dazu überleiten, Beitrag von Achim in einem anderen Thema:


Die EU ist die großartigste Leer-Verkäuferin aller Zeiten:
Sie verkaufte die Zukunft Europas, ohne sie je besessen zu haben. 

---
Zur Info aus >> https://de.wikipedia.org/wiki/Leerverkauf <<
Zitat
Leerverkauf (auch: Blankoverkauf, englisch short sale) ist im Bank- und Finanzwesen ein Verkauf von Basiswerten (insbesondere Devisen, Wertpapiere), die sich zum Zeitpunkt des Eingehens der Verkaufsvereinbarung nicht im Eigentum des Verkäufers befinden, sowie ein Verkauf, bei dem der Verkäufer zum Zeitpunkt des Eingehens der Verkaufsvereinbarung die Basiswerte geliehen hat, um sie bei der Abwicklung zu liefern.


Trampel hat sich noch vor Monatsfrist beschwert, dass Deutschland die Amis "wirtschaftlich ausbeute"  {:}

Das Gegenteil ist der Fall, was US - Hedgefonds hier veranstalten geht schon lange auf keine Kuhhaut mehr !


Zwar könnte man sagen "Heuschrecke gegen Heuschrecke", wenn ein Hedgefonds eine Beteiligungsgesellschaft attackiert, welche ihrerseits schwächelnde Firmen aufkauft, diese saniert und wiederverkauft, aber diese Beteiligungsgesellschaft leistet wenigstens mit der Sanierung einen positiven Beitrag zur Wirtschaft während die Shorthedgies nur auf schnelles Geld zur Rufschädigung aus sind:


Geschäftsmodell Unruhestifter

Das Ganze klingt nach einem Thriller aus Hollywood: Dubiose Investoren attackieren deutsche Firmen und bringen die Kurse zum Absturz. Spinnen die eigentlich?

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/-14963824.html
Gespeichert
██████

Essi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #274 am: 18. April 2017, 07:58:42 »

Im Bezug auf die vorigen Beiträge :

Die deutsche Bank hat sich kürzlich mit einer Kapitalerhöhung auf Kosten der Altaktionäre ca. 8 Mrd. Euro am Markt besorgt und scheint damit für gewisse Zeit "saniert" zu sein (jedenfalls so lange bis diese Milliarden wieder verplempert sind so wie die der letzten Kapitalerhöhungen nicht lange hergehalten haben)


Aber eigentlich wollte ich dazu überleiten, Beitrag von Achim in einem anderen Thema:


Die EU ist die großartigste Leer-Verkäuferin aller Zeiten:
Sie verkaufte die Zukunft Europas, ohne sie je besessen zu haben. 

---
Zur Info aus >> https://de.wikipedia.org/wiki/Leerverkauf <<
Zitat
Leerverkauf (auch: Blankoverkauf, englisch short sale) ist im Bank- und Finanzwesen ein Verkauf von Basiswerten (insbesondere Devisen, Wertpapiere), die sich zum Zeitpunkt des Eingehens der Verkaufsvereinbarung nicht im Eigentum des Verkäufers befinden, sowie ein Verkauf, bei dem der Verkäufer zum Zeitpunkt des Eingehens der Verkaufsvereinbarung die Basiswerte geliehen hat, um sie bei der Abwicklung zu liefern.

Euro gegen Dollar leerverkaufen finde ich aktuell gut.
Geht es auf mach ich Gewinn. Geht es nicht auf ist meine Euro-Rente mehr Wert. Wovon ich wegen der Eurokrise starke Zweifel habe.
Gespeichert
Wilde Behauptungen mit unbewiesenen Schlussfolgerung sind keine Argumente/Fakten nur Gedankenspiele/mögliche Lösungsansätze.
z.B.: Mars macht mobil bei Arbeit, Sport + Spiel
im übrigen; Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #275 am: 21. April 2017, 13:21:01 »

"Terroristische Short -Attacke" :


Der heute morgen festgenommene BVB Attentäter hatte mit 15000 Put Optionen auf den Absturz der Borussia Dortmund Aktie spekuliert. Dummerweise nutzte er dazu auch noch das Netzwerk des Mannschafthotels, wo er sich mit Blick auf den Anschlagsort aufgehalten hatte.



http://www.spiegel.de/panorama/justiz/borussia-dortmund-ermittler-fassen-mutmasslichen-bvb-bomber-a-1143998.html
Gespeichert
██████

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #276 am: 21. April 2017, 16:56:49 »

"Terroristische Short -Attacke" :
Der heute morgen festgenommene BVB Attentäter hatte mit 15000 Put Optionen auf den Absturz der Borussia Dortmund Aktie spekuliert. Dummerweise nutzte er dazu auch noch das Netzwerk des Mannschafthotels, wo er sich mit Blick auf den Anschlagsort aufgehalten hatte. ...

Dass ist ja auch schon fast Medien-Terroristisch, die Meldung, dass jemand in der von Islamisten Terror-aufgewärmten Zeit wegen schnödem Mammon Bomben zündet ...
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.893
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #277 am: 23. April 2017, 14:31:16 »

... nicht-existierende Produkte angedreht... :]

https://www.nzz.ch/wirtschaft/vermoegensverwaltung-in-china-einmal-zu-viel-gezockt-ld.1288232   

Vermögend heisst nicht zwangsläufig klug.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #278 am: 23. April 2017, 22:57:53 »

Zitat
Vermögend heisst nicht zwangsläufig klug.

Das gilt auch für diesen Meisterspekulanten, der seit Jahresbeginn schon 84 Mio $ in den Sand gesetzt hat und trotzdem jeden Tag aufs neue mit dem gleichen Stiefel weitermacht, eine Wette darauf  dass die Börsen "volatiler" werden also eine grössere tägliche Schwankung aufweisen als die etwa 1 % in den letzten Monaten.



https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/schon-fast-100-millionen-euro-verloren-warum-sich-die-wall-street-gerade-ueber-50-cent-kaputt-lacht_H705551146_407489/
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.046
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #279 am: 25. Juli 2017, 17:38:22 »

Lesenswert:


Zehn Jahre Finanzkrise - Banken bleiben Baustelle

https://www.onvista.de/news/zehn-jahre-finanzkrise-banken-bleiben-baustelle-68041401
Gespeichert
██████

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.858
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #280 am: 25. Juli 2017, 19:12:59 »

Lesenswert:


Zehn Jahre Finanzkrise - Banken bleiben Baustelle

https://www.onvista.de/news/zehn-jahre-finanzkrise-banken-bleiben-baustelle-68041401

Und in ASIEN / Thailand = 20 Jahre !    ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 550
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #281 am: 25. Juli 2017, 19:36:48 »

Ich habe mir am Freitag Geld zur Krungsri Bank überwiesen und
heute abend kam es dann mit einem Kurs von 38,5 an.
Ist natürlich nicht der Knaller aber nach dem Kurs der vergangenen
Mon. bin ich zufrieden.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.163
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #282 am: 25. Juli 2017, 19:49:23 »

Ich habe mir am Freitag Geld zur Krungsri Bank überwiesen und heute abend kam es dann mit einem Kurs von 38,5 an. Ist natürlich nicht der Knaller aber nach dem Kurs der vergangenen Mon. bin ich zufrieden.
Heute schlabbert die "Currency-App" meines iPhone zwischen 38,8 und aktuell 39,09 herum.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Herby55

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 550
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #283 am: 25. Juli 2017, 20:03:56 »

https://daytodaydata.net/

Nach dieser Seite passt das schon.
Die Banken aktualisieren das halt nicht so oft am Tag.
Gegen Abend ist der Kurs dann halt etwas gestiegen.
Beachte aber auch den Unterschied bei dem Kurs zwischen diesen beiden.

http://www.finanzen.net/devisen/euro-baht-kurs
« Letzte Änderung: 25. Juli 2017, 20:19:28 von Herby55 »
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #284 am: 25. Juli 2017, 20:21:06 »

Immer noch besser als 37 Baht.  }}
Hoffe, es  geht weiter aufwaerts, dann tausche ich auch gerne wieder  :]
Gespeichert
Seiten: 1 ... 18 [19] 20 ... 32   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 25 Abfragen.