ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 45   Nach unten

Autor Thema: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt  (Gelesen 49804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

chauat

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 477
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #285 am: 26. Oktober 2014, 14:23:53 »

@ jock

Man darf auch ruhig in DE die Linken als Straftäter nicht vergessen. Den es gab auch Zeiten wo die mehr Sch….. bebaut haben als die Rechten.

Gespeichert
Heute bis du ein Abbild deiner gestrigen Blödheit. Denke also Heute nach damit du morgen glücklich sein kannst.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #286 am: 26. Oktober 2014, 14:50:12 »

@Tommi

Wuerde es mir um eine Aufrechnung gehen,dann stuende hier dass es
in den ersten 3 Quartalen 2014 29 Uebergriffe auf Fluechtlinge und
23 Brandanschlaege auf Fluechtlingsunterkuenfte gegeben hat.(deutschlandsweit)

Das ist aber nicht der Punkt.

Der Punkt ist,dass sich unsere einheimische Bevoelkerung durch die Entwicklungen
an der Migrationsfront zunehmend ueberfordert,gestoert und eingeengt fuehlt.

Die Frage,die aufgeworfen werden muss,ist,wie schaffen wir es,als Nation, wieder
zu einem Zustand zu kommen,wie wir ihn seit den 50er bis herauf zu den 80er Jahren
her kennen und damit gut gelebt haben,ohne dass sofort Pogrome in Augenschein
genommen werden muessen.

Sind unsere Politiker schon an der Arbeit Gesetze zu schaffen,die ein weiteres Vor-
dringen salafistischer Umtriebe Einhalt gebieten ? Oder muessen wir uns darauf Ein-
stellen,dass bald die Radio -und Fernsehkanaele 5 x am Tag unterbrochen werden,
weil zum Gebet Richtung Mekka gerufen wird ?

Noch stellen die 7.000 Salafisten keine allzugrosse Gefahr dar,aber besser Holzauge
sei wachsam !

Jock





Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #287 am: 26. Oktober 2014, 15:02:15 »

Was würdest du tun, als Politiker?
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #288 am: 26. Oktober 2014, 15:07:37 »

Was würdest du tun, als Politiker?

 ??? ??? welcher Farbe ??????
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #289 am: 26. Oktober 2014, 15:11:09 »

Handeln können nur die, die gerade an der Macht sind.
Was könn(t)en sie mehr tun, zum Guten verbessern?
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #290 am: 26. Oktober 2014, 15:27:31 »

 ??? hmmm, am effektivsten währe wohl in dem Fall wenn Kummerland sich von Europa loslöst, so ganz und gar, politisch wie auch geografisch, letzteres ist allerdings etwas schwerer zu bewerkstelligen  {[ {[ {[.

Spaßtaste aus

Dir wird als interessierter Europäer bekannt sein das Afrika Richtung Europa driftet, und das Mittelmeer dann verschwindet, also irgendwann komme Sie so wieso, es sei denn uns geht es noch dreckiger als Ihnen
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.347
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #291 am: 26. Oktober 2014, 16:25:27 »

Nur zum Vergleich :
Zur gleichen Zeit gibt es rd.22.000 dem rechten Rand zuzurechnende
Mitbuerger,die schon durch schwere Verbrechen gegen Fremde aufge-
fallen sind.


Deine Vergleiche mal in allen Ehren, jedoch gibts genausoviele linksextreme schwere Straftaten
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/4721/umfrage/vergleich-der-anzahl-von-rechten-und-linken-gewalttaten/

Fuer Straftaten von Auslaendern ist es sehr schwierig aktuelle Statistiken zu finden
https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/Rechtspflege/Strafverfolgung/Tabellen/AuslaendischeVerurteilte.html

Wenn Du Dir in den Statistiken bei Rechts und Linkextremismum die Toetungsdelike und versuchte Toetungdelikte anschaust und Mord und Totschlag bei der Auslaenderstatistik wirst Du sehr schnell feststellen das Deine Gutmenschenpropaganda von 22000 rechten Gewalttaeten hier voellig fehl am Platze ist

Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #292 am: 26. Oktober 2014, 16:48:12 »

Aber auch deswegen lebe ich im LOS C--

Hast Du dabei den Süden des Landes vergessen, mit wie viel geschätzten Toten ?

Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #293 am: 26. Oktober 2014, 17:17:35 »

@Kiauwan

An mir soll es nicht scheitern.

Ich nehme gerne die Linksextremen hinzu.

Umsomehr,als ich die Stoerungen beim Opernball und beim
Burschenschaftlerball durch Linkextreme und angekarrte Be-
rufsdemonstranten strikt ablehne.

Ich glaube ich habe mich damals auch zeitnah dazu geaeussert.

Noch was !

Ich bin kein Gutmensch,vielmehr Egoist,aber ich betrachte gerne
Sachen von 2 Seiten und so wird es dir nicht leichtfallen,mich in eine
Schublade mit Punze zu stecken.

Jock

« Letzte Änderung: 26. Oktober 2014, 17:25:30 von jock »
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #294 am: 26. Oktober 2014, 17:27:25 »

Stimmt, die zwei Seiten sind manchmal durchaus interessant:
Meine Grossmutter schaute gern mit mir am Friedhof vorbei.
Dort wäre es so friedlich und dann die vielen, schönen  Blumen.
Ich spielte lieber mit lebenden Kindern, aber Unrecht hatte sie nicht.
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #295 am: 26. Oktober 2014, 17:29:31 »

@Jock, fällt mir gerade so spontan ein.  :)
"Mein Herz schlägt links, doch mein Kopf ist rechts und meine Brieftasche schon längst in Amerika!".
André Kostolany (leider schon verstorben :'()
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.187
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #296 am: 26. Oktober 2014, 23:24:44 »

Hast Du dabei den Süden des Landes vergessen, mit wie viel geschätzten Toten ?

Also da habe ich ausnahmsweise vollstes Vertrauen in die thailändische Exekutive und das Militär, dass sich das nicht ausbreitet.

Und ansonst - nicht hinfahren!  >:

lg

PS: Ich habe im Laufe meines Lebens gelernt, dass man es sich als Egozentriker viel leichter lebt. Und manchmal handle ich auch danach C--
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

vicko

  • Gast
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #297 am: 27. Oktober 2014, 00:39:18 »

Also da habe ich ausnahmsweise vollstes Vertrauen in die thailändische Exekutive und das Militär, dass sich das nicht ausbreitet.

Und das vertrauen hast Du wirklich, in was ?, mit mittlerweile ein Jahrzehnt und 6000 Toten in Südthailand ?
Gespeichert

chauat

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 477
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #298 am: 27. Oktober 2014, 10:34:56 »

Gespeichert
Heute bis du ein Abbild deiner gestrigen Blödheit. Denke also Heute nach damit du morgen glücklich sein kannst.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.187
Re: Der Islam - in Thailand und im Rest der Welt
« Antwort #299 am: 27. Oktober 2014, 11:02:29 »

Und das vertrauen hast Du wirklich, in was ?, mit mittlerweile ein Jahrzehnt und 6000 Toten in Südthailand ?

Gerade deshalb, nach mittlerweile ein Jahrzehnt hat es sich auf andere Gebiete nicht ausgebreitet, und mit Verlaub gesagt, was tausend Kilometer von mir entfernt geschieht, tangiert mich nur sehr peripher, solange es auf mich keine direkte Auswirkung hat.
Sollte es so werden, kann man immer noch reagieren.

Mag ja in deinem Fall anders sein und ist auch bedauernswert, aber
Eigenzitat:
Zitat
dass man es sich als Egozentriker viel leichter lebt

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 45   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.447 Sekunden mit 23 Abfragen.