ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien  (Gelesen 4361 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.749
    • Mein Blickwinkel
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #30 am: 03. Februar 2019, 01:23:54 »

aus der schweizer NZZ
Bangkok erstickt im Smog
"Ein ungewöhnliches Brummen ertönte diese Woche beim Rathaus von Bangkok. Über dem weitläufigen Platz vor dem Gebäude schwebten fünf Drohnen – beladen mit zehn Liter fassenden Wassertanks. Die Drohnen-Schwadron kreiste ein paar Runden, damit die versammelten Fernsehteams Bilder machen konnten. Gemeinsam mit 45 weiteren Fluggeräten haben sie eine wichtige Mission zu erfüllen: die verschmutzte Luft über Thailands Hauptstadt reinigen. Sie versprühen eine klebrige Flüssigkeit, die die winzigen Staubpartikel binden soll. Das ist zumindest der Plan. Experten halten ihn allerdings für einen Irrweg."
hier gehts weiter...
Quelle:
https://www.nzz.ch/panorama/thailand-bangkok-erstickt-im-smog-ld.1456663
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.292
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.491
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.604
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #33 am: 04. Februar 2019, 08:19:42 »

Treffen zwischen Trump und Kim in Thailand oder Vietnam.
https://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5573656/Trump-trifft-Kim-Jongun-Ende-Februar-in-Vietnam-oder-Thailand?from=rss
Quelle: www.diepresse.com

Da Kim ja Flugangst hat, kann er ja mit dem Zug anreisen.  Da muss er aber schon bald losfahren.
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.562
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Thailand in den deutschsprachigen Pressemedien
« Antwort #34 am: 04. Februar 2019, 08:50:47 »

Verstorbene haben keine Flugangst mehr  {{

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
 

Seite erstellt in 0.243 Sekunden mit 23 Abfragen.