ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 117 [118] 119 ... 177   Nach unten

Autor Thema: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen  (Gelesen 310267 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.195
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1755 am: 21. August 2017, 20:29:04 »

In der Wahlkabine kontrolliert niemand an welcher Stelle das Kreuz gemacht wurde. Ergo gab es auch in Thailand freie Wahlen.

Theoretisch schon... du scheinst aber die Menthalitaet der aelteren Generationen und speziell der Landbevoelkerung nicht so gut zu kennen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1756 am: 21. August 2017, 21:06:07 »

Die }{ machen alles für Knete  :D :] Woher ich das weis von der Oma  :D :] Die hat auch von allen genommen  [-]
Gespeichert

Vulcan

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1757 am: 21. August 2017, 21:50:57 »

[quotedu scheinst aber die Menthalitaet der aelteren Generationen und speziell der Landbevoelkerung nicht so gut zu kennen.][/quote]

Erkläre das mal genauer, kann mit deiner Aussage nichts anfangen.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.956
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1758 am: 21. August 2017, 22:25:42 »

@franzi

Ein Bias hat nix mit DE zu tun, sondern ist ein Begleitumstand, den man berücksichtigen sollte, wenn man Umfragen erstellt, Daten sammelt und dann die Auswertung dieser betrachtet  {{  {--  {+
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.195
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1759 am: 21. August 2017, 23:15:36 »

Erkläre das mal genauer, kann mit deiner Aussage nichts anfangen.

Weil du eben scheinbar deutsch denkst und nicht mit der Denkart der Landbevoelkerung generell vertraut bist.
Aeltere Generationen sind zu Gehorsam gegenueber Authoritaeten erzogen worden, da koennen viele nicht ueber ihren eigenen Schatten springen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.147
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1760 am: 21. August 2017, 23:22:44 »

Die }{ machen alles für Knete  :D :] Woher ich das weis von der Oma  :D :] Die hat auch von allen genommen  [-]
Das kann ich auch bestätigen, genau so läuft es! Den Treppenwitz von den "gekauften Stimmen" kann ich nicht mehr hören. Zumal wenn man selbst gesehen hat, dass beide Seiten das gleiche Procedere veranstaltet haben. Für wen soll das dann noch ein Vorteil gewesen sein? Die gezahlten Summen wurden ja auch veröffentlicht, wobei die Gelben weit tiefer in die Taschen gegriffen haben als die Roten!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.799
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1761 am: 22. August 2017, 03:12:14 »


Aber egal, ich finde das ergebnis der Umfrage schön!  [-]  Das darf jetzt aber meine Frau nicht wissen!

Mit einem Lacher ausgeklinkt habe ich mich spätestens hier:

Zitat
Schließlich wurde in der gleichen Umfrage auch nach den Mitgliedern aus dem Kabinett des Premierministers gefragt, die die Bürger bisher am meisten beeindruckt hätten. Dabei wurde klar, dass die Bürger am meisten von der Arbeit des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Verteidigungsminister Prawit beeindruckt waren.

http://thailandtip.info/2017/08/21/laut-einer-aktuellen-umfrage-sind-die-thais-mit-der-arbeit-von-premierminister-prayuth-zufrieden/


"Schweinchen Dick" mit seinen Bestellungen neuer Waffensysteme fast auf wöchentlicher Basis dürfte der unpopulärste Minister überhaupt sein.

Zwar keine "Umfrage" an sich , aber einen gewissen Anhaltspunkt hat man anhand von Likes und der fast 10 fachen Anzahlvon  Dislikes bei Artikeln über die Junta bei der Bangkokpost, wobei hier zwar etliche Ausländer mitmischen dürften, aber bei der thaisprachigen Thairath sieht das auch nicht anders aus.


Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.828
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1762 am: 22. August 2017, 05:41:48 »

Zum gefühlt 2.000x für die Idioten, die immer noch nicht verstehen, wie man in Thailand Stimmen effektiv kaufen kann:

1. Das funktioniert nicht auf Bürger-Ebene! Denn der angeblich doofe Thai nimmt von jeder Seite, was er bekommt.
Und wählt dann in geheimer Wahl eh das, was im passt.

2. Sondern nur direkt auf Parlamentarier-Ebene. (wie die Vergangenheit zeigte.)

---

Entschuldigung
Wegen "Zum gefühlt 2.000x für die Idioten, die immer noch nicht verstehen ...", werde ich mich morgen selber für einen Tag sperren.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1763 am: 22. August 2017, 06:29:00 »


Immerhin lebe ich hier in Thailand und sehe was er unter anderem hier bei uns im Dorf fuer die Leute getan hat.
Und sauge mir meine"Infos" nicht nur aus dem Netz.
Gespeichert


asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1764 am: 22. August 2017, 06:32:25 »

1. Das funktioniert nicht auf Bürger-Ebene! Denn der angeblich doofe Thai nimmt von jeder Seite, was er bekommt.
Und wählt dann in geheimer Wahl eh das, was im passt.
Also auf Dorfebene funktioniert das ganz gut, bei Wahlen für den Premier habe ich da ich meine Zweifel.

Entschuldigung
Wegen "Zum gefühlt 2.000x für die Idioten, die immer noch nicht verstehen ...", werde ich mich morgen selber für einen Tag sperren.
Versprochen ist versprochen und wird nicht gebrochen!  {;
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1765 am: 22. August 2017, 06:37:09 »


Immerhin lebe ich hier in Thailand und sehe was er unter anderem hier bei uns im Dorf fuer die Leute getan hat.
Und sauge mir meine"Infos" nicht nur aus dem Netz.

Die Beliebtheit der Junta ist gefühlt auch größer als viele gerne sie haben möchten. Und was gar nicht gesehen wird, sie ist weiterverbreitet, ohne dabei zugvergessen das auch in Regionen wo man meinen würde das die Zustimmung 100% ist auch viel Kritik geübt wird. Und das recht offen.
Nicht immer nur Schwarz-Weiß sehen! ;)
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1766 am: 22. August 2017, 08:00:12 »

@franzi

Ein Bias hat nix mit DE zu tun, sondern ist ein Begleitumstand, den man berücksichtigen sollte, wenn man Umfragen erstellt, Daten sammelt und dann die Auswertung dieser betrachtet  {{  {--  {+

Du hast das offensichtlich falsch aufgefasst, denn mein Kommentar bezog sich auf

Zitat
es traut sich doch kaum einer dem Befrager was anderes zu sagen als  {*

Aber, wenns dir ein Trost ist, in Oesterreich ists nicht anders.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1767 am: 22. August 2017, 08:17:31 »

Stichbrobenweise laesst sich ohne weiteres kontrollieren, wer was gewaehlt hat.
Zum Beispiel (Wahlbeisitzer) mit einem unauffaelligen schwachen Fingerabdruck (Stempelkissen!) rechts oben, in der Mitte etc. Der Interessierte muss sich halt merken, wer wo gekenntzeichnet ist.
Das ist eine Erfahrung von mir aus A  ;D

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1768 am: 22. August 2017, 12:55:35 »

Die Beliebtheit der Junta ist gefühlt auch größer als viele gerne sie haben möchten. Und was gar nicht gesehen wird, sie ist weiterverbreitet, ohne dabei zugvergessen das auch in Regionen wo man meinen würde das die Zustimmung 100% ist auch viel Kritik geübt wird. Und das recht offen.
Nicht immer nur Schwarz-Weiß sehen! ;)

 ;} ;}
Fuehlen koennen eben nur die, die auch hier in Thailand leben.
Im WWW kann man nur lesen und nicht fuehlen...
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.799
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1769 am: 22. August 2017, 12:58:02 »


Immerhin lebe ich hier in Thailand und sehe was er unter anderem hier bei uns im Dorf fuer die Leute getan hat.


Es war schon immer so, dass der jeweilige Premier seine Heimatprovinz besonders bedacht hat.

Auf Besuch in Khorat, wobei 2000 Mann zu seinem Schutz abgestellt sind. Frühere Premiers hatten vielleicht 1-2 Dutzend Leibwächter, wenns hoch kam und gefährlicher dann wohl kaum mehr wie eine Hundertschaft !



Der "Froschflüsterer"...

Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 117 [118] 119 ... 177   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.625 Sekunden mit 22 Abfragen.