ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 145 [146] 147 ... 153   Nach unten

Autor Thema: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen  (Gelesen 248425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.475
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2175 am: 09. Mai 2018, 14:34:17 »

Zu folgenden Bildern fällt mir sofort der Zirkus ein









Einzug der Gladiatoren  }{ :] :] }{


Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.619
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2176 am: 10. Mai 2018, 02:48:24 »



Nur noch peinlich: wer mich nicht mag, in einer Zehntelsekunde Hand hoch  :o

https://www.facebook.com/VoiceOnlineTH/videos/10157874399339848
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.619
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2177 am: 17. Mai 2018, 18:25:53 »

Nun soll nach 4 verpennten Jahren in weiteren 8 Monaten "Reform" brauchbare Ergebnisse produzieren  {:}


PM OFFICE: REFORMS TO SHOW RESULTS IN 8 MONTHS


http://www.khaosodenglish.com/news/2018/05/17/pm-office-reforms-to-show-results-in-8-months/
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.619
Gespeichert
██████

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2179 am: 18. Mai 2018, 14:16:12 »

Text-Auszug zum obigen LINK :


Abhisit Vejjajiva, der Führer der Demokraten sagte unterdessen,
dass er in den vergangenen vier Jahren kaum Anzeichen für eine nationale
Reform entdeckt habe.
Deshalb habe er weiterhin Zweifel an dem Plan der Junta.

Die nationale Strategie sei beispielsweise trotz jahrzehntelanger Junta-Herrschaft
nur ein Entwurf, betonte er.

Der ehemalige Ministerpräsident betonte jedoch,
dass er die von der Junta entworfene Verfassung hartnäckig ablehne.

Abhisit kritisierte die konstitutionelle Rolle der 250 von der Junta
ernannten Senatoren, die weithin als eine einzige Kraft angesehen
werden, die die Machtübernahme der Junta nach der Wahl
unterstützen soll und wird.

Er sagte, dass der Senat die Entscheidung der Leute
respektieren
sollte,
die durch eine Wahl ihre Abgeordneten wählen.


Falls das nicht der Fall sein sollte, könnte es erneut zu weiteren
Konflikten führen, fügte er hinzu.
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.619
Gespeichert
██████

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.854
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2183 am: 29. Mai 2018, 15:42:48 »

NEUE Partei = neuer WIND = neuer GEGEN-Wind fuer Generale :   ;]

Thailändische Regierung warnt
die Future Forward Partei


29. Mai 2018

Bangkok. Am Montag warnte die Regierung die Future Forward Partei,
in Zukunft vorsichtiger vorzugehen, nachdem der neue Politiker der
Partei, Khun Thanathorn Juangroongruangkit bei einer Versammlung
vorgeschlagen hatte, die Verfassung von 2017 abzuschaffen und alle
Befehle des Regimes bei der ersten besten Gelegenheit zu widerrufen,
falls die Partei zur neuen Führung des Landes gewählt werden sollte.

Premierminister Prayuth Chan o-cha, der auch gleichzeitig der Chef
des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ) ist, kritisierte
die neu registrierte Partei für die Ausnutzung einer Veranstaltung,
die trotz eines weit verbreiteten und bekannten Verbots der politischen
Zusammenkünfte am Sonntag stattfand.

Die Partei nutzte die Veranstaltung als Vorwand, um das Regime öffentlich
anzugreifen, berichtet die thailändische Presse.

Die Veranstaltung wurde offiziell zu dem Zweck abgehalten, damit ihre
Mitglieder einen Parteivorsitzenden und einen Exekutivausschuss
auswählen konnten.

Premierminister Prayuth sagte in seiner Warnung:

“Ich beobachte jede Partei".

Es ist die Aufgabe des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO )
nachzuverfolgen und zu sehen, ob die Parteien in Übereinstimmung mit
dem Gesetz handeln“.

„Was immer sie auch tun,
bitte denken sie vorher sorgfältig darüber nach“,     ;]
betonte Prayuth in einer an die Partei gerichtete Bemerkung.

General Prawit Wongsuwon, ebenfalls ein stellvertretender
Ministerpräsident, bezog sich auf den Amnestieplan der Partei
und sagte, er glaube nicht, dass der angekündigte Amnestieplan,
das Regime beeinflussen werde.


Chartchai na Chiang Mai, ein Mitglied des Constitution Drafting Committee ( CDC ) 
sagte, er vermutete, dass die Rede von einer Änderung der Charta nur Lärm sei.

Er sagte, der Abschnitt 256 erlaube es 50.000 Menschen,
eine Petition zur Änderung der Verfassung zu unterschreiben.

Dabei stellte er weiter fest, dass die Future Forward Partei sofort damit
fortfahren könne, wenn sie wolle.



Ganzer Text :

http://thailandtip.info/2018/05/29/thailaendische-regierung-warnt-die-future-forward-partei/

Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 852
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2184 am: 29. Mai 2018, 17:31:24 »

Nun soll nach 4 verpennten Jahren in weiteren 8 Monaten "Reform" brauchbare Ergebnisse produzieren  {:}


PM OFFICE: REFORMS TO SHOW RESULTS IN 8 MONTHS


http://www.khaosodenglish.com/news/2018/05/17/pm-office-reforms-to-show-results-in-8-months/

Es ist inzwischen so das ich vor Leuten wie TomBKK den Hut ziehe die rechtzeitig den Absprung geschafft haben
Thailand ist auf den Weg Richtung China was die Ueberwachung angeht.
Hat man vor 4 Jahren noch geschmunzelt das der General jeden Freitag sein Statement im TV abgibt, sollte jedem das Lachen inzwischen vergangen sein. Vor allem seine Reden, an Auslaendern laesst er kein gutes Haar
Hier irgendwo wurde er in den Himmel gelobt weil die Lose nur noch 80 Baht kosten, selbst das ist inzischen schon wieder anders....
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.775
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2185 am: 29. Mai 2018, 17:38:38 »

Es ist inzwischen so das ich vor Leuten wie TomBKK den Hut ziehe die rechtzeitig den Absprung geschafft haben.

Ich auch 2009 ! ( Ohne KV ist man in Th Mausetot)
Das dicke Ende kommt noch,oder doch nicht?
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.426
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2186 am: 29. Mai 2018, 18:06:03 »

Zitat
Es ist inzwischen so das ich vor Leuten wie TomBKK den Hut ziehe die rechtzeitig den Absprung geschafft haben

Na so schlimm wars da ja auch wieder nicht ;) ... ich komm ja irgendwann mal wieder, bis dahin vergehen aber noch ein paar Jahre und Thailand ist bis dahin hoffentlich von der Militärplage weitgehend entwurmt  ;D
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8.562
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2187 am: 29. Mai 2018, 19:19:15 »

Es ist inzwischen so das ich vor Leuten wie TomBKK den Hut ziehe die rechtzeitig den Absprung geschafft haben

und was hindert dich den "Absprung" zu wagen?

Ohne KV ist man in Th Mausetot

Das erklaert wohl wohl den Umstand, dass ich hier immer noch schreiben kann  ;]

Darum gibts wohl auch keine aktive Sterbehilfe in Thailand, man kuendigt einfach die KV  :D


Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.775
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2188 am: 29. Mai 2018, 19:40:06 »

Haste den vergessen   >: >: dein Liebling.
Gespeichert

werni

  • Gast
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #2189 am: 29. Mai 2018, 20:56:18 »

Ganz einfach ein Ticket kaufen und verschwinden.-Ganz einfach;-Danach ueber Thailand laestern im Forum  8)
Mir gefaellts hier und ertrage Militaerregierung sowie die Studentenproteste mit Fassung ;)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 145 [146] 147 ... 153   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.16 Sekunden mit 23 Abfragen.