ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 116 [117] 118 ... 177   Nach unten

Autor Thema: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen  (Gelesen 310346 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.908
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1740 am: 15. August 2017, 19:02:27 »

Der General schaut halt auch wie er zu Geld kommt.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.397
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1741 am: 15. August 2017, 19:24:58 »

Fast übersehen, Schlussatz in obigem Artikel

Die grösste Prozentuale Steigerung gibt es wenig überraschend beim Verteidigungsetat, der auf 207 Mrd stieg,
im letzten Thaksinjahr waren es noch weniger als 100 Mrd.

http://www.bloomberg.com/news/articles/2015-05-21/thailand-budget-proposes-more-investment-spending-to-spur-growth
Allein dieser Unterschied sollte doch zu denken geben.    ;]

I.    {*



Zwischen Februar 2001 und September 2006 war Thaksin Shinawatra
Prime Minister von Thailand.

Am 19. September 2006 putschte das Militär, die TRT-Partei
wurde verboten und Thaksin mit einem Politikverbot belegt.



Von August 2011 bis zu ihrer Absetzung durch das
Verfassungsgericht am 7. Mai 2014 war seine Schwester
Yingluck Shinawatra Premierministerin von Thailand.



Na ja, wenn man "deine" Tabelle richtig lesen tut, dann sieht man :

2001 - 2006 = THAKSIN = flach gehalten
Ende 2006 - 2009/2011 = Gelbe "Regierung" = Anstieg
Ende 2011 - 2014 = YINGLUCK = flach bis leichter Anstieg
2014 - 207/2018 = GENERALE= nur eine Richtung =nach OBEN !

 8)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1742 am: 21. August 2017, 12:25:23 »

Laut einer aktuellen Umfrage sind die Thais mit der Arbeit von Premierminister Prayuth zufrieden.

http://thailandtip.info/2017/08/21/laut-einer-aktuellen-umfrage-sind-die-thais-mit-der-arbeit-von-premierminister-prayuth-zufrieden/


Auch wenn hier nicht gern gesehen.  :-)
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.956
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1743 am: 21. August 2017, 12:40:15 »

Die Umfragen kannst du alle Bias-Bedingt in der  C-- Pfeife rauchen, es traut sich doch kaum einer dem Befrager was anderes zu sagen als  {*
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1744 am: 21. August 2017, 13:06:49 »

Hmm, wenn dem so ist dann frage ich mich warum es als Nachricht vom Tip gebracht wurde.
Sonst wird doch auch nie alles gebracht, warum als diese Nachricht wenn sie anscheinend keine glaubwürdigen Nährwert hat?
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1745 am: 21. August 2017, 14:19:40 »

Glaubwürdig – warum nicht?

Wie es um die Meinungsbildung in den sog. Metropolen bestellt, vermag ich nicht zu beurteilen. Auf dem jedoch Lande / Provincen bzw. in der Pampa – oder wie man bei mir in der BRD sagen würde – im tiefsten Odenwald, sind mir noch keine ( nur ) negativen Äusserungen über den General,e untergekommen. Warum auch, es war / ist in den zurückliegenden drei Jahren in TH zumindest politisch schon etwas moderater geworden. Und überhaupt, Nachteile – ob nun finanzieller oder persönlicher Art gem. dem Tagesablauf, sind mir f. d. Bevölkerung betr. noch nicht aufgefallen. Sämtliches geht seinen gewohnten Gang im zumindest Tagesgeschäft, zumal diverse Wunder ohnehin nicht erwartet werden.   
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.839
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1746 am: 21. August 2017, 14:47:44 »

Meinungsumfragen, die unter einer Diktatur entstehen, sollte man nicht zu viel Glauben schenken.

Speziell für Thailand ein wichtiges Argument gegen die Glaubwürdigkeit solcher Umfragen:
1. Solche "Umfragen" ergeben für den Diktator in allen Bereichen seit Jahren enorme Zustimmung.
2. Warum lässt er dann keine Wahlen zu?

---

Ferner wurden hier im Forum einige solcher "Umfragen", bei denen genaue "Ergebnisse" gezeigt wurden, als Fake entlarvt.
Dementsprechend sind mittlerweile die veröffentlichen Umfragen-Details seeehr mager.  :-)

Siehe z.B. diese aktuelle Umfrage:
http://www.nationmultimedia.com/detail/politics/30324372
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1747 am: 21. August 2017, 14:55:07 »

Meinungsumfragen, die unter einer Diktatur entstehen, sollte man nicht zu viel Glauben schenken.

Da stimme ich sogar zu.
Aber dann wundert es mich doch das man es als Nachricht bring obwohl doch so viel Auswahl da ist.

Aber egal, ich finde das ergebnis der Umfrage schön!  [-]  Das darf jetzt aber meine Frau nicht wissen!
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1748 am: 21. August 2017, 16:21:52 »

2. Warum lässt er dann keine Wahlen zu?

Nun, derweil wieder das politische Chaos in TH - ausbricht.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1749 am: 21. August 2017, 17:09:07 »

2. Warum lässt er dann keine Wahlen zu?

Schon wieder  :-)
Welche Wahlen?
Wann hat es denn einmal in Thailand Wahlen gegeben  ???
Thailand ist ueberhaupt nicht dazu bereit.
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.804
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1750 am: 21. August 2017, 17:39:10 »

Wann hat es denn einmal in Thailand Wahlen gegeben  ???

1933 1937 1938 1946 1948 1949 1952 1957 (Feb) 1957 (Dec) 1969 1975 1976 1979 1983 1986 1988 1992 (Mar) 1992 (Sep) 1995 1996 2001 2005 2006 2007 2011 2014

Man sagt ja den Thais nach, kein allzu ausgeprägtes Langzeitgedächtnis zu besitzen, aber das scheint noch mehr  bei gewissen Langzeitforenmitgliedern in Frage gestellt zu sein.

Waren die Thais von 80 Jahren auch "noch nicht dazu bereit" ?  {:}

Ausserdem haben sämtliche demokratische Wahlen der letzten Jahre zu stabilen parlamentarischen Mehrheitsverhältnissen geführt.

   
Gespeichert
██████

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1751 am: 21. August 2017, 18:06:51 »

Ausserdem haben sämtliche demokratische Wahlen der letzten Jahre zu stabilen parlamentarischen Mehrheitsverhältnissen geführt.


Wohin diese satabilen Mehrheitsverhältnisse letztlich ,,, hier insbesondere jene v. 2001 - 2014 geführt haben ,,,,, ???
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1752 am: 21. August 2017, 18:11:37 »

Ich musste auch zuerst lernen, was es heisst in Thailand Wahlen durch zufuehren.
Vielleicht kommt das ja bei dir noch @ Namtok
Seit ich hier bin, gab es jedesmal Geld fuer meine Frau, egal bei welcher "Wahl".
Ob Ortsvorsteher oder Premier jedesmal, musste ich mich 2 Wochen lang nicht ums Essen kuemmern.
Das sind fuer mich keine Wahlen, so schoen du es auch aufgeschrieben hast.
Gespeichert


Vulcan

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1753 am: 21. August 2017, 18:32:15 »

Zitat
Seit ich hier bin, gab es jedesmal Geld fuer meine Frau, egal bei welcher "Wahl".

Man stelle sich mal vor in Deutschland würde man Geld fürs wählen bekommen. Die Wahllokale würden aus den Nähten platzen. Die ganz cleveren lassen sich in Thailand von beiden Seiten bezahlen und wählen dennoch das was sie auch ohne Wahlgeschenk gewählt hätten. In der Wahlkabine kontrolliert niemand an welcher Stelle das Kreuz gemacht wurde. Ergo gab es auch in Thailand freie Wahlen.
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.853
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #1754 am: 21. August 2017, 19:37:23 »

Laut einer aktuellen Umfrage sind die Thais mit der Arbeit von Premierminister Prayuth zufrieden.

http://thailandtip.info/2017/08/21/laut-einer-aktuellen-umfrage-sind-die-thais-mit-der-arbeit-von-premierminister-prayuth-zufrieden/


Auch wenn hier nicht gern gesehen.  :-)

Woll, sehe diese Tatsache mit Genuss, da ein anderes Ergebnis sowieso nur gelogen waere. Aber anscheinend ist der Stern der Umfrageergebnisfaelscher im Sinken.

Die Umfragen kannst du alle Bias-Bedingt in der  C-- Pfeife rauchen, es traut sich doch kaum einer dem Befrager was anderes zu sagen als  {*

Schon interessant, dass du dein Deutschland als Massstab fuer Thailand hernimmst {{

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
Seiten: 1 ... 116 [117] 118 ... 177   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.438 Sekunden mit 23 Abfragen.