ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 184 [185] 186 ... 495   Nach unten

Autor Thema: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung  (Gelesen 542656 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.222
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2760 am: 19. Januar 2016, 14:26:27 »


Gerade auf facebook hereinbekommen.

Zerhackte Leichen wo Moslems die Taeter im Sueden Thailand sein sollen.

Die Bilder sind sehr ausdrucksstark. Die werde ich wohl noch eine weile im Gedaechniss behalten.

Also nichts fuer schwache Nerven. Aber die Bilder muss man sich anschauen damit man weiss mit was fuer Leuten man es zu tun hat


https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2012/10/25/muslime-in-thailand/

Geht es wirklich im Sueden von Thailand so zu?

Gab es nicht mal einen Thread wegen dem Krieg im Sueden?

DIE BILDER MUSS MERKEL UNBEDINGT SEHEN   !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gespeichert

Thaiaho

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 340
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2761 am: 19. Januar 2016, 14:29:23 »

@Allgeier der 2.

Da hat dein lieber Herr Gott aber keine Freude daran wenn Du solche Bilder zeigst.  :o  ;]

Spaß beiseite: Krasse Bilder die man nicht unbedingt anschauen muss. Denke das Wort Ruanda genügt um sich vorstellen zu können was gezeigt wird. Nur, so sind nicht alle Muslemannen und so was machen nur die Gehirnlosen und manipulierten Kopfabschneider vom Kalifat oder "Wir wollen auch Kalifat" Spinner und Nacheiferer.
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2762 am: 19. Januar 2016, 14:41:56 »

@Helli

Warum soll ich gegrinst haben ?

Ich habe nur angedeutet,dass mit der Schliessung der deutschen
Grenze,das Problem nicht aus der Welt ist.

Nachdem Ungarn seine Grenze dichtgemacht hat,hat es nur Tage
gedauert,bis der Fluechtlingsstrom sich umgeleitet hat.

Genauso kann es passieren,dass dann via Tschechien versucht
wird,nach Deutschland zu gelangen.

Es zeigt sich ja offen,dass den Staaten das eigene Hemd naeher ist,
als der Rock des anderen.

Alle jene Fluechtlinge die via Tschechien nach Deutschland und Schweden
wollen,stellen keinen Asylantrag in Tschechien und geben als Reise-
ziel Deutschland an.

Da man sie nicht zwingen kann,das zu tun und Tschechien kein Inter-
esse hat,die Fluechtlinge aufzunehmen,werden sich die tschechischen
Behoerden bemuehen,sie so schnell als moeglich,an die deutsche Grenze
zu bringen.

Das macht auch Oesterreich !

Nur ist das halt mit Deutschland accordiert und niemand kann erwarten
dass die Oesterreicher paepstlicher als der Papst sind.

Jock



Gespeichert

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2763 am: 19. Januar 2016, 14:58:00 »

@Allgeier der 2.

Da hat dein lieber Herr Gott aber keine Freude daran wenn Du solche Bilder zeigst.  :o  ;]

Spaß beiseite: Krasse Bilder die man nicht unbedingt anschauen muss. Denke das Wort Ruanda genügt um sich vorstellen zu können was gezeigt wird. Nur, so sind nicht alle Muslemannen und so was machen nur die Gehirnlosen und manipulierten Kopfabschneider vom Kalifat oder "Wir wollen auch Kalifat" Spinner und Nacheiferer.

Die gemaessigten werden hier gezeigt



Zig Leute auf eine Frau einpruegeln. Die war wohl selber schuld.
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2764 am: 19. Januar 2016, 15:02:02 »

Zitat
Alle jene Fluechtlinge die via Tschechien nach Deutschland und Schweden
wollen,stellen keinen Asylantrag in Tschechien und geben als Reise-
ziel Deutschland an.
 
  und schon haetten die einen Freifahrtschein    im Ruderboot, wieder dorthin zurueckzurudern, woher sie gekommen sind.
Egal Ob die Oessis oder die Tschenen es sind, keiner darf weitergeleitet werden.
Die Grenze ist  da , wo sie anlanden,  und nicht im Halbschlaf meinen  , naja wir schieben sie nur weiter  {[
 :-)
Ich wuerde sogar noch einige Loecher ins Boot bohren  :-X
Es muss sich rumsprechen, dass der Honig  nicht auf den Baeumen waechst  und die gebratenen Tauben in den Mund fliegen.
Ich bin fuer Hilfe, doch nicht in Europa, sondern in den Laendern, die die Hilfe benoetigen. Wenns sein muss auch mit militarischer Gewalt, dass einige sogenannte Heil my self Typen ausgeloescht werden. ( Syrien )
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.720
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2765 am: 19. Januar 2016, 15:16:02 »

Gerade auf facebook hereinbekommen.
@Allgeier, diese Bilder sind über drei Jahre alt und wurden schon mal hier gepostet. Sich dazu eine Meinung zu bilden ist äußerst schwierig, da man als Farang die Hintergründe nicht recherchieren kann.
In der Landesgeschichte kann man nur nachlesen, dass die südlichen, mohammedanischen Provinzen von Thailand (1932?) annektiert worden sind (ehem. Sultanat Pattani) und die Bewohner das bis heute nicht akzeptieren (Nordirland lässt grüßen). Das "Feuer" wird von beiden Seiten geschürt (schau in den Wochenwitz von heute bezüglich der neu geplanten Tempel-Anlage in dem 85% moslemisch bewohnten Gebiet).
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.333
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2766 am: 19. Januar 2016, 16:23:44 »

Diesen Blog habe ich mir folgendermassen zu kommentieren erlaubt:

Moin.

  Normal habe ich mit diesem Thema "Der Islam in Thailand "  "nix am Hut" .Aber was ein Kumpel mir aus D gestern übermittelt hat ist erschreckend zu lesen und anzuschauen.


ACHTUNG  NIX FÜR  GUTMENSCHEN!!!!!!

    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2012/10/25/muslime-in-thailand/

Das ist eine der vielen ueblen Islamhasserblogs ohne Fundament, mit dem WR im ST auch schon hausieren ging. Das Motto, man nehme ein paar grausige Fotos und behauptet etwas. Oder arbeitet mit Fotoshop (die zwei Koepfe)

Bezeichnend ist ja das excellente Fachwissen des Schmierfinks in diesem Punkt

Zitat
Südthailand ähnelt heutigen Afghanistan und Somalia
:]

fr

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2767 am: 19. Januar 2016, 16:40:55 »


Werden nun im Sueden von Thailand den Kindern die Koepfe abgeschnitten oder nicht?

Sollten die Bilder aus Thailand sein dann frage ich mich wo die Lichterketten sind?
Verurteilt der Zentralrat der Muslime das hier? Oder ein anderer Zentralrat?
Das zu der Bemerkung von thaiaho das die Taten von Einzelnen sind.
Das gleiche dazu doch in Deutschland? Wo sind die Lichterketten der Muslime um sich mit den vergewaltigten Frauen zu solidarisieren?

Ich sehe keine. Aber schon gar keine. Im Gegenteil. Die Frauen waren noch selber schuld.

Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Thaiaho

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 340
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2768 am: 19. Januar 2016, 16:58:59 »

@Allgeier der 2

Klick dich mal wieder ein und gut is.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.720
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2769 am: 19. Januar 2016, 18:47:42 »

Werden nun im Sueden von Thailand den Kindern die Koepfe abgeschnitten oder nicht?
Verurteilt der Zentralrat der Muslime das hier? Oder ein anderer Zentralrat?
Wo sind die Lichterketten der Muslime um sich mit den vergewaltigten Frauen zu solidarisieren?
Im Gegenteil. Die Frauen waren noch selber schuld.
Allgeier, versuch' es mal mit der Realität!
http://www.welt.de/vermischtes/article150989935/Seid-wuetend-auf-die-muslimischen-Frauen.html
So viel sind Frauen im Islam wert! Wozu also Lichterketten mit den muslimischen System-Nutznießern?
Du musst Dich auch so langsam mal an die neue Zeit gewöhnen. Das ist die neue Kultur, die wir zu
akzeptieren haben - ob Dir das passt oder nicht!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2770 am: 19. Januar 2016, 19:10:00 »


@Allgeier der 2

Klick dich mal wieder ein und gut is.

Das brauchst du nicht zu mir sagen. Das kannst du zu Angehoerigen sagen denen man der Verwandschaft die Koepfe abgeschnitten hat. Oder den Frauen die man vergewaltigt.

Nur es sind ja Deutsche die die moslemischen Taeter freisprechen. Es sind Deutsche die den Besiedlern die Toiletten sauber machen. Es sind Deutsche die an den Besiedlern sich eine goldenen Nase verdienen.
Es sind Deutsche die im Parlament sitzen und ihr eigenes Volk verraten. Es sind Deutsche in den Reihen der Polizei die mit ihren Wasserwerfern auf die Pegida Teilnehmer haelt.
Es sind Deutsche in den Reihen des Verfassungsschutzes die Straftaten begehen um es dann der Rechten Szene es in die Schuhe zu schieben.

Es sind Deutsche die den Kindern in der Schule beibringen das wir seit 70 Jahren eine Erbsuende zu begleichen haben.

Und da soll man sich einklicken und wieder ruhig sein? Mir sind eher Leute suspekt die das herunter spielen.
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.347
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2771 am: 19. Januar 2016, 19:23:27 »

Also ich meine es ist zu spaet, wenn alle ihre Grenzen schliessen strandet das ganze Gehopse in Griechenland und da gibts da Krieg oder wie wollen die denn den Millionenansturm Herr werden.
Ich bin der Ansicht das das Ferkel den 3.Weltkrieg besiegelt hat durch ein "Wir schaffen das"
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.720
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2772 am: 19. Januar 2016, 19:24:16 »

Es sind Deutsche die im Parlament sitzen und ihr eigenes Volk verraten.
Es sind Deutsche die den Kindern in der Schule beibringen das wir seit 70 Jahren eine Erbsuende zu begleichen haben.
Es sind Pass-Deutsche, die vermehrt in den Parlamenten den Rand aufreißen. Schau Dir mal die Namen an.
...und das mit der Erbsünde ist Schnee von gestern! Das wird höchstens noch von den "Schwarzkitteln" thematisiert, die allerdings von Steuergeldern alimentiert werden. Die verfassungsmäßige Trennung von Staat und Kirche ist auch in DE noch weit weg!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2773 am: 19. Januar 2016, 19:32:29 »

Hi
Zitat
DIE BILDER MUSS MERKEL UNBEDINGT SEHEN   !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Helli
Zitat
http://www.welt.de/vermischtes/article150989935/Seid-wuetend-auf-die-muslimischen-Frauen.html

Und diesen Artikel sollten die Verantwortlichen unbedingt lesen, und auch verstehen, welche "Laus sie sich damit selbst in den Pelz setzen...."

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.720
Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
« Antwort #2774 am: 19. Januar 2016, 19:35:24 »

Hi
Zitat
DIE BILDER MUSS MERKEL UNBEDINGT SEHEN   !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Zitat
http://www.welt.de/vermischtes/article150989935/Seid-wuetend-auf-die-muslimischen-Frauen.html
Und diesen Artikel sollten die Verantwortlichen unbedingt lesen, und auch verstehen, welche "Laus sie sich damit selbst in den Pelz setzen...."Gruss H.
Diese "Verantwortlichen" haben aber leider alle das Thai-Syndrom! Beratungsresistenz!!!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 184 [185] 186 ... 495   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.373 Sekunden mit 23 Abfragen.