ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.  (Gelesen 30262 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CHANGULF

  • Geniesse jede Sekunde - man weiss nie, wann´s vorbei ist
  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #135 am: 09. März 2019, 09:48:45 »

@Suksabai 
Vielen Dank für deine Information!
Muss schauen wie ich ihn kontaktieren kann ...
Ob er Samstags geöffnet hat ?
Gruß Changulf
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.419
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #136 am: 09. März 2019, 11:13:41 »



Konsul Hofer:

Montag bis Freitag von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

+66-(0) 38-422634

179/168 Moo. 5 North Pattaya Road, Naklua, Banglamung, Pattaya City 20120, Chonburi

email: pattaya@hk-diplo.de


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

CHANGULF

  • Geniesse jede Sekunde - man weiss nie, wann´s vorbei ist
  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #137 am: 09. März 2019, 19:49:25 »

@Suksabai
Nochmals Danke ...!  Meine Mail ging Freitag an diese Adresse ...keine Antwort ...!
Anruf heute ... vergeblich, klar, wenn geschlossen ...! Also Montag wieder ...!
Noch viel Spaß beim Uwe ...
Grüße an die Member...
Changulf
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.447
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #138 am: 06. April 2019, 20:39:00 »

Wer heutzutage ein Visum beantragen moechte, oder einen neuen Pass braucht, kommt am Internet nicht mehr vorbei.

Ohne Online-Reservierung eines Termines  - Ausdruck der Terminbestätigung ist vorzulegen - jeht für Deutsche oder mit Deutschen verheiratete jar nüscht !

Ich hatte in der letzten Zeit die Freude einige Terminvereinbarungen vorzunehmen. Das Ganze haben sie mit echt übel gemachten "Captchas" gesichert, und auch an einigen anderen Stellen, scheint mir das Tool eher ein Abwehrinstrument zu sein.

So, jetzt mal meine Frage.
Nehmen wir mal das Schengen-Besuchsvisa (verheiratet mit Deutschem) will zum Besuch nach D. - Anforderung:

Beschäftigungsnachweis

Bei Arbeitnehmern: Eintragung des Unternehmens, Beschäftigungsvereinbarung mit Angabe der Zahl der Urlaubstage, der Funktion im Unternehmen und des Monatsgehalts
Bei Selbstständigen: Nachweis der Unternehmenseigentümerschaft (Eintragung des Unternehmens)

Ich kann mir irgendwie so gar nicht vorstellen, das jetzt Herr/Frau XYZ., der/die z.B. als Tellerwäscher im Nudelladen einen Job hat, eine solche Erklärung beibringen kann...vor allem Urlaubstage  :-)

Hinweis:
Was uns selbstverständlich erscheint, z.B. eine eigene Netz-Adresse zu haben und viele andere Dinge, sind in Thailand nicht so vorhanden. Die Schlüsse daraus kann ja jeder selber ziehen.  [-]

Für Hinweise wäre ich dankbar -  auch im Namen der Thais, die denken - ah ein Deutscher, der muss ja wissen wie das läuft.....und das ist bei mir absolut nicht der Fall.

Beste Grüße
Lung Tom
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.593
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #139 am: 11. April 2019, 12:32:56 »

Das diesjährige Songkranvideo der deutschen Botschaft :

https://www.facebook.com/GermanEmbassyBangkok/videos/428980137905839
Gespeichert
██████

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.813
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #140 am: 11. April 2019, 14:26:59 »

Das diesjährige Songkranvideo der deutschen Botschaft :

https://www.facebook.com/GermanEmbassyBangkok/videos/428980137905839

Lachhaft. Haben die nix Besseres zu tun  ?

Verschwendung von Steuergeldern.
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.089
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #141 am: 11. April 2019, 15:44:08 »

Ich fand's witzig, man sollte doch jedem ein bisschen Humor gönnen!!

Jetzt sind eh bis zum 16.04.19 alle Behörden geschlossen!
Gespeichert

crastro

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #142 am: 28. Mai 2019, 15:23:30 »

Ist jetzt schon eine Weile her:
War Mitte März in der dt. Botschaft BKK,weil ich einen neuen Pass brauchte. Der alte läuft zwar erst im November ab, aber im Juni gibts das neue Jahresvisum. .
Also Antrag ausgefüllt (im web-neben Geburtsurkunde,Passbild und Abmeldung in D noch eine Kopie der Datenseite aus altem Pass, sonst nichts), ausgedruckt, Termin gemacht, mit Taxi hingefahren. Taxen oder Autos können nur kurz dort halten, nicht parken. Einlass wie am Flughafen- Hochsicherheit(Smartphone ausschalten,Gepäck durchleuchten,Gürtel wegmachen,Uhr ablegen). Im ersten sehr grossen Raum der erste Schock: Rammelvoll, ach herrjeh. Aber zum Passwesen gehts links draussen einen Gang zu einem kleineren Raum mit 3 Schaltern,alle besetzt, nur eine Person da.Freundlich am Schalter empfangen worden (alle Thais in unserer Botschaft sprechen sehr gut deutsch), einige Unterschriften getätigt, beide Zeigefinder gescannt(kommen in neuen Pass), Geld bezahlt (2.801 Bärte). Es gab für etwaige Rückfragen eine Telefonnummer. In 6-7 Wochen sei der Pass fertig, würde nach Pattaya zum Herrn Hofer geschickt, der auch gleich die nötige Bestätigung für die Immigration mitliefern werde (kostet nochmal Gebühren). Nach weniger als 4 Wochen(!) ruft mich Herr Hofer selbst an, ich könne meinen Pass abholen. Das ist Service! Muss mal gesagt und geschrieben werden. meinen Dank an unser diplomatisches Personal!
Gespeichert
Gerne der Zeiten gedenk ich, da alle Glieder gelenkig- bis auf eins.
Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder- bis auf eins.
(Goethe)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.593
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.003
Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.
« Antwort #144 am: 25. Juni 2019, 15:58:24 »


Warum gibt man solche hoheitlichen Aufgaben in ausländische (Firmen)Hände?
In diesem Fall sogar nach GB, welches wohl am Ende des Jahres noch nicht mal mehr in der EU ist!
Wenn die "Sachbearbeitung" nach wie vor bei der Konsularabteilung der Botschaften bleiben soll, kostet eine hinzugezogene externe Firma nur zusätzliches Geld (denn die machen diese "Nebenarbeiten" nicht für lau). Wenn man damit aufgeblasene Verwaltungsstrukturen im öffentlichen Dienst ausdünnen will, ist das der absolut falsche Ansatz; da wäre eine Ausdünnung bei den selbstauferlegten und oft überflüssigen Regeln zielführender!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.788 Sekunden mit 23 Abfragen.