ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 15   Nach unten

Autor Thema: Formel 1 2015  (Gelesen 18574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

joggi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.004
Re: Formel 1 2015
« Antwort #75 am: 31. Mai 2015, 11:52:42 »

Ohne Worte :

http://www.blick.ch/sport/formel1/skandal-um-rekord-champion-jetzt-wird-schumi-auch-aus-der-luft-angegriffen-id3811899.html

Soll man 'ihn" in Ruhe lassen ?   ???

oder

Ist er den FAN's was "schuldig" ?    ???
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Formel 1 2015
« Antwort #76 am: 31. Mai 2015, 17:08:06 »

@joggi

Michael Schuhmacher ist niemanden etwas schuldig.

Man koennte die Frage umdrehen und fragen,sind nicht die Fans
Michael schuhmacher in der derzeitigen Situation etwas schuldig?

Naemlich Respekt vor seiner Privatsphaere und Beachtung der mensch-
lichen Wuerde.

Kaeme ein Foto in die Oeffentlichkeit,waeren viele entsetzt.

Wie sein Zustand ist,kann man den Bulletins entnehmen und zwar daraus,
was nicht gesagt wird.

Kein Wort ueber den Zustand seiner Motorik,kein Wort ueber seine Moeglich-
keit mit der Umwelt zu kommunizieren und kein Wort ueber seine Moeglich-
keit, mit seinem Verstand das Umfeld wahr-oder aufzunehmen.

Es waere zu schoen,kaeme die Printmedien und die Fernsehanstalten zu dem
Entschluss,etwaige auftauchende Fotos nicht anzukaufen und die Produzenten
derselben zu aechten.

Aber das ist wahrscheinlich ein frommer Wunsch.

Jock
« Letzte Änderung: 31. Mai 2015, 17:19:43 von jock »
Gespeichert

joggi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.004
Re: Formel 1 2015
« Antwort #77 am: 31. Mai 2015, 18:35:33 »

@jock

 {*
Gespeichert

joggi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.004
Re: Formel 1 2015
« Antwort #78 am: 02. Juni 2015, 17:14:15 »

Vor dem GP von Montreal

Motorenschlacht in der Formel 1!


Red Bull und Toro Rosso brauchen bald einen fünften Motor und laufen in Montreal Gefahr,
mit Strafplätzen belegt zu werden.

Pro Saison dürfen nur vier Motoren eingesetzt werden!


http://www.blick.ch/sport/formel1/vor-dem-gp-von-montreal-motorenschlacht-in-der-formel-1-id3818551.html
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Formel 1 2015
« Antwort #79 am: 06. Juni 2015, 07:08:12 »

Hamilton in Kanada schneller als Vettel

Direkt aus dem dpa-Newskanal


Montreal (dpa) - Ein Ausrutscher im Regen hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton die Freude über die Trainingsbestzeit in Kanada verdorben. "Aquaplaning", funkte der WM-Spitzenreiter in Montreal nach seiner unfreiwilligen Fahrt in einen Reifenstapel an die Mercedes-Box.

Zuvor hatte der Brite mit Wut im Bauch in beiden Übungseinheiten die schnellste Runde gedreht. Knapp zwei Wochen nach dem Monaco-Fiasko, als Hamilton wegen einer Taktikpanne Teamkollege Nico Rosberg den Sieg überlassen musste, sorgt der Titelverteidiger auch auf dem Circuit Gilles Villeneuve für das Spektakel.



Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.920
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Formel 1 2015
« Antwort #80 am: 07. Juni 2015, 02:02:36 »





Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Formel 1 2015
« Antwort #81 am: 07. Juni 2015, 06:35:04 »

Poleposition für Hamilton, Debakel für Vettel

Wieder schneller als der Mercedes-Teamkollege: Weltmeister Lewis Hamilton kämpfte im Qualifying eigentlich nur gegen Nico Rosberg. Der Brite behielt die Nerven und startet von der Pole - etliche Plätze vor Sebastian Vettel, der noch eine empfindliche Strafe bekam.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.920
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Formel 1 2015
« Antwort #82 am: 08. Juni 2015, 02:44:55 »

Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Formel 1 2015
« Antwort #83 am: 08. Juni 2015, 09:53:31 »





Hamilton siegt in Kanada - Vettel stürmt auf Rang 5


Direkt aus dem dpa-Newskanal


Montreal (dpa) - Lewis Hamilton stemmte stolz den mächtigen Pokal in die Höhe und genoss den Jubel der Fans und den Siegerschampus. Mit seinem cool herausgefahrenen Erfolg in Kanada stoppte der Titelverteidiger die Aufholjagd seines Mercedes-Stallrivalen Nico Rosberg.

"Es ist toll, wieder ganz oben auf dem Treppchen zu stehen", sagte Hamilton glücklich. Nach zuletzt zwei Erfolgen in Serie musste sich Rosberg am Sonntag in Montreal dem britischen Formel-1-Weltmeister knapp geschlagen geben. "Leider hat es nicht bis ganz nach vorne gereicht", sagte der Zweitplatzierte. "Lewis hat keinen Fehler gemacht."
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.263
Re: Formel 1 2015
« Antwort #84 am: 08. Juni 2015, 10:01:20 »

Button und Alonso waren schon mal besser.

Was fuer Waegelchen fahren die denn ?
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.232
Re: Formel 1 2015
« Antwort #85 am: 08. Juni 2015, 10:13:17 »

@malakor

Waegelchen mit einem neuen Motor.

Honda macht einen Wiederauftritt in der Formel 1 und das
Programm sieht vor,dass es bis zu 3 Jahren dauern wird,bis der
Rennstall konkurrenzfaehig ist.

Button und Alonso waren beide schon Weltmeister und muessen
niemanden mehr etwas beweisen.

Die Renn- und Entwicklungserfahrungen der Beiden,laesst sich Mc
Laren etwas kosten,sodass die Fahrer nach wie vor ihren Marktwert
entsprechend verdienen.

Jock

Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Formel 1 2015
« Antwort #86 am: 20. Juni 2015, 08:16:45 »





Vettel fährt trotz «Technik-Teufel» Trainingsbestzeit

Direkt aus dem dpa-Newskanal


Spielberg (dpa) - Trotz des "Technik-Teufels" und langer Zwangspausen hat Ferrari-Star Sebastian Vettel im Training zum Großen Preis von Österreich überraschend das favorisierte Mercedes-Duo hinter sich gelassen.

Der vierfache Formel-1-Weltmeister fuhr im zweiten Durchgang die Tagesbestzeit vor Mercedes-Rivale Nico Rosberg und untermauerte damit seine Ambitionen auf seinen ersten Sieg in Spielberg. "Wir sind ganz gut unterwegs", bilanzierte Vettel nach einem insgesamt "durchwachsenen" Freitag. "Der Speed war nicht schlecht."

Zum Auftakt kam für Vettel bereits nach 22 Minuten und nur vier Runden das frühe Aus wegen eines technischen Defekts. Der letzte Platz mit über fünf Sekunden Rückstand hinter Rosberg war die logische Konsequenz. Am Nachmittag folgte dann die schnellste Runde in 1:09,600 Minuten. Der Heppenheimer durchlebte auf dem malerischen Berg-und-Tal-Kurs in der Steiermark innerhalb weniger Stunden Höhen und Tiefen.

Weshalb er im ersten Training seinen roten Renner so früh abstellen musste, wollten weder Vettel noch Ferrari preisgeben. "Es handelt sich um ein Übertragungsproblem", hatte ein Ferrari-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur mitgeteilt. Am Nachmittag muckte dann das Getriebe, wie Vettel allgemein einräumte. Deshalb parkte er seine "Eva" schon 20 Minuten vor dem Ende in der Garage. Aber kein Grund zur Aufregung: "Der Technik-Teufel war drin und hat mich zweimal lahmgelegt", berichtete Vettel entspannt.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.103
Re: Formel 1 2015
« Antwort #87 am: 20. Juni 2015, 10:31:01 »

45. Pole möglich: Hamilton kann mit Vettel gleichziehen

Direkt aus dem dpa-Newskanal


Spielberg (dpa) - Lewis Hamilton kann heute nach Pole Positionen mit dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel gleichziehen. Holt sich der britische Zweifach-Champion und Titelverteidiger in der Qualifikation den besten Startplatz für den Großen Preis von Österreich, wäre es seine 45. Pole. Genau soviele gelangen bisher Vettel. Insgesamt schafften nur zwei Piloten noch mehr erste Startplätze: Rekordweltmeister Michael Schumacher mit 68 und Ayrton Senna mit 65.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.920
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Formel 1 2015
« Antwort #88 am: 20. Juni 2015, 21:10:14 »



Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Formel 1 2015
« Antwort #89 am: 20. Juni 2015, 22:49:43 »

 ???  Wird sich daran was aendern ?
Morgen , eins, zwei, drei ?
Hamilton hat eben das klein wenig mehr Gefuehl im Auto.
Rossberg darf dann hinterherfahren und der nette Vettel darf sich mit Platz Drei vergnuegen  :-X
Wenn es keine Strategieprobleme geben sollte oder mal der Boxenstopp, nur 5 hundestel  Sekunden  laenger dauert  --C
Wie bekloppt sind wir eigentlich  {+
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 [6] 7 ... 15   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.281 Sekunden mit 23 Abfragen.