ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Warum ich den schönen Isan so liebe  (Gelesen 15524 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fidelio

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
Warum ich den schönen Isan so liebe
« am: 04. Februar 2015, 08:55:58 »

Ich liebe den Isan. Zumindest dort, wo ich wohne. Es passt
einfach Alles.
Die Leute sind durchwegs freundlich.
Am Markt sind die Sachen frisch..
Saufleisch und Rindfleisch sind von guter Qualitaet.
Eier und Hendl - nur Mistkratzer
Weit und breit keine Industrie
Weit und breit keine Touristenhorden
Polizei sieht man selten
Die verbilebene Weiblichkeit sehr charmant
usw.
fidelio
Gespeichert

joggi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.004
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #1 am: 04. Februar 2015, 10:37:41 »

Dem schliesse ich mich an.

+ Natur pur

+ viele Sehenswuerdigkeiten

Ich lebe zwar nicht (mehr) dort, bin aber im fast ganzen ISAAN oft unterwegs.

 8)   C--    [-]

Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.568
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #2 am: 04. Februar 2015, 11:11:03 »

So sehe ich es auch,  [-]
die Leute sind nicht nur durchwegs freundlich,  ;}
sondern auch sehr hilfsbereit.  {*
ich bin wunschlos glücklich,  :)
bis aufs Internet.   :'(
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #3 am: 04. Februar 2015, 13:25:13 »


ich bin wunschlos glücklich,  :)
bis aufs Internet.   :'(

und der Strom, vor allem wenn es regnet  :'( :'( :'(
Gespeichert

fidelio

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #4 am: 04. Februar 2015, 13:39:21 »

@crazyandy
Bei Stromausfall (hier eher selten) hat ja der anstaendige
und geschickte Farang eine Mia!
lieben Gruss
fidelio
Gespeichert

crazyandy

  • Gast
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #5 am: 04. Februar 2015, 13:44:35 »

@crazyandy
Bei Stromausfall (hier eher selten) hat ja der anstaendige
und geschickte Farang eine Mia!
lieben Gruss
fidelio

 ??? soll die dann in die pedalen treten damit wir Strom haben und ich ins Internet kann  ??? ??? ;D, ansonsten liebe auch ich "mein Isandorf" obwohl sich da Fuchs und Hase gute Nacht sagen.
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.568
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #6 am: 04. Februar 2015, 13:45:17 »

und der Strom, vor allem wenn es regnet  :'( :'( :'(
ja das hatte ich noch vergessen,  {+
aber dies überbrücke ich erstens mit der Mia,  {--
und zweitens mit Deutschlandaufenthalt.  :)
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.513
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #7 am: 04. Februar 2015, 13:50:54 »

Wen sie nicht gleich kommen . fuer diesen Fall gibts sowas.







Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.162
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #8 am: 04. Februar 2015, 13:56:16 »

 ??? Mann, seit ihr so Gefuehlsarm ?  
Ohne Strom geht alles viel besser  }}
Candlelight Dinner, romatisch auf der Terrasse sitzen und den Nachhimmel bewundern.
Zaertliche Worte austauschen  und als Hoehepunkt,   :-X  gemeinsm unter die Bettdecke kuscheln  :-*
und dazu eine romantische Musik

 https://www.youtube.com/watch?v=oK_f2B-REXA  

funktioniert auch im Fortgeschrittenen ALTER   :]
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.513
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #9 am: 04. Februar 2015, 14:16:48 »

Bin eigentlich sehr zufrieden in der Pampas, es haette auch schlimmer kommen koennen C--

Hab alles was ich brauche und das was ich nicht bekomme mach ich mir selbst .

Kontakt Arm sicher nicht es gibt genug Falang und Thai besuche , die eine sind erwuenscht und die Anderen kommen halt nur ein mal .

Fuer 17 .2  hat sich wieder eine Gruppe Falangs angemaeltet , genau auf solch Besucher freud man sich .

Hab mich auch beim letzten Besuch von meiner Besten seite bei ihnen gezeigt , und sie zum essen bei meinen Nachbarn (Wat ) eingeladen .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

fidelio

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #10 am: 04. Februar 2015, 14:47:16 »

@Buriander

So ist es!
Wie heisst ein altes Sprichwort: Im Dunkeln ist gut munkeln :-*
fidelio
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #11 am: 04. Februar 2015, 17:45:20 »

Candlelight Dinner, romatisch auf der Terrasse sitzen und den Nachhimmel bewundern.

Und sich von den unzähligen Plagegeistern zerstechen zulassen  :D, vielleicht hilft das gegen die Mücken. C--
Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #12 am: 04. Februar 2015, 18:00:57 »

Bin eigentlich sehr zufrieden in der Pampas, es haette auch schlimmer kommen koennen C--



Hab mich auch beim letzten Besuch von meiner Besten seite bei ihnen gezeigt , und sie zum essen bei meinen Nachbarn (Wat ) eingeladen .

Fg.

Wenn der Besuch Charakter hat, dann nimmt er selber als kleine Aufmerksamkeit ein ordentliches Stück Bauerngselchtes aus der Heimat mit,
was dann zusammen verzehrt wird. ;]


Viele Grüße
Samuispezi }}
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.366
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #13 am: 05. Februar 2015, 17:55:52 »

Ich lebe ja auch sehr gerne im Isaan.Wobei ja Isaan,nicht gleich Isaan ist.Es macht schon einen Unterschied,ob man z.B. in der Grosstadt KhonKaen,oder in einem kleinen Dorf am Ende der Welt lebt.
Mein geliebtes BanPhai ist ein Amphor mit ca.20.000.Einwohnern,ca 40km suedlich von Khonkaen gelegen.Mir fehlt es hier an gar nichts,es ist alles vorhanden was man zum Leben braucht.Ob ich mich aber auch im allerkleinsten Ban,so 20km von hier, auch wohlfuehlen wuerde,kaeme auf einen Versuch an.

Nur so nebenbei.
Ich bin ja auf dem Lande aufgewachsen,und habe bis zu meinem Umzug nach TH, auch da gelebt. Beim letzten Heimatbesuch kam es mir etwas komisch vor,als ich so durch den Ort schlenderte.Es ist alles wie ausgestorben,fast kein Mensch ist zu sehen.Inzwischen hat nach dem Metzger,Baecker,Post,Tankstelle auch der letzte Einkaufsladen geschlossen.Die haben nun einen neuen Verein gegruendet,der sich Soziales Netzwerk nennt,und z.B. unter anderem auch Einkausfahrten fur aeltere Bewohner anbietet.

Hier in Banphai habe ich ca. 500m zum Ortszentrum,und da bekomme ich alles. Hoffen wir doch mal,dass diese Entwicklung wie in vielen kleineren Orten  in D,nicht so schnell nach TH uebergreift.
Gespeichert

fidelio

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
Re: Warum ich den schönen Isan so liebe
« Antwort #14 am: 05. Februar 2015, 18:22:23 »

@patthama
Treffend und hervorragend geschrieben wie es ist.
Bei uns in A gibt es sehr viele Ortschaften die kein Kaufhaus,
keinen Baecker usw. haben. Also da stoert es mich hier gar
nicht, wenn in jedem 5.Haus ein Shop ist und sich sehr viel
Leben auf der Strasse abspielt.
Es ist dadurch die soziale Bindung um ein Vielfaches groesser
als in Dach.(falls in Dach ueberhaupt noch eine vorhanden ist)
lb. Gruss
fidelio
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.626 Sekunden mit 22 Abfragen.