ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 10 [11] 12 ... 32   Nach unten

Autor Thema: Freizeitbeschäftigung im Isan  (Gelesen 95278 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #150 am: 10. August 2011, 22:25:40 »

zu zweit wirds auch sehr eng C--


getestet und für gut befunden , incl whirlpool  C--
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dart

  • Gast
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #151 am: 10. August 2011, 22:26:59 »

BM, sei ehrlich....dat Ding stammt aus einer Reha oder "Betreutes Wohnen" ;] C--
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #152 am: 10. August 2011, 22:41:33 »

sind wir inzwischen vielleicht etwas "offtopic"  ???
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #153 am: 10. August 2011, 23:22:32 »

sind wir inzwischen vielleicht etwas "offtopic"  ???

also mal ehrlich , ist baden und so keine Beschäftigung für Isaanies ? stimmt also doch der farang vorbehalt ?  >:
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.220
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #154 am: 10. August 2011, 23:51:15 »

... ist baden und so keine Beschäftigung für Isaanies...

baden  ???  nee is keene
und so, Jaaa, aber wir nennen das duschen  ;]

am liebsten im angebauten 'hongnam' mit fliessendem Wasser, Toilette und ueblichem Schoepfkellenbassin (wenn mal das Gemeindewasser nicht fliessen sollte).

Das ist beinahe wie duschen unter freiem Himmel   [-]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #155 am: 12. August 2011, 10:21:44 »

@ Bruno 99     Apropo Gemeindewasser     Wir hatten mal 2 Tage kein Wasser, ich fragte meine Frau was den los sei, sie sagte es gibt Leute im Dorf, die die Wasserrechnung nicht bezahlt haetten, desshalb muessen jetzt alle leiden, bis die Rechnungen bezahlt waeren {[ habt ihr so etwas auch schon mal erlebt bei euch ???
Gespeichert


boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.142
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #156 am: 12. August 2011, 10:28:28 »

So ein Quatsch!

Da wurde was an den Leitungen oder Pumpen repariert.....

Wasser für allle abstellen, weil 2 die Rechnung nicht bezahlt haben, ich lach mich schlapp.... :] :] :] :]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.220
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #157 am: 12. August 2011, 11:01:08 »

ne, wegen ausstehenden Zahlungen stellen die doch das Wasser nicht fuer alle ab.
Da war sicher ne Reparatur oder sonst was Schuld daran, wir Boehm bereits geschrieben.

Bei uns wird der Betrag noch von einem 'Eintreiber' Cash geholt, wie auch fuer Strom
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

gerhardveer

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.301
    • Bilder von Gerhard Veer
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #158 am: 12. August 2011, 22:41:29 »

Wasser für allle abstellen, weil 2 die Rechnung nicht bezahlt haben, ich lach mich schlapp.... :] :] :] :]
...dann gäbe es wahrscheinlich nie mehr Wasser.... ;] ;]

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #159 am: 16. August 2011, 08:34:57 »

@ boehm            Mein Haus ist in unmittelbarer Naehe von dem Ortsvorsteher, der ausgerufen hat, wenn die Rechnungen beglichen werden, wuerde das Wasser wieder fliessen. Ich habe mir die Muehe gemacht und mich auf die Lauer gelegt um zu erfahren wer die Rechnung nicht bezahlt hat. Es kamen nach der Durchsage vom Ortsvorsteher einige mit ihren Motorraedern an und ich konnte sogar hoehren was sie sagten ( dang ma leo ). Kann schon sein das bei euch das nicht vorkommt, hier schon. Es arbeitet ja auch nicht jede Immigration gleich, finde ich auch Quatsch.
Gespeichert


Alfred

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.062
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #160 am: 20. August 2011, 03:10:46 »

ALLE abschalten, ist auch ein gutes Druckmittel, die Allgemeinheit wird Druck ausueben ;D
oder zusammenlegen und die Summe vorschiessen? ???
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #161 am: 20. August 2011, 10:16:54 »

Als die , die das Geld zum Ortsvorsteher brachten, das Geld uebergaben, kam auch ein Schwal von Ausreden :'(  Das ganze passierte auch noch zu einer Zeit, in der hier die Leute Manjok geerntet haben und von Dreck standen, kommen nach Hause und wenig oder gar kein Wasser in der "Wanne" :(
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #162 am: 22. August 2011, 11:45:19 »

Als die Arbeiter unser Haus gebaut haben, habe ich allen "Abfall" den es gab aufgesammelt und behalten :}   Vor allem als die Leute den Terrassenboden gemacht haben, habe ich alle kleineren und groesseren Teile aufgehoben. Mit diesen Teilen habe ich ueberall, wo ich keinen Sockel hatte, einen aus diesen Teilen gemacht. Und ueberall da wo meine Frau mit ihrem Mop die Waendfarbe ruiniert auch, jetzt kann sie so viel putzen wie sie will }}   Auch habe ich den Sockel des Buddhas mit den rest Platten verschoenert, war nicht meine Idee {; habe ich bei einem Thai gesehen, der hatte das  {--
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #163 am: 08. September 2011, 10:58:59 »

[www.flickr.com/photos/dolaeh/6119919522  Diese Stuehle habe ich aus Bambus nachgebaut und mit Lasur gestrichen (machen Thais nicht) ich schon sieht geiler aus, halten auch laenger [-]
Gespeichert


malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.848
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #164 am: 08. September 2011, 11:08:18 »

Foto bei flickr leider nicht sichtbar.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 [11] 12 ... 32   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.338 Sekunden mit 23 Abfragen.