ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 24 [25] 26 ... 32   Nach unten

Autor Thema: Freizeitbeschäftigung im Isan  (Gelesen 95365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.748
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #360 am: 19. Juni 2015, 06:33:38 »

 ??? Ich gehe mindestens 6 mal die Woche schwimmen,  a  30 Baht  ist gleich  180 Baht.
mal 4 Wochen  sind total   720 Baht im Monat.
Da brauche ich keine  
Zitat
 Wasser-, Strom-, Chemiekosten ca. 2000 B/Monat
  
  und die noetige Arbeit um den Pool zu reinigen  }}
Stell Dir vor, bei einem Pool der 10 m lang ist und 4 m breit, wieviel Runden muesste ich drehen um auf 2000 meter zu kommen ?
Wenn mir vorher nicht schlecht wuerde vor lauter kreiseln  :-X    ;]
Mir reicht alleine das Kreiseln , wenn ich meinen Rasen maehe einmal pro Woche  {[
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #361 am: 19. Juni 2015, 17:51:38 »

Ich gehe mindestens 3 mal am Tag schwimmen, Morgens/Mittags/Abends, nebst Familie & Freunde
und einmal in der Woche kommt der Pool-Roboter zum Einsatz.
Die einzige schwere Arbeit besteht darin  :D, dass Bier aus der Pool-Bar in die Gläser zu gießen... [-]
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #362 am: 20. Juni 2015, 09:18:18 »

Die einzige schwere Arbeit besteht darin  :D, dass Bier aus der Pool-Bar in die Gläser zu gießen... [-]
:] :] :] :D :D :D :D
Gespeichert


Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.748
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #363 am: 21. Juni 2015, 07:32:49 »

 :'( vicko,  da hast Du aber Glueck,  ich muss jetzt erstmal Rasen maehen  und wenn ich Glueck habe,  bringt mir meine Liebe spaeter   zum Mittagsessen ein Bierchen zur Abkuehlung.
So, jetzt muss ich aber, sie ruft schon  {[
Leider habe ich keine Schafe  und Ziegen, die das fuer mich erledigen wuerden  :]
Gespeichert

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #364 am: 21. Juni 2015, 11:30:14 »




Hallo Leute das ist mein ERSTER Versuch hier ein
Bild von meiner Freizeitbeschäftigung einzufügen.
Bin selber mal gespannt  --C
Okay ich muss gestehen die Schwarzwälder Torte habe
ich in 16 Mon. erst 4 mal gebacken.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #365 am: 21. Juni 2015, 11:36:45 »

Das ist versuchter Mord, was du hier ablichtest  ;)
Gespeichert


Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #366 am: 21. Juni 2015, 12:34:01 »

Okay dann noch ein besseres Foto von letzter Woche. :)

Nächste Woche hat meine Frau Geb.da gibt es wieder eine.  ;]
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.748
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #367 am: 21. Juni 2015, 12:51:30 »

Und wo wohnst Du, damit wir gratulieren koennen  [-]  und Dein Meisterwerk  geniesen duerfen.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.850
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #368 am: 21. Juni 2015, 12:52:38 »

Lieferst du auch per Nachtbus ? 
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.410
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #369 am: 21. Juni 2015, 12:57:58 »

etwas offtopic aber passend,

Ich war vor Jahren bei einer Geburtstagsparty beim Ex-Botschafter von Österreich.
Torten essen ich normalerweise nicht, um das süße Zeug mach ich einen Bogen.
Dort mußte ich aber eine sogenannte Sacher Torte probieren, und die schmeckte ausgezeichnet.
Die Frau vom Ex-Botschafter erklärte mir dann, daß in BKK doch einige Frauen aus Österreich leben und die solche schöne und gute Sachen zu Hause als Nebenerwerb herstellen.
Gespeichert

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #370 am: 21. Juni 2015, 13:40:56 »

 :) Nein ich liefere nicht per Nachtbus .
Ich backe nur wenn ich Lust,Laune  und Appetit habe.
Ich muss auch mit meinen Kirschen und dem KIRSCHWASSER
etwas sparsam sein.Deshalb backe ist meist nur Nuss-Gesundheit-
oder Marmorkuchen.Oefters jetzt auch Apfelkuchen mit Streussel.
Ach jetzt hätte ich fast meine Donauwelle vergessen. ;]
Die Frau sagt auch ich koennte mit dem backen Geld verdienen,aber
dann macht es ja keinen spaß mehr und artet ja in ARBEITET aus. :(
Und Helmut ich VERRATE auch nicht wo ich wohne. C--

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.227
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #371 am: 21. Juni 2015, 13:47:25 »

Alle Achtung Herby   ;}

Der Schokokuchen ist aber ein Angriff auf die Linie  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

kalasin

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #372 am: 21. Juni 2015, 19:09:13 »

@Herby55  ;}

der Kuchen sieht sehr lecker aus  {*,
wann kann ich vorbei kommen zum probieren.  ;]
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.183
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #373 am: 21. Juni 2015, 20:48:48 »

Die "Blechkuchen" schmecken bestimmt sehr gut. Hat das einen Grund, dass Du z.B. den Marmorkuchen nicht in einer "klassischen" Kuchenform machst?
Wenn ich Lust habe, backe ich ab und zu auch ganz gerne. Leider hat die Family weitestgehend das "Was der Bauer nicht kennt....."-Syndrom. Den "versunkenen Apfelkuchen" reißt man mir aus den Händen, aber bei Rosinenkuchen piddeln sie am liebsten nur die Rosinen raus (wenn ich nicht zuschaue). Marmorkuchen darf ich auch alleine essen. Allerdings haben fast alle Tanten und die Oma Diabetes.
Um meinen Backofen zu nutzen werd' ich mich wohl oder übel mehr auf die Zubereitung von Mahlzeiten umstellen müssen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #374 am: 22. Juni 2015, 07:04:19 »

Hallo Helli
also unsere Familie isst jeden Kuchen von mir,allerdings der Gesundheits- und
Marmorkuchen ist ihnen zu trocken.Da hatte meine Frau die Idee  das ich in den
Teig 3 Bananen und eine geraspelte Kokosnuss gebe. ;}
Ist jetzt schoen feucht und schmeckt WUNDERBAR.
Ich vermute mal du verwechselst das Foto von meiner Donauwelle mit einem Marmorkuchen.
Anbei das Foto vom Nusskuchen und die gleiche Form hat auch der Marmorkuchen.
Gruss Herbert
Gespeichert
Seiten: 1 ... 24 [25] 26 ... 32   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.326 Sekunden mit 23 Abfragen.