ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 42   Nach unten

Autor Thema: Windows 10  (Gelesen 60082 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #180 am: 05. August 2015, 07:49:41 »

Zitat
BTW, hier in D kannst du schon seit Jahren PC's ohne Betriebssytem resp. mit einem freien Linux/Ubuntu kaufen,

Natürlich , Thailand ist ein Service Land und hier in PTY kannst Du Dir Deinen PC aus den besten

Einzelteilen selber konfigurieren . Ohne Betriebssystem überhaupt kein Problem und auf der anderen

Seite verkaufen sie Dir ganz offen über die Ladentheke mit KMSPICO freigeschaltete Windows Versionen ,

ganz so wie Du sie haben willst ! Die Gefahr sich bei solchen Betriebssystemen einen einzufangen ist auch

nicht zu unterschätzen . Ob W 10 nun ein großer Wurf war , oder nicht ... seit der Nokia Pleite wollen sie

verstärkt in die PAD`s und Smart Phones und die 80 % Marktanteile von Android anknabern . Insofern

kann man die MS Entscheidung auch nach dem 8.1 Flopp durchaus verstehen dem Ding einen neuen

Namen zu geben . Schon im Herbst ist das erste Update für W 10 angesagt und ich kann nur hoffen ,

daß sie den wirklich schnellen Browser Edge offener gestalten für Synchronisationen . Ich habe alleine

einen Tag gebraucht um alle meine Favoriten dort einzubauen ... hatte aber den Vorteil , das diese bei

Chrome und FF auch mal eine Ausmistung erleben durften .
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #181 am: 05. August 2015, 09:20:18 »

Zitat
wirklich schnellen Browser Edge offener gestalten für Synchronisationen . Ich habe alleine
einen Tag gebraucht um alle meine Favoriten dort einzubauen


@Alex, ich habe beim Einrichten meine Favoriten mit der Auswahl "Favoriten von Chrome importieren" innerhalb von 10 Sekunden im Edge gehabt. Was hast du denn da einen ganzen Tag eingebaut?
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #182 am: 05. August 2015, 09:33:57 »

Na ja ich hab das alles manuell im EDGE neu sortiert ... jeden Eintrag einzeln .

Hab  ich da was überlesen ... der EDGE bietet doch nur die Import von IE an , oder ?

Und den IE habe ich nie benutzt , also war da nichts drin ! Aber da Du gerade fragst

wo verstecken sich  denn die Favoriten und der Edge im W 10?
« Letzte Änderung: 05. August 2015, 09:39:27 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.102
Re: Windows 10
« Antwort #183 am: 05. August 2015, 09:46:25 »

Frage an die Experten oder wer es weiß.

Als ich heute früh meinen PC runterfahren wollte, ist da wie so oft das Zeichen für Updates.
Normal sag ich da o.k. und gucke nicht lange, heute hab ich aber mal geschaut und siehe da Upgrade of Windows 10 steht da mit Haken, 2.118,6 MB.

Jetzt zur Frage: Wäre da, hätte ich den Haken nicht weggemacht dann beim runterfahren Windows 10 downgeloaden worden und gleichzeitig die Installation gestartet ?
Wird ja bei normalen Updates so gemacht, oder wird die 10er Version nur downgeloadet und dann wohin ?
Installieren möchte ich eigentlich erst später.

So war jetzt etwas im Garten arbeiten und nun wieder den PC eingeschaltet und siehe der Haken bei Upgrade of Windows 10 ist auch wieder da.
Da würde ja dann, paßt man nicht auf, beim runterfahren der Download beginnen, ich hatte doch den Haken weggemacht.


Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #184 am: 05. August 2015, 10:06:29 »

... der EDGE bietet doch nur die Import von IE an , oder ?


@Alex, ich vermute du hattest den Chrome noch gar nicht in WIN10 installiert als du Edge eingerichtet hast - der "Import  Favoriten von Chrome" wird nur angezeigt wenn Chrome auch installiert ist, ansonsten kommt nur die Auswahl "Import Favoriten vom IE"   - eigentlich logisch.



Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #185 am: 05. August 2015, 10:26:37 »

Ich habe win10 wieder runter und 8.1 wieder drauf , läuft perfekt !

@Uwe_märz - für mich absolut nicht nachvollziehbar! Win10 ist mit dem Startmenue definitiv besser als Win8.1 und läuft auch perfekt. Auch was die
Einstellungsmöglichkeiten betrifft finde ich Win 10 wesentlich übersichtlicher. Ich bin seit Vista ein Microschrotthasser, bin oft auf Linux umgeschwenkt -  Win 10 gefällt mir mal wieder, soviel Selbstgerechtigkeit muss sein.


Aber soll keine Kritik an dir sein, du hattest ja einen schwerwiegenden Grund - insofern hast du alles richtig gemacht.
Hast ja noch bis mindestens 2023 Zeit für was Neues  [-]


« Letzte Änderung: 05. August 2015, 10:32:16 von Rangwahn »
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #186 am: 05. August 2015, 10:41:50 »

Zitat
du hattest den Chrome noch gar nicht in WIN10 installiert

ja so war das ... eigentlich logisch , aber wo hat sich der Edge versteckt

unter was werden dort die Favoriten verwaltet ?
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #187 am: 05. August 2015, 10:59:00 »

@Alex, bin im Moment auf einem xp Rechner, sorry. Aus dem Gedächtnis heraus -  im Edge bei angezeigter Favoritenleiste rechte Seite oben, von rechts gezählt viertes Symbol sind die Favoriten (Symbol = drei Striche).

« Letzte Änderung: 05. August 2015, 11:11:03 von Rangwahn »
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #188 am: 05. August 2015, 11:16:48 »




Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #189 am: 05. August 2015, 11:18:37 »

Ne ich meinte wo versteckt sich EDGE auf der FP und sind dort die Favoriten in

einem Dateiblock zu finden ?
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #190 am: 05. August 2015, 11:35:10 »

Alex,

wie immer bei Windows

C:\Users\USERNAME\Favorites

Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Windows 10
« Antwort #191 am: 05. August 2015, 12:28:35 »

@uwe märz

Zitat
wofür braucht man easy transfer ?

Der ist was für Faule! Willst Du von einem Rechner auf einen anderen umziehen oder neu installieren kannst auf Deinem alten Rechner eine Easy Transfer Datei erstellen.

Neuinstallation:

Du erstellst eine ET Datei von C:. Darin sind alle Deine Einstellungen und die Dinge gespeichert, die nicht neu installiert werden müssen. Nach der Neuinstallation liest Du sie ein und Dein Rechner sieht wie zuvor aus.

Allerdings: Fehlkonfigurationen werden übernommen!

Wenn man Anwenderdaten auf C hat sollte man die ET Datei unmittelbar vor der Neuinstallation erstellen.

Rechnerumzug:

Wenn Du willst, liest ET auch Deinen kompletten Rechner (z.B. auf eine externe Platte) aus und auf dem neuen Rechner wieder ein. Aber C: sollte es mindestens schon sein.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.102
Re: Windows 10
« Antwort #192 am: 05. August 2015, 13:35:47 »

Frage an die Experten oder wer es weiß.

Als ich heute früh meinen PC runterfahren wollte, ist da wie so oft das Zeichen für Updates.
Normal sag ich da o.k. und gucke nicht lange, heute hab ich aber mal geschaut und siehe da Upgrade of Windows 10 steht da mit Haken, 2.118,6 MB.

Jetzt zur Frage: Wäre da, hätte ich den Haken nicht weggemacht dann beim runterfahren Windows 10 downgeloaden worden und gleichzeitig die Installation gestartet ?
Wird ja bei normalen Updates so gemacht, oder wird die 10er Version nur downgeloadet und dann wohin ?
Installieren möchte ich eigentlich erst später.

So war jetzt etwas im Garten arbeiten und nun wieder den PC eingeschaltet und siehe der Haken bei Upgrade of Windows 10 ist auch wieder da.
Da würde ja dann, paßt man nicht auf, beim runterfahren der Download beginnen, ich hatte doch den Haken weggemacht.



Dachte hier wimmelt es von Experten.
Möchte ja nicht drängel, kann das aber keiner beantworten.
Es ist jetzt so, daß bei jedem einschalten des PC der Download automatisch beginnt.
Möcht halt nicht das dann auch gleich die Installation anfängt.
Danke.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #193 am: 05. August 2015, 14:00:57 »

Das W10 ist kein UPDATE , sondern ein UPGRADE und somit sollte es nicht

selbstständig tätig werden . In irgend einem Beitrag zuvor sind die Links

zum DL der 32 & 64 Version W 10 ( Pro & Home ) von MS direkt anzuklicken .

Danach wirst Du die Frage beantworten , ob Du ubgraden willst auf dem PC

oder das DL später verwenden möchtest !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Windows 10
« Antwort #194 am: 05. August 2015, 22:31:04 »

@Phillip

Nun mal langsam mit die jungen Pferde!

Als erstes, man sollte immer an den GAU denken und dafür einiges vorbereiten. Was da zu beachten ist habe ich hier

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=17541.msg1181795#msg1181795

beschrieben.

Ich berichte von Win 7 und „alles schon ausprobiert“.

Win 10 wird über den normalen Updateweg verteilt.

Ich wollte ursprünglich auch über den Udateweg runterladen. Das scheiterte aber an dem mehrfach wiederkommen Fehler 80240020. Was da zu tun ist habe ich hier

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=17246.msg1185157#msg1185157


beschrieben.

Die Dateien sollten in Windows: SoftwareDistribution: Download landen.

Diese Datei ist normalerweise <500 MB. Ist sie um GB grösser, ist WIN 10 dort gelandet.
 
Man kann den Inhalt (nicht das Verzeichnis!) ohne Probleme löschen. Was Windows benötigt, lädt es sich nach. Ich gehe mal davon aus, ist diese Datei leer, wird Windows nicht mehr fragen, ob der Upgrade laufen soll. Und „ohne Weiteres“ startet auch der Download nicht neu.

Bei mir ist es nie so weit gekommen, dass der Updatedowload fertig wurde und ich habe mir das richtige Windows 10 hier https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 runtergeladen.

Das richtige ist in Deinem Fall ein W 10 Home. Hast Du 32 Bit, musst Du das 32 Bit nehmen, hast Du 64, nimm das 64er.

Was Du hast steht hier:

Systemsteuerung: System und Sicherheit: System

Halte dazu einen DVD Rohling bereit und brenne das Ganze nach dem Download (die Downloadsoftware bietet das an).

Achtung: „Bei: Nach dem Brennen prüfen“ ist schlauerweise der Haken nicht gesetzt. Hake an.

Achtung: Zum späteren Brennen brauchst Du ein Brennprogramm,  Windows „Senden an DVD“ macht keine bootable DVD!

Nun die Presse:   

Nach Ablauf des Jahres kann ein installiertes Windows 10 ohne Aufpreis weiter genutzt werden. Bei Bedarf kann Windows 10 auch neu aufgespielt werden, dazu muss allerdings vorher das Upgrade durchgeführt worden sein. Wer diesen Schritt überspringen will, muss für Windows 10 bezahlen.

http://www.golem.de/news/windows-10-im-test-der-umstieg-von-windows-7-auf-10-lohnt-sich-1507-115419-12.html

Nun wieder zu mir.

Die frisch gebrannte DVD kannst Du einlesen. Schau vorsichtshalber auf die Bootsequenz im BIOS. DVD muss vor HDD liegen.

Läuft diese Scheibe wirst Du gefragt, ob Du upgraden oder installieren willst. Wähle Upgrade. (siehe oben)

Alles klar?

Ich bin ein Feigling. Selbstverständlich habe ich Win 7  mit WIN 7 zuvor gesichert (und den Systemreparaturdatenträger hatte ich schon). Gut, ich benutzte die WIN 7 Sicherung seit langem und habe mehrfach ohne Probleme restored. Bei Win 8 habe ich nur mal kurz auf die Bedieneroberfläche geschaut und wollte dann nicht mehr. Tipp: Dann besser Acronis oder Ähnliches. 

Ach so, bei WIN 7 geht (bei mir) das Sichern über USB 3, der Restore aber nur über USB 2.

Die Installation von Win 10 war in 30 Minuten fertig. Der anschließende Restore von WIN 7 dauerte erheblich länger als WIN 7 zu WIN 7 und beim Hochfahren machte Windows  einen CHKDSK ( insgesamt so 30 min++). 

Probleme? Keine!

Wer Sichern und Restoren von Windows kennt, kann ohne Reue mal mit WIN 10 auch ohne Dual Boot experimentieren. Das ist auch ein Weg, wenn man für die Neuinstallation keinen Plan hatte und dann merkt, dass einem etwas fehlt.





« Letzte Änderung: 05. August 2015, 23:05:25 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 42   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 23 Abfragen.