ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 25 [26] 27 ... 42   Nach unten

Autor Thema: Windows 10  (Gelesen 60022 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.102
Re: Windows 10
« Antwort #375 am: 01. September 2015, 09:40:03 »

Was ist eigentlich so schlimm an Updates ?
Ich bin froh wenn mein Gerät immer auf dem neuesten Stand ist.

Hatte dies auch bei Win7 und das System lief ausgezeichnet.
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Windows 10
« Antwort #376 am: 01. September 2015, 10:08:55 »

Wenn die Updates funktionieren ist das eigentlich kein Problem. Aber es kann durchaus sein, dass MS Funktionen nachliefert, die man eher nicht mag.

Um hier ein wenig genauer zu sein, es ist im Gespräch, dass MS gekrackte  und unerwünschte Software deaktivieren will. Ich habe bei meinem Upgrade den Versuch gemacht, einige solcher Teile auf meinem Rechner vorab zu installieren. Und siehe da, die waren teilweise weg.

Nachgelieferte „Listener“ wird wohl auch nicht jeder unbedingt wollen.

Ein Drittes sind Treiberupdates die nun in W 10 voll in der Hand von MS liegen. Bei meinem Upgrade habe ich festgestellt, dass MS da schon ein wenig „großzügig“ war. Aber auch hier sollte man durchaus abwägen. Der normale Anwender wird seine Treiber ohne Not nie updaten aber aktuelle Treiber bringen in aller Regel merkliche Verbesserungen.
« Letzte Änderung: 01. September 2015, 10:29:42 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #377 am: 01. September 2015, 11:03:35 »

Wer schon mal in den App Shop geschaut hat , kann das glaube ich besser beurteilen .

Was wird da angeboten ??? Es ähnelt dem Android Sammelsurium !

Mal ein Beispiel ... da wird ein UNPACKER angeboten ... ich bleibe weiter bei meinen

alt bewährten ZIP und RAR Entpackern , die hier bei mir schon Jahre upgedated werden

und auch unter W 10 ohne Probleme laufen . Das MS die ganzen gecrackten Programme nicht

mehr haben möchte ist auch nicht neu ! Bisher sind sie nicht dagegen angekommen und werden

das auch in Zukunft nicht schaffen !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.761
Re: Windows 10
« Antwort #378 am: 01. September 2015, 14:12:08 »

Das MS die ganzen gecrackten Programme nicht
mehr haben möchte ist auch nicht neu ! Bisher sind sie nicht dagegen angekommen und werden
das auch in Zukunft nicht schaffen !

Das sehe ich ein bisschen differenzierter!
Ich gebe dir recht, dass sie nicht dagegen ankommen -
Aaaaber:
bisher genügte ein einmaliges Cracken, zukünftig wird es wahrscheinlich ein Katz- und Maus-Spiel werden.

lg

PS: Sind W10 Home Anwender dümmer wg. der Updates als W10 Pro-User (von wegen Zwang)  ???
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

gpws757

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Windows 10
« Antwort #379 am: 02. September 2015, 19:22:22 »

Hallo, Windows 10 ist eine Datenkrake sondersgleichen. Es werden jede Menge Telemetrydaten an MS geschickt. Auch Windows 8 wurde bereits durch MS upgedatet um weitere Daten vom User zu erhalten.
Wer das abschalten will sollte mal auf der Seite http://winaero.com/ nachschauen, da gibt es jede Menge Information zu den verschiedenen Windows versionen.
Gruss
GPWS757
Gespeichert

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Windows 10
« Antwort #380 am: 03. September 2015, 11:44:18 »

Warum sich der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt - oder lohnen soll:
http://www.golem.de/news/windows-10-im-test-der-umstieg-von-windows-7-auf-10-lohnt-sich-1507-115419.html

Nach der Lektüre des 12-seitigen Artikels ist mir eines klar geworden: der Umstieg lohnt sich für mich nicht.
Im Artikel ist sowieso meist von Ungereimtheiten, Unstimmigkeiten und Baustellen die Rede - das Fazit erschließt sich mir nicht.
Eine Verschmelzung von Win 7 (Programm-Konzept) und Win 8 (App/Kachel-Konzept) hat nur teilweise stattgefunden, vieles läuft weiterhin getrennt = doppelte Arbeit/Lernaufwand (wo finde ich welche Einstellung?, Apps und Programme verhalten sich anders, ...).
Die neuen Futures und Verbesserungen benötige ich nicht - da ich sie schon in Win 7 durch andere Software ersetzt habe (Dateimanager, IE, E-Mail, Office, Multimedia).
Die restlichen Umgestaltungen und Verschlimmbesserungen würden mir nur unnötig Zeit kosten und keinen Produktivitätsgewinn geben.

Das ist jetzt mein ganz persönliches Fazit - jeder muss die Vor- und Nachteile selbst abwägen und entscheiden. Wer sich schon mit Win 8 angefreundet hat oder anfreunden musste, wird das sicher ganz anders sehen.

In 5 Jahren (Support für Win 7 läuft aus) wird die Hard- und Softwarewelt sowie meine eigene schon ganz anders aussehen - wer weiß, was ich dann benötige.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Windows 10
« Antwort #381 am: 03. September 2015, 17:11:23 »

never change a runnig system.

Für was auch.??

Bin mit WIN 7 Prof. völlig zurfrieden.

Aber ok, jeder wie er will und möchte.   C-- [-]
Gespeichert

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 624
Re: Windows 10
« Antwort #382 am: 03. September 2015, 20:30:52 »

Hallo Experten,
habe mir Win10 heruntergeladen. Das lief auch 3 Wochen für mich (absoluter Computerlaie) problemlos.
Dann erfolgten scheinbar einige Updates. Und seitdem sind die Aufrufe der Apps nicht mehr möglich. Es kommt ein Hinweis man soll aktivieren. Aber das geht nicht.
Auf der Taskleiste sind auch die Symbole für Edge und Store nicht mehr sichtbar.
Weis jemand Hilfe?
Vielen Dank im Voraus
Gruß Wolfgang
Gespeichert

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 904
Re: Windows 10
« Antwort #383 am: 03. September 2015, 21:51:47 »

Man muss dazu etwas ausholen. Es gibt eigentlich immer abwechselt ein "recht gutes" Windows und dann wieder ein Schlechteres.

Window 95 war schon recht gut
98 hatte viele Probleme
Windows 2000 war recht gut.
Vista war Schrott.
XP war stabil.
Windows 7 war oder ist schon recht gut und läuft stabil. 
Windows 8 ist  {[ und  {/

Jetzt mit Windows 10 habe ich auch nach mehreren Upgrades sehr positive Erfahrungen gemacht.
Zum Hochfahren brauche ich nur ca. 3 bis 5 Sekunden. Das ist schon super. (echt kein Witz)

Also nach ein paar persönlichen Anpassungen und Änderungen in den Einstellungen und der Ansicht,
muss ich sagen, das ich sehr zufrieden bin.
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.102
Re: Windows 10
« Antwort #384 am: 04. September 2015, 07:42:03 »



Für W 10 Freunde ... [-]


Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 471
Re: Windows 10
« Antwort #385 am: 04. September 2015, 12:13:58 »

Das ist doch ein De-Installer .

AV Uninstall Tools Pack 2015

Dienstprogramme zum Entfernen von Antivirus-Software.

Was macht man damit bei Win 10 außer Antiviren Software  zu entfernen ....Darin sehe ich keinen Sinn ..??

Aber ich lasse es mir gerne erklären!
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.348
Re: Windows 10
« Antwort #386 am: 05. September 2015, 18:43:07 »

Vielleicht kann man damit kann man den Virus "Windows 10" entfernen  C--
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

nozebo

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Re: Windows 10
« Antwort #387 am: 06. September 2015, 01:10:54 »

Mitschnitt einer MS-Kaffeefahrt:

"Eines gleich vorweg: Ich will Ihnen hier nichts verkaufen. Die meisten von Ihnen werden ja wahrscheinlich schon Windows 7 oder 8.1 haben, für Sie ist Windows 10 hier und heute kostenlos!
Windows as a Service heißt für Sie: Das ist das letzte Windows, das Sie je installieren müssen.
Natürlich werden wir Windows weiterentwickeln, aber darum müssen Sie sich nicht kümmern: Sie
bekommen neue Funktionen vollautomatisch eingespielt, immer ganz frisch. Und zu Hause
sogar eher als im Büro - wir wissen ja besser als Ihre Admins, was Sie wollen.

Woher wir das wissen? Telemetrie heißt das Zauberwort! Wir kümmern uns um Sie, sehen, was
Sie am liebsten tun und wo es vielleicht mal hakt. Wenn es mal hakt.
Aber das tut es ja nicht. Und wenn doch ... ausnahmsweise ... soll es ja schon gegeben haben ... dann können wir das sehen. Und zur Not lassen wir einen unserer Techniker auf Ihre Festplatte gucken und der wird den Fehler dann schon finden.

Windows as a Service heißt aber auch, dass unsere Online-Dienste schon integriert sind.
Natürlich kostenlos für Sie. Ihre Dokumente, Fotos und wer weiß was können Sie einfach in der Cloud speichern, in unseren sicheren Rechenzentren. Wir merken uns vollautomatisch Ihre Einstellungen. Backup? Schnee von gestern!
Das Beste daran: Wir haben ... äh, Sie haben Ihre Daten von überall aus im Griff, vom PC,
vom Handy, vom Tablet, wo Sie wollen.

Windows 10 macht sogar die Werbung auf Webseiten und in Apps erträglicher. Die schneiden wir nämlich auf Sie persönlich zu.
Seien wir doch mal ehrlich, meine Herren: Wenn schon Werbung, dann doch bitte nicht für Damenschuhe, oder?
Es sei denn, Sie interessieren sich für Damenschuhe - ich will hier niemandem zu nahe treten. Aber dank unserer ausgefeilten Algorithmen würden wir uns sogar darauf einstellen."

 [-]
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 950
Re: Windows 10
« Antwort #388 am: 06. September 2015, 08:21:34 »

Phuuu....  was da nicht alles über den neuen Windows 10 geschrieben wird! >:

Einige User sind zu frieden und andere wieder nicht! {+    haben Probleme, Schwierigkeiten und Fragestellungen ohne Ende  {{

Ist nicht mein Problem. Bin immer noch ein "Computergreenhorn"  und wird es weitehin bleiben. Verstehe manches nicht und will es auch nicht wissen, weil ich den Computer nicht beruflich brauche, sondern nur das nötigste wie E-mail schreiben und lesen zu können sowie die News aus versch. Zeitungen durchblicken und vorallem das TIP-Forum zu lesen und wenn es nötig ist auch mein Dijon-Senf bei zu mischen :-)

Auf meinem neuer PC-Rechner  -erst 3 Monate alt- habe ich wieder Winows 7 Ultimate installieren lassen, wie vorher bei meinem alten. (Wurde leider durch einen Leitungsblitzschlag zerstört). Nicht nur den Rechner, auch andere Geräte wurden ruiniert! Aber dies liegt ja hier nicht zur Debatte.

Auch auf dem Laptop läuft Windows 7 Ultimate seit Jahren und bin für meine bescheidene Kenntnisse/Tätigkeitern/Begriffe mit den Computern zufrieden.

Haben auch gute integriete Spiele wie das Kartespiel:  "Hirts" und ein gutes Schachspielprogramm,(Chess TITANS)  was in anderen Windows nicht zu finden ist, sondern nur idiotische Schrottspiele mit viel Lärm und unnötigem Getöse sowie sinnloses "Spektakelshows"

Schach und Kartenspiel tätige ich genüsslich zu Hause auf meiner Veranda mit Bier oder neuerdings mit Apfel-Cider! ;]
Schach spiele ich natürlich auf einem separaten grösseren Brett als auf dem Bildschirm vom Computer.

Sorry etwas OT

archa


Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.
Seiten: 1 ... 25 [26] 27 ... 42   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 23 Abfragen.