ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 34 [35] 36 ... 42   Nach unten

Autor Thema: Windows 10  (Gelesen 60190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Gespeichert

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 201
Re: Windows 10
« Antwort #511 am: 25. September 2018, 13:24:04 »

@Philipp

Besuche mal Dr. Google, da gibt es sehr viele Einträge und für Dich Antworten.

Gruss
Ueli aus dem Isaan
Gespeichert

Philipp

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.102
Re: Windows 10
« Antwort #512 am: 25. September 2018, 13:35:08 »

Danke erstmal.

@boehm, werde es im Autostart mal deaktivieren, schauen wir mal.

@ueli, hab den Dr. Google besucht, nur die Antwort "kann man ohne weiteres löschen" gibt da aber auch Keiner.

Also jetzt erstmal deaktivieren.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.001
Re: Windows 10
« Antwort #513 am: 25. September 2018, 15:32:28 »

Hallo Philipp


Du kannst den "Intel Security Assist" komplett löschen, aber ...

Erklärung:
1. Hinter Intel Security Assist verbirgt sich Sicherheits-Software von McAfee (Antiviren-Software usw., siehe z.B. >> https://de.wikipedia.org/wiki/McAfee <<).

2. Auch Windows 10 hat von Haus aus eine Sicherheits-Software (Windows Defender) an Bord. Siehe >> https://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Defender <<

3. Und Windows Defender ist in den letzten Monaten richtig gut geworden. Siehe z.B. >> https://www.chip.de/news/Hammer-fuer-Windows-10-Windows-Defender-ploetzlich-so-gut-wie-der-Testsieger_145561617.html << . Deswegen habe ich den Defender schon seit Monaten wieder auf "aktiv" gestellt.

4. Nun kommt das "aber".
Das von mir seit zig Jahren benutzte kostenlose Antivir ( >> https://www.avira.com/de/antivir <<), welches alle paar Stunden aktualisiert wird, schützt mich gut und schnell vor Viren, Trojanern usw. und meldet mir das zusätzlich.
Und war auch in jüngerer Zeit immer schneller und aktiver als der Defender. Von dem habe ich bisher noch keinen Mucks gehört.

5. Deswegen setze ich vorsichtshalber auf zusätzliche Sicherheits-Software von Sicherheits-Profis.

6. Test und Download von kostenlosen Antiviren-Programmen z.B. hier >> http://www.pcgameshardware.de/Virus-Thema-237114/Downloads/Antivirenprogramm-kostenlos-Vergleich-1135446/ <<
Gespeichert

Spatz

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Windows 10
« Antwort #514 am: 25. September 2018, 19:55:06 »

Schon das Meiste hier gesagt, somit noch eine kleine Ergaenzung zu Antiviren-Programmen:

Da W10 ein amerikanisches OS ist empfehle ich nicht noch zusaetzlich amerikanische Antiviren-Software zu installieren. Besser man braucht ein Russisches: Kaspersky Free und ein Chinesisches: 360 Total Free. Eines davon sollte beim Start ausgeschaltet sein, damit die sich im duemmsten Falle nicht in die Quere kommen.

Muss ja nicht alles von den Amis sein, ist schon genug mit W10 ......................................

Revo Uninstaller ist so nebenbei eine gute Free-Software um Programme zu deinstallieren. Danach noch mit BleachBit nach dem Restart des OS Nachreinigen und gut is.  :)

Spatz

Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Windows 10
« Antwort #515 am: 04. Oktober 2018, 15:20:52 »

Passt zwar nicht zwangsläufig zu WIN 10 - wollte es trotzdem als Info einmal Posten. Die Mail habe ich Heute bekommen von - Abelsoft, einem von MIcrosoft certifizierten Unternehmen. ,,,,, Betr. noch immer auch die Spionage mittels Kamera etc.

Hallo,
falls Du noch immer auf den CCleaner setzen solltest, lies bitte weiter, denn das PC-Putz-Tool “CCleaner” hatte im August für viel Aufregung gesorgt.

Der Grund: Das Programm lieferte Spionagefunktionen aus und hat die Daten von seinen Nutzern heimlich ausgeschnüffelt – ComputerBild und andere berichteten. Zwar hat der Hersteller nach dem Aufschrei diese Funktionalität geändert, aber er ließ die umstrittenen Features weiterhin aktiv.

Wer wirklich sicher sein möchte, dass seine Daten auch bei ihm bleiben, dem lege ich unser WashAndGo 19 ans Herz. Das Tool pflegt und entrümpelt zuverlässig seit über 20 Jahren Millionen von Windows-PCs und enthält garantiert keine Spionagefunktionen – eben typisch made in Germany! Im Ergebnis bekommst Du das Wie-Am-Ersten-Tag-Gefühl Deines PCs wieder!
 
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.772
Re: Windows 10
« Antwort #516 am: 04. Oktober 2018, 15:35:12 »



Absolut unseriös!

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.681
Re: Windows 10
« Antwort #517 am: 04. Oktober 2018, 15:37:53 »

Alle luegen.
Gespeichert

Spatz

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Windows 10
« Antwort #518 am: 04. Oktober 2018, 17:53:50 »

Alle luegen.

Lieber Malakor

Alle, wirklich alle? Dies würde dann aber auch auf dich zutreffen  ;]
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.681
Re: Windows 10
« Antwort #519 am: 10. Oktober 2018, 15:29:46 »

win 10 update Oktober ist bei mir bereitgestellt.

man las in den letzten Tagen ueber Probleme damit (Loeschung von Daten) und ms wollte das fixieren.

ist das schon erfolgt ?   kann man das update runterladen und installieren ?
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Windows 10
« Antwort #520 am: 10. Oktober 2018, 16:03:24 »



Die zwei aktuellsten deutschsprachigen Meldungen zum verhunzten Windows 10  Update sind diese:

1 hour ago - Die Auslieferung des Windows 10 Updates hat nun Microsoft gestoppt. Daten wurden bei Nutzenden gelöscht. Microsoft verspricht, sie wiederherzustellen.

https://www.nau.ch/news/digital/windows-10-update-macht-probleme-und-microsoft-stoppt-auslieferung-65443689

42 mins ago - Microsoft hat eine Lösung für gelöschte Daten nach dem Windows 10 Oktober Update gefunden. Die „neue“ Version 1809 wird ab sofort an Insider verteilt.

https://www.pc-magazin.de/news/windows-10-oktober-update-daten-geloescht-loesung-re-release-iso-download-3199982.html
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.681
Re: Windows 10
« Antwort #521 am: 10. Oktober 2018, 16:09:32 »

Benno, danke.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.976
Re: Windows 10
« Antwort #522 am: 10. Oktober 2018, 16:28:06 »

sch... , gestern abend hab ich ihn "aktualisieren und herunterfahren" lassen, da hat er wohl das Update mitgemacht  {:}
Gespeichert
██████

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.213
Re: Windows 10
« Antwort #523 am: 10. Oktober 2018, 16:52:47 »

sch... , gestern abend hab ich ihn "aktualisieren und herunterfahren" lassen, da hat er wohl das Update mitgemacht  {:}

Muss nicht unbedingt sein! 
Habe vor 3 Tagen ein Update gemacht und es war (gottseidank?) Version 1803 (KB4462919)
...also nicht die böse Version 1809  ;)

 https://derstandard.at/2000089042878/Nach-Debakel-Microsoft-liefert-Windows-10-October-Update-wieder-auf

Gruß  TW



Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.654
Re: Windows 10
« Antwort #524 am: 10. Oktober 2018, 18:20:54 »


Diesen Schlamassel mit den nicht funktionierenden Updates von Windows habe ich mir bereits seit der immer noch ausgezeichnet laufenden Version 7 Ultimate vom Halse geschafft.

Mit dem Tool 360 Total Security (auch kostenlos funktionierend) schafft man sich nicht nur einen Virus und Trojaner freien Computer, beschleunigt ihn, sondern erwirkt dass mit dem Patch Segment  nur die wichtigsten funktionierenden Windows Updates geladen werden.



https://www.360totalsecurity.com/en/

Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
Seiten: 1 ... 34 [35] 36 ... 42   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 23 Abfragen.