ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Einkaufen in Bangkok  (Gelesen 4352 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.317
Unterhemden
« Antwort #15 am: 09. November 2018, 13:52:42 »

alle meine Unterhemden fürs Motorradfahren sind verschwunden. Keiner weis was (ist gelogen)
die Unterhemden waren lang und dick, direkt für unter der Motorrad-Sicherheitsjacke zu tragen.
Die wo es zu kaufen gibt sind alle viel zu kurz (Thai Größe)
Hat einer einen Tip wo ich die hier in TH kaufen kann ?
(In DL bestellen, kein Problem, nur ich brauche die n. Woche)
Gespeichert

Heilman

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Re: Unterhemden
« Antwort #16 am: 09. November 2018, 15:02:51 »

Ich habe mir bei Decathlon eine Art Funktionshemden geholt, sind relativ duenn und angenehm auf der Haut. Sind fuer mich top zum Motorrad fahren.

Glaube die gibt es lang- als auch kurzaermlig, Grossen auf fuer Farangs.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.599
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #17 am: 10. November 2018, 07:25:27 »

Megamall feierte am Freitag die Eroeffnung.
In einem Kommentar steht ganz unten, "ob sie wuessten, dass sie auf der falschen Seite des Rivers seien?"
 :] :]
https://www.bangkokpost.com/photo/photo/1573194/megamall-makes-grand-debut
Quelle: www.bangkokpost.com
Gespeichert


tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #18 am: 10. November 2018, 14:53:10 »

Sie wird trotzdem funktionieren, ich kenne keine Mall in BKK die jemals dicht gemacht hat. Im Gegenteil sie werden immer mehr und immer größer.
Gespeichert

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.637
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #19 am: 10. November 2018, 17:42:20 »

...., ich kenne keine Mall in BKK die jemals dicht gemacht hat.

Drei "Fehlgeburten", die mir spontan einfallen:

• Die Mall, welche sich zum Pantip-Plaza (Phetchaburi Road) entwickelte.
• Die Mall, welche sich zum Laksi Plaza / IT Square Lak Si Shopping Center entwickelte.
• Die Mall, welche sich zum Pantip-Plaza (Ngamwongwan Road) entwickelte.


Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #20 am: 10. November 2018, 18:01:33 »

So weit komm ich selten raus, gibts die noch?

Ist neben Pantip nicht das Platinum?
Die läuft schon denke ich ... ist halt mehr was für Frauen.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.951
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #21 am: 22. November 2018, 05:30:15 »

Diese etwas missglückte Werbung für die in letzten Jahren eh absturzgeplagte Malaysia Airline soll an der Rolltreppe im neuen Megashoppingkomplex angebracht worden sein.

Gespeichert
██████

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.635
  • damals
    • Sarifas
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #22 am: 27. Januar 2019, 19:37:34 »

Ich bin am 10.2. in Bkk naehe Kaosanroad und suche ein paar Thaisilk / Satin Laeden, brauche Stoffe/Tuecher/Dessous. Gibts sowas in der Naehe der Kaosan, wenn nicht wo sonst?
Vieleicht kennt ja jemand was. Waere toll.
Danke samurai

PS Gibts einen (direkten) Bus vom Don Mueang Airport zur Kaosan?
« Letzte Änderung: 27. Januar 2019, 19:57:16 von samurai »
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #23 am: 27. Januar 2019, 20:52:41 »

Der Bobe Markt ist nicht ganz so weit weg und hat eigentlich alles vom T-Shirt bis zum Textil Großhandel, sind von der Khaosan sicher keine 100 Baht mit dem Taxi, aber du kannst auch mit dem Klongboot fahren, das ist hin und wieder ganz witzig und sind nur so 12 Baht rum.

https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g293916-d3600882-Reviews-Bobae_Market-Bangkok.html

Beim Thema Bus bin ich leider überfragt, aber ich bin mir fast 100% sicher das es schon fast einen geben muss

EDIT: Klar gibt es den ...

https://triplyzer.com/thailand/bus-don-muang-airport-khao-san-road-bangkok/

A4 BUS ROUTE

1. Don Mueang Airport
2. Tollway
3. Sirat Expressway
4. Yommarat
5. Lan Luang
6. Phan Fa
7. Democracy Monument
8. Wat Bowonniwet
9. Khao San
10. Sanam Luang

« Letzte Änderung: 27. Januar 2019, 20:59:27 von tom_bkk »
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #24 am: 31. Januar 2019, 22:09:31 »

irgendwo las ich mal in Amerika schliessen die Shopping Malls weil zu viel online gekauft wird...nur in Thailand scheint es anders zu sein....hier haben die letzten Jahre zig Einkaufstempel eroeffnet
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.565
Einkaufen in Bangkok
« Antwort #25 am: 01. Februar 2019, 14:12:13 »

irgendwo las ich mal in Amerika schliessen die Shopping Malls weil zu viel online gekauft wird...nur in Thailand scheint es anders zu sein....hier haben die letzten Jahre zig Einkaufstempel eroeffnet
Gibt es denn Info's, wer da einkauft? Herr Somchai doch wohl kaum!
Das inländische Online-Geschäft lebt aber auch von der Zuverlässigkeit der Zusteller und einer liquiden und ehrlichen Kundschaft! In TH? Schwierig!
(Schick' mal einen einfachen Brief (ohne Einschreiben) in die Provinz)!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #26 am: 01. Februar 2019, 22:51:50 »

@Helli

Es gibt in TH durchaus sehr liquide Gesellschaftsschichten...
Wobei du das mit dem Fullfillment schon so eine Geschichte ist, eher weniger beim Brief aber mehr bei Warenbestellungen. Die bleiben oft beim Zoll hängen und dann hast du deine Gaudi  ;]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9.507
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #27 am: 01. Februar 2019, 23:13:25 »

Es gibt in TH durchaus sehr liquide Gesellschaftsschichten...

Und wie...
Hatte mal bei einem Projekt fuer eine dieser Shopping Malls in Bangkok Einblick in die Kundenklassifizierung, basierend auf mit Karte generiertem monatlichen Umsatz.
Das fing bei einigen 10'000 THB an, aber Monatsumsaetze im 6-stelligen Bereich waren nicht unbedingt Ausnahme.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen alle Namen und Adressdaten in Thai.
So eine "VIP-Karte" gilt dann fuer alle zum Konsortium gehoerenden Malls.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.073
Re: Einkaufen in Bangkok
« Antwort #28 am: 03. Februar 2019, 17:22:15 »

also ich habe bei lazade und frueher bei weloveshopping nur gute Erfahrung gemacht, speziell bei Lazada bezahlen bei Lieferung
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.336 Sekunden mit 22 Abfragen.