ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?  (Gelesen 10346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Khun Tan

  • Gast

The City that never sleeps - Vielleicht nicht mehr lange!

Bangkok kann man lieben oder hassen, gar keine Frage. Aber in einer Sache sind sich die meisten Besucher und Anwohner vermutlich einig, Bangkok bietet ein quirreliges Nachtleben, damit sind jetzt weder Patpong, Soi Nana etc. gemeint.
Abends werden die Buergersteige lebendig und sind angefuellt mit Strassenhaendlern und Essenstaenden die der Stadt ganz sicher ihren persoenlichen Charme verleihen.



Dagegen ist die Junta und die Stadtverwaltung, die selbst Haendler die allen Auflagen nachkommen von den Strassen verdraengen wollen.

Dazu ein lesenswerter Artikel von NANCHANOK WONGSAMUTH

http://www.bangkokpost.com/news/special-reports/620092/do-we-really-want-to-be-just-like-singapore
« Letzte Änderung: 12. Juli 2015, 08:38:51 von Khun Tan »
Gespeichert

Khun Tan

  • Gast
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 11.504
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #2 am: 12. Juli 2015, 13:35:45 »

Zitat
Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?

Unlängst konnte ich hier lesen , das BKK in nicht allzu ferner Zukunft zu einem

schwimmenden Markt mutiert . Der Charme stellt sich dann ganz von alleine ein  ;]
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.084
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #3 am: 12. Juli 2015, 15:06:14 »

das BKK in nicht allzu ferner Zukunft zu einem schwimmenden Markt mutiert ]

@Alex, die Holländer werden das schon noch zu verhindern wissen  C--.


edit: Kommentar aus Zitat geloest
« Letzte Änderung: 12. Juli 2015, 20:02:22 von Bruno99 »
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

Tussi B

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #4 am: 25. Februar 2016, 17:13:05 »

The City that never sleeps - Vielleicht nicht mehr lange!

Bangkok kann man lieben oder hassen, gar keine Frage. Aber in einer Sache sind sich die meisten Besucher und Anwohner vermutlich einig, Bangkok bietet ein quirreliges Nachtleben, damit sind jetzt weder Patpong, Soi Nana etc. gemeint.
Abends werden die Buergersteige lebendig und sind angefuellt mit Strassenhaendlern und Essenstaenden die der Stadt ganz sicher ihren persoenlichen Charme verleihen.



Dagegen ist die Junta und die Stadtverwaltung, die selbst Haendler die allen Auflagen nachkommen von den Strassen verdraengen wollen.

Dazu ein lesenswerter Artikel von NANCHANOK WONGSAMUTH

http://www.bangkokpost.com/news/special-reports/620092/do-we-really-want-to-be-just-like-singapore

Die Veränderungen in BKK sind wirklich schade.

Ich bin eingentlich kein Großstadtmensch. Jedoch Bangkok liebe ich (noch).
Ich finde die Mischung aus Luxushochhäusern, Garküchenküchen , Strassenbars in der Nacht, Skybars, . einfach faszinierend.
Sollten die Strassen-stände-bars-küchen verschwinden und nur noch Restaurants, Hotels und Malls übrigbleiben wird mir Bangkok zu schlicht und langweilig. Es ist für alle Platz und es soll auch so bleiben.

Auf der Suk hat sich seit meinen ersten BKK besuch schon sehr viel verändert...Weniger Stände, weniger bars in der Nacht.... jetzt auch noch das Ende der Foodstalls in der Soi 38.... Die Preise für Essen und Getränke in der Soi 4 oder Soi 11 sind in manchen Lokalen  mitlerweile total überzogen.

Bin gespannt wie sich das alles noch entwickelt.

Ich hoffe nicht zu sehr ins Negative.
Gespeichert
Wenn man tot ist, ist es für einen selber nicht schlimm, nur für die anderen.
Genau so verhält es sich wenn man dumm ist.

faluna

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #5 am: 25. Februar 2016, 17:59:30 »

Um auf die Titelfrage einzugehen, meine ich, dass Bangkok ein bisschen von der Sauberkeit und Ordnung Singapurs gut täte. Dazu ist allerdings die jetzt angewandte Strategie nicht zielführend. Quirliges Leben, Strassenrestaurants, Nachtmärkte und Bars schliessen Sauberkeit und Ordnung nicht aus.
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #6 am: 28. Juni 2016, 17:08:40 »

Ab dem 1. August soll es keine Strassenhaendler mehr auf den Buergersteigen am Siam Square und auf der Ratchadamri geben.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1022081/no-street-vending-at-siam-square-ratchadamri-from-aug-1
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #7 am: 28. Juni 2016, 18:22:37 »

alles hat immer etwas gutes und schlechtes
schlecht fuer Menschen mit kleinerem Geldbeutel, gut fuer die Geschaefte drinnen die ein Haufen geld an Miete zahlen und dann in Kauf nehmen muesen das draussen einiges viel billiger verkauft wird
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #8 am: 28. Juni 2016, 19:44:35 »

Ich bin mit Bangkok zwar bei weitem nicht so vertraut wie mit Chiang Mai, aber aus meiner Erinnerung wage ich zu behaupten das es neben kommerziellen Haendlern, es auch viele Beduerftige rund um den Siam Square gibt, die anstatt zu Betteln lieber ein paar kleine Handarbeiten auf dem Gehweg verkaufen, und auf den Grossmut und das Wohlwollen der Touristen hoffen.

Persoenlich finde ich es traurig wenn die von der Bildflaeche verschwinden sollten.
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.933
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #9 am: 28. Juni 2016, 20:07:14 »

Ich finde es auch traurig, wenn man den kleinen Leuten ihr Geschaeft wegnimmt.

Das Flair geht verloren von einer lebendigen Stadt.

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.788
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #10 am: 28. Juni 2016, 20:29:38 »

Persoenlich finde ich es traurig wenn die von der Bildflaeche verschwinden sollten.

Ich finde es auch traurig, wenn man den kleinen Leuten ihr Geschaeft wegnimmt.

So schnell wie die ihre Lokalitaeten wechseln, kann nicht mal der General neue Gesetze schaffen.

Ich bin ja des oefteren in Bangkok, meist in der Gegend wo ich frueher auch gewohnt habe und sehe vielfach noch die gleichen Gesichter, zwar etwas gealtert wie ich ja auch.
Die lassen sich nicht so schnell vertreiben.
Da sie es eh gewohnt sind, jeden Tag ihre Produkte neu auszulegen, Tischen, Stuehle und Schirme aufzubauen, ist die Lokalitaet nicht von einer vorhandenen Infrastruktur abhaengig.

Wie war das noch vor einigen Jahren, Montag = Stand- und Verkaufsverbot auf Gehsteigen >:

Geh mal Montags durch Bangkok  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #11 am: 28. Juni 2016, 21:23:07 »

Ich bin mit Bangkok zwar bei weitem nicht so vertraut wie mit Chiang Mai, aber aus meiner Erinnerung wage ich zu behaupten das es neben kommerziellen Haendlern, es auch viele Beduerftige rund um den Siam Square gibt, die anstatt zu Betteln lieber ein paar kleine Handarbeiten auf dem Gehweg verkaufen, und auf den Grossmut und das Wohlwollen der Touristen hoffen.

Persoenlich finde ich es traurig wenn die von der Bildflaeche verschwinden sollten.

viele Beduerftige...klar BMA und Polizei die ueberall mitverdienen
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #12 am: 28. Juni 2016, 21:37:57 »

@Bruno + @Kiauwan

Um das Ganze fuer mich hier abzukuerzen.

Ihr schreibt ueber Kommerzielle, bei denen die Bullen abkassieren koennen....

___ich meine eher die ganzen Beduerftigen, und teilweise auch Studenten. die keinen Verkaufsstand haben, sondern ihren SchnickSchnack auf einer simplen Decke am Boden anbieten.
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.788
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #13 am: 28. Juni 2016, 21:50:35 »

... sondern ihren SchnickSchnack auf einer simplen Decke am Boden anbieten.

die mein ich genauso, jeden Tag neu auslegen.
Sie sind mitunter diejenigen, die sogar am schnellsten auf Rayonverbote reagieren koennen, man trifft sie ueberall an, auf Trottoirs, Passarellen oder auch vor geschlossenen Geschaeften, wo sie die Stufe zur Auslage belegen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Soll Bangkok den gleichen sterilen Charme wie Singapur bekommen?
« Antwort #14 am: 28. Juni 2016, 21:54:23 »

Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände
 

Seite erstellt in 0.384 Sekunden mit 22 Abfragen.