ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die EU als Vulkan:  (Gelesen 69826 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.650
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #735 am: 26. Mai 2020, 04:22:19 »

Guido Reil - dieses Parlament ist ein Irrenhaus!



fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12.136
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #736 am: 01. Juni 2020, 03:23:50 »

Nicolaus Fest zu Wortbruch, Haftungsunion und Schuldenexzeß

Gespeichert

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #737 am: 01. Juni 2020, 23:45:43 »

@Kern

Ich schaue und höre mir ja von rechts bis links sehr viel an durch meine Quellen. Ich sage mal dass ich auch über die Jahre meine Fähigkeiten sehr gut ausbauen konnte Akzeptanz zu üben und zu lernen. Nur was in diesem, von Dir aufgezeigten Video ausgesprochen wird, sprengt alle Grenzen des Anstandes.

Darius
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12.136
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #738 am: 02. Juni 2020, 00:45:57 »

Ja, Darius, ab 3:20 entgleist Nicolaus Fest viel zu heftig und mächtig unter der Gürtellinie.
Damit hat er sich keinen Gefallen getan.
Gespeichert

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #739 am: 02. Juni 2020, 17:12:45 »

Ja, Darius, ab 3:20 entgleist Nicolaus Fest viel zu heftig und mächtig unter der Gürtellinie.
Damit hat er sich keinen Gefallen getan.

@ Kern

Ja so habe ich dies auch genau gesehen und gemeint, obwohl ein wenig zu ungenau von mir definiert bezüglich ab wann er für meinen Geschmack und meine Toleranz die rote Linie überschritten hat. Ist aber kein Hauptgrund den nicht mehr zu hören, nur sollte ihm dies mal einer sagen das mit der Gürtellinie.

Darius
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.305
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #740 am: 02. Juni 2020, 17:41:13 »

2 Mal geistige Verwirrung?
Hard aber mit dem Herz am rechten Platz!   {*
So würde ich das Video sehen!  ;}
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #741 am: 02. Juni 2020, 17:55:20 »

2 Mal geistige Verwirrung?
Hard aber mit dem Herz am rechten Platz!   {*
So würde ich das Video sehen!  ;}

@Asien-Karl

Würde mich freuen wenn du ein wenig genauer definieren könntest, was du denn mit der Aussage "2 Mal geistige Verwirrung?" so meinst und wo du sie denn einordnen würdest? Ist es mehr mentaler Art oder ist es mehr Personen bezogen?

Darius
Gespeichert

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #742 am: 03. Juni 2020, 00:01:07 »

2 Mal geistige Verwirrung?
Hard aber mit dem Herz am rechten Platz!   {*
So würde ich das Video sehen!  ;}

Da ich nun gar nichts von dir, wertes Mitglied in der Zwischenzeit gehört habe, erlaube ich mich hier ein wenig zu provozieren.  ;]

Die Hitler-Verehrer sind zurück – erneut auch in Prag
https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Nationalsozialisten-Nazi-Hitler-Prag-Kalender

So verraten die Rechtsextremen ihre Sympathien zu den Nazis
https://www.infosperber.ch/Artikel/FreiheitRecht/Neonazi-Symbole-Handel-Erkennung-Warnung

Sind ja nur Artikel von irgendwelchen Schreibern und Spinnern wie auch der Kommentar in Form von ausgesprochenen Worten von "Nicolaus Fest".

Alles Ok oder was denkst Du nun über die Situation?

Darius
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #743 am: 03. Juni 2020, 01:12:24 »

@Darius

Wir haben im Forum einen eigenen "Hitlerthread" mit Thailandbezug :

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=3617.0

was tschechische und ukrainische Neonazis veranstalten oder verehren tangiert uns in einem Thailandforum äusserst periphär und ich sehe auch nicht wie man daraus künstlich eine Verknüpfung mit einem rechtskonservativen deutschen AfD Politiker herstellen kann.

Das Chavez und sein Nachfolger ein an sich reiches Land total mit sozialistischer Planwirtschaft heruntergewirtschaftet hat, so dass nicht mal mehr  leicht zu erschliessende Ölvorkommen angezapft und Treibstoffe mit der Technologie von über 100 Jahren destilliert werden können ist nun mal eine Tatsache.

Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.650
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #744 am: 03. Juni 2020, 04:39:36 »

Man sagt, soweit ich das mitbekommen habe, der AFD nach, Amiphil zu sein .
Diesen Unsinn von Fest ab Minute dreietwas scheint das leider zu bestaetigen.
Dass nicht der Sozialismus, sondern die Sanktionen seiner Freunde der Hauptgrund fuer den Niedergang Venezuelas sind, blendet er aus.
(Mit Rechtsextrem oder gar "Nazi"  --C hat diese Partei aber absolut nix zu tun.)
So wie @namtok  ;D
Zitat
ein an sich reiches Land total mit sozialistischer Planwirtschaft heruntergewirtschaftet hat

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.305
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #745 am: 03. Juni 2020, 06:18:41 »

Da ich nun gar nichts von dir, wertes Mitglied in der Zwischenzeit gehört habe, erlaube ich mich hier ein wenig zu provozieren.  ;]

Ich glaube nicht das du mich groß provozieren kannst.
Darüber hinaus muss man ja nicht denn ganzen Tag vor so einer schei_ss Kiste hocken!
Gibt ja noch ein Leben ohne den ganzen dreck an Internet.

Die Keule mit den NAZI's kannst du dir sonst wo hin stecken, Ich verachte jede art des Sozialismus!
Auch die AFD ist nichts weiter als ein Karnevalsverein für mich, leider gibt es keine Alternative!

Natürlich kann man die Tatsachen die er dort sagt anders ausdrücken, aber warum?
Für Leute wie dich? Warum? Was nütz es einem?


Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.650
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #746 am: 03. Juni 2020, 06:59:13 »

Zitat
Ich verachte jede art des Sozialismus!

Der derzeitige "Sozialismus" in DACH hat mit dem vor 20-25 Jahren ueberhaupt nix mehr zu tun. Fuer die derzeitigen Sozis ist gendern, "Schutzsuchende" (frueher Fluechtlingle) retten, meistens oder oft Kriminelle, angesagt.
Noch extremer sind natuerlich die Gruenen  {/ in Deutschland, etwas weniger in ACH.
Aber wenns so weitergeht wird sich das leider angleichen  :'(

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.305
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #747 am: 03. Juni 2020, 07:59:13 »



Schaue ich mir gerade an und glaube das es gut dazu passt.
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.252
Die EU als Vulkan:
« Antwort #748 am: 03. Juni 2020, 17:46:23 »

Die Hitler-Verehrer sind zurück – erneut auch in Prag
https://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Nationalsozialisten-Nazi-Hitler-Prag-Kalender

So verraten die Rechtsextremen ihre Sympathien zu den Nazis
https://www.infosperber.ch/Artikel/FreiheitRecht/Neonazi-Symbole-Handel-Erkennung-Warnung

Sind ja nur Artikel von irgendwelchen Schreibern und Spinnern wie auch der Kommentar in Form von ausgesprochenen Worten von "Nicolaus Fest".

Darius

Mit Verlaub, das ist Quatsch!

Was treibt einen "deutschen Botschafter" dazu, im Ausland auf solche Dinge (die ja letztlich per Verbot nur in Deutschland existieren) explizit aufmerksam zu machen? In TH ist ja Gleiches (mit einer thailändischen Girly-Band im Reichskriegsflaggen-T-Shirt) passiert. Hier haben der deutsche und der israelische Botschafter interveniert.

Wenn es die Einheimischen schon nicht tangiert (mangels irgendeines Gesetzes), warum mischt er sich da ein? Was geht ihn das an? Deutsches Recht im Ausland? Das deutsche Wesen, das die Welt genesen lassen soll?

Ähnliches gilt für die Ukraine. Es kann mir keiner erzählen, dass unsere "Vordenker" in Berlin nicht wissen oder gewusst haben, wen sie da bei dem (von den Amis angezettelten) "Regime-Change" unterstützt haben. Es gab eben keine deutschen Gesetze in der Ukraine und dann passiert das eben so, wie es passiert ist. Da gab's und gibt's dann keine Gutmenschen!

Und, wenn der Typ in Spanien gut Fussball spielt (sonst wäre er nicht geholt worden), wen interessiert dann seine "Vergangenheit"? Ein paar Schweizer Erbsenzähler? Oder eine ganz bestimmte Klientel, die aus nachvollziehbaren und finanziellen Gründen eine deutsche "Erbsünde" wach halten möchte? Nein danke, ich bin nach diesem Debakel geboren und habe das nicht zu verantworten und eine Sippenhaft ist in DE per Gesetz verboten!

Außerhalb Deutschlands (Ösiland?) gibt es kein Gesetz, welches die Verwendung von irgendwelchen Nahzie-Symbolen unter Strafe stellt. Wäre das in DE genauso gehandhabt worden, würde heute kein Mensch mehr darüber reden!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.589
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Die EU als Vulkan:
« Antwort #749 am: 03. Juni 2020, 18:16:13 »

Na ja, 2009 wollte der Schw. Bundesrat ein solches Verbot in die Antirassismus Gesetzgebung aufnehmen, aber nur Symbole der rechten Szene. 2011 wurde der Antrag auf Anraten des Bundesrates vom Parlament als unerheblich abgeschrieben.

2019 kommen nun die linken Bazillen daher und wollen nun das Verbot von Rechtsextremen- und NAZI-Abzeichen wieder ins Gesetz aufnehmen. ANTIFA und Kommunistische Kennzeichen sollen natürlich ausgenommen werden.  {/

https://www.parlament.ch/de/ratsbetrieb/suche-curia-vista/geschaeft?AffairId=20193270     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 23 Abfragen.