ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bau eines Bungalows  (Gelesen 54428 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #240 am: 08. Februar 2019, 16:53:28 »

Mittlerweile hat unser Mauerer alles gemauert, Fenster gesetzt und auch schon das meißte verputzt.  :)

Die Fenster sind weiß, hängt aber noch die Folie dran.

Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #241 am: 08. Februar 2019, 17:23:53 »

So ist jetzt der aktuelle Stand  :)





Als nächstes kommen dann die Decken und der Dachüberstand dran.
Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #242 am: 09. Februar 2019, 23:05:15 »

@ Leo lek
Auch wenn  es wahrscheinlich nervt, wie heisst der Baum, nicht das ich noch einen kauf der nach unten waechst  :D :D :D

Also der Baum heisst Baramee. Wenn man den Namen in der Baumschule sagt versteht das jeder. Internet findet aber leider nichts. Latein: terminalia ivorensis 

Wie groß der Baum wird hängt letztendlich davon ab wann Du den oberen Trieb abschneidest. Dann schneidest Du noch die unteren Triebe ab und der Baum wächst wie einen Sonnenschirm in die Breite ;} {*



Gespeichert
mai pen rai

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.509
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #243 am: 10. Februar 2019, 01:21:55 »


Also der Baum heisst Baramee. Wenn man den Namen in der Baumschule sagt versteht das jeder. Internet findet aber leider nichts. Latein: terminalia ivorensis 
Auf Grund dessen, daß die lat. Bezeichnung bekannt war, gefunden:

แผ่บารมี / pae baarami
Oder auch ... หูกระจง / hu gratschong

 
https://home.kapook.com/view44455.html

LG TW
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #244 am: 18. Juni 2020, 20:42:04 »

Nach längerer Zeit will ich hier auch mal wieder etwas zu unserem Bungalow posten. Es wurde weiter gebaut und im  Sommerurlaub 2019 sah es bereits so aus :)
Wie man sieht ist mein Baramee auch schon schön gewachsen. Insgesamt habe ich drei davon gepflanzt, sowie drei Lelawadee, einmal Mango usw.

Ich hatte ja bereits eingangs erwähnt, dass mir natürlicher Schatten sehr wichtig ist. ;}


Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #245 am: 18. Juni 2020, 21:03:25 »

Wir hatten uns in den 3 Wochen Urlaub einiges vorgenommen und auch schon von Deutschland aus geplant.

Wir wollen kein riesiges Haus. Der Bungalow reicht uns. Ich fühle mich hier wie  auf einem Campingplatz mit deutlich mehr Luxus und den wir unser eigen nennen können  }}



Ein bisschen Stuck innen sollte es auch haben


Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #246 am: 18. Juni 2020, 21:07:37 »

Zwischendurch hatte ein Betonmischer an einer anderen Baustelle zu viel Beton, den meine Schwiegermutter kurzerhand zu uns beorderte. {* Soll später mal ein Carport hin  ;D

Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #247 am: 18. Juni 2020, 21:14:04 »

Fliesenleger hatte die Schwiegermutter schon 4 Wochen vorher ausgesucht. Er machte einen zuverlässigen Eindruck. Und kam auch wie versprochen um gemeinsam mit uns zu einem Fachgeschäft zu fahren um alles nötige zu besorgen.  :-)



Die ausgesuchten Fliesen wurden dann auch paar Stunden später prompt geliefert  {*



 ;}
Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #248 am: 18. Juni 2020, 21:28:38 »

Für uns ging dann erstmal ne Woche nach Samui. [-]

Der Fliesenleger hatte Material und wußte was zu tun war. Hoffe ich  C--

Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #249 am: 18. Juni 2020, 21:37:38 »

Hier soll dann später mal ein Carport hin. Aber das hat noch Zeit. Noch machen wir ja nur Urlaub hier ;)

Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #250 am: 18. Juni 2020, 21:41:26 »

Die Dusche war soweit auch fast fertig. Allerdings verstehe ich nicht, wieso der Stromkasten dort in der Nähe von Wasser platziert wurde. Ich hatte extra gesagt weit weg von Wasser  {+

Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #251 am: 18. Juni 2020, 21:55:03 »

Mittlerweile waren wir Mitte August 2019 wieder zurück in Deutschland, aber die Arbeiten gingen weiter. Wir hatten vieles bereits gekauft und mit den Handwerkern besprochen.

Die Schwiegermutter hatte die Bauaufsicht und managte das aus meiner Sicht sehr gut.  {*

So begannen wir etwas Farbe ins Spiel zu bringen  :)



Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #252 am: 18. Juni 2020, 22:01:43 »

Der Fliesenleger hatte seinen Job recht ordentlich gemacht. Es ist nicht perfekt. Aber das stört mich nicht.   [-]






Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #253 am: 18. Juni 2020, 22:09:25 »

An der Terrasse war auch mittlerweile ein Geländer, so dass ich beim nächsten Mal das eine oder andere Bierchen mehr trinken kann  [-] {*



Gespeichert
mai pen rai

Leo lek

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Bau eines Bungalows
« Antwort #254 am: 18. Juni 2020, 22:17:20 »

Der Zaun war auch ein Thema. Meine Frau wollte unbedingt Aluminium, was wir dann auch machten. Und ich finde sie hatte Recht. Mir gefällts  {*


Gespeichert
mai pen rai
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 23 Abfragen.