ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das neue Schienennetz der Eisenbahn  (Gelesen 116621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #795 am: 13. Juli 2020, 13:29:32 »

Neuer Anlauf:

In 6 Jahren soll die Hochgeschwindigkeitsstrecke Bangkok - Khorat als Teil der "neuen Seidenstrassen - Initative" der Chinesen fertig sein

@KhaosodEnglish
Officials in Nakhon Ratchasima release a video announcing that the 1st phase of the high-speed railway linking the province with Bangkok will be completed in 2026. The rail will ultimately link Thailand with Laos and China as part of the Belt and Road Initiative.


https://twitter.com/i/status/1282560092513042432
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.581
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #796 am: 28. Juli 2020, 07:29:12 »

Doch keine Hochgeschwindigkeitszüge Don Mueang - U-Tapao? 

Die Ausweitung des Hochgeschwindigkeitsbahnsystems, das die Flughäfen Suvarnabhumi, Don Mueang und U-Tapao verbindet, in Höhe von 101 Milliarden Baht ist möglicherweise keine Investition wert, sagte die thailändische Staatsbahn.

Die SRT hat auch einen Plan für den Bau eines neuen zweigleisigen Zugprojekts zwischen Si Racha in Chon Buri und Map Ta Phut in Rayong, das weit weniger Investitionen erfordert, aber nicht nur dem Passagier-, sondern auch dem Frachtverkehr dienen soll, hieß es in der Marktsondierung.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1958427/cold-water-poured-on-rail-projects

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.061
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #797 am: 28. Juli 2020, 08:10:27 »

das Projekt wurde doch bereits vergeben, an CP und Konsorten.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #798 am: 28. Juli 2020, 08:57:08 »

das Projekt wurde doch bereits vergeben, an
CP und Konsorten
.

Ja doch.

Wie so Vieles das NIE realisiert wurde.   ;]

CP und Konsorten....haben in der CORONA-Zeit auch massiv Kunden verloren,
und auch weiterhin....kommt dazu dass die NIE gerechtet haben :

- wieviele Kunden benutzen taeglich diese HG-Bahn : zB. SUSIBUM - PATTAYA/U-TAPAO ?
- was darf eine Fahrt kosten ?

UND

Vor 2 Jahren :
PRAYUTH schwoert : in 2 Jahren sind alle KABEL in Bangkok unter dem Boden.

Vor Jahren :
2 neue U-Boote in CHINA "gekauft/bestellt".....wo sind diese ?
Oder Fotos dass diese in Bau sind...."Hohe Offiziere besuchen die Werft"....oder so ?

Die LISTE laesst sich beliebig verlaengern....

Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #799 am: 28. Juli 2020, 09:00:07 »

Doch keine Hochgeschwindigkeitszüge Don Mueang - U-Tapao? 


Die SRT hat auch einen Plan für den Bau eines neuen zweigleisigen Zugprojekts zwischen Si Racha in Chon Buri und Map Ta Phut in Rayong, das weit weniger Investitionen erfordert, aber nicht nur dem Passagier-, sondern auch dem Frachtverkehr dienen soll, hieß es in der Marktsondierung.



Ja,
genau das braucht es.

Eine MODERNE Bahn zu zahlbarem TARIF fuer PERSONEN und FRACHT. 
In ALLE Richtungen im LAND.    ;}
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #800 am: 28. Juli 2020, 09:22:48 »

Blick zurueck :

Thailand will den Hochgeschwindigkeitszug alleine finanzieren

25. März 2016

Bangkok. Thailand hat sich entschieden, das Thai-Sino Bahnprojekt
alleine zu finanzieren.

Dies, nachdem die Gespräche mit China über die Bedingungen der
Vereinbarung keine Fortschritte zeigten und das Projekt festgefahren war.

Die Entscheidung wurde am Mittwoch von Premierminister Prayut Chan-o-cha
angekündigt. Dies anlässlich seines Besuchs am ersten Mekong-Lancang-(MLC)
Gipfel in Sanya in der Provinz Hainan. Lancang ist das chinesische Wort für Mekong

https://thailandtip.info/2016/03/25/thailand-will-den-hochgeschwindigkeitszug-alleine-finanzieren/


NCPO gibt grünes Licht für zwei
Hochgeschwindigkeitszüge


30. Juli 2014

pp Bangkok. Seit Oktober 2013 sind die Vorschläge für einen
Hochgeschwindigkeitszug von Rayong nach Nong Khai und weiter nach
China im Gespräch. Die Züge wurden auf einer Ausstellung präsentiert,
die teilweise von China-Railways gesponsert wurde.

https://thailandtip.info/2014/07/30/ncpo-gibt-gruenes-licht-fuer-zwei-hochgeschwindigkeitszuege/

UND

Die thailändische Staatsbahn sagt Verluste für die
Hochgeschwindigkeitszüge vorher


25. Juli 2018

Bangkok / Chiang Mai. Die Staatsbahn von Thailand ( SRT ) ist besorgt,
dass die geplanten Shinkansen ähnlichen thailändisch-japanischen
Hochgeschwindigkeitszüge von Bangkok nach Chiang Mai nach ihrer
Fertigstellung große Verluste einfahren werden. SRT rechnet nach
der Eröffnung der Hochgeschwindigkeitsstrecke mit einem 66 prozentigen
Rückgang der vorhergesagten Passagierzahlen.

https://thailandtip.info/2018/07/25/die-thailaendische-staatsbahn-sagt-verluste-fuer-die-hochgeschwindigkeitszuege-vorher/


Vertragsunterzeichnung für die Hochgeschwindigkeitsstrecke
verzögert sich, nachdem der gesamte Vorstand der Staatsbahn
zurück getreten ist


9. Oktober 2019


Bangkok. Nachdem der gesamte Vorstand der Staatsbahn plötzlich zurück
getreten ist, verzögert sich die Vertragsunterzeichnung für die
Hochgeschwindigkeitsstrecke
zwischen den drei Flughäfen Suvarnabhumi
und Don Mueang in Bangkok sowie U-Tapao in
Rayong erneut.

https://thailandtip.info/2019/10/09/vertragsunterzeichnung-fuer-diehochgeschwindigkeitsstrecke-verzoegert-sich-nachdem-der-gesamte-vorstand-der-staatsbahn-zurueck-getreten-ist/



Von Bangkok nach Pattaya auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke
in weniger als 45 Minuten, sagt die Staatsbahn


26. Oktober 2019

Bangkok / Pattaya. Nach den monatelangen Auseinandersetzungen und
Verhandlungen konnten die Pläne für das 7 Milliarden Dollar Projekt für
die Hochgeschwindigkeitsstrecke
von Bangkok in die Touristenstadt Pattaya
am Donnerstag (24. Oktober) endlich unterzeichnet werden.

https://thailandtip.info/2019/10/26/von-bangkok-nach-pattaya-auf-der-hochgeschwindigkeitsstrecke-in-weniger-als-45-minuten-sagt-die-staatsbahn/



HIN und HER......

Liste ist nicht vollstaendig.



Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #801 am: 28. Juli 2020, 23:11:47 »

Es war vorher schon wenig sinnvoll, nahe beieinander liegende Flughäfen per Hochgeschwindigkeitszug zu verbinden, nun mit einer wohl länger andauernden Flaute im Flugverkehr  wacht es noch weniger Sinn  {--
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.581
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #802 am: 04. August 2020, 07:27:42 »

Neue Eisenbahnstrecken im Norden und Nordosten

Das Kabinett wird diesen Monat gebeten, zwei neue Eisenbahnstrecken im Norden und Nordosten im Wert von zusammen 153 Milliarden Baht zu genehmigen.

Es handelt sich um folgende Strecken: Den Chai-Chiang Rai-Chiang Khong im oberen Norden und das Ban Phai-Mukdahan-Nakhon Phanom im oberen Nordosten.

Die erstgenannte Route wird von der nördlichen Hauptlinie in Phrae abzweigen, und die letztgenannte wird von der oberen nördlichen Linie in Khon Kaen abzweigen.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1962227/cabinet-mulls-two-train-routes
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.732
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #803 am: 04. August 2020, 07:58:56 »

Und Phuket hat immer noch keinen Eisenbahnanschluss.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.859
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #804 am: 04. August 2020, 09:05:08 »

Und Phuket hat immer noch keinen Eisenbahnanschluss.

Und im "aufstrebenden" SEE-Bad...PATTAYA wurde der "Sued-Bahnhof" vor
vielen Jahren "stillgelegt".....die Ueberresten sie man noch suedlich vom
Bahnuebergang bei der Soi Kao Talo.....

Ansonsten von RAYONG nach BANGKOK und umgekehrt....sieht man seit
Jahren pro Tag....ca. 4 Gueter-Zuege und 2 mit Personen....

Auf die "Hoch-Geschwindigkeits-Loesung" warten Alle sehnsuechtig... ;]

SUSIBUM - Pattaya = 45 Minuten fuer 200 Baht (?)
Dann vom Bahnhof in die Stadt (Hotel) = 20 Minuten fuer 250 Baht (?)

 C--   [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #805 am: 04. August 2020, 13:49:38 »

Die beiden oben genannten Projekte haben auch schon so einen jahrzehnte alten Bart, die Meldung lässt aber nicht darauf schliessen dass das nun beschleunigt angegangen werden soll, also werden wohl weitere Jahrzehnte ins Land gehen.
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.232
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.071 Sekunden mit 23 Abfragen.