ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Foto des Tages  (Gelesen 29979 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.784
Re: Foto des Tages
« Antwort #255 am: 02. Juli 2019, 16:08:23 »

Zitat von: schiene
Sang Som im neuen Design

Aber leider nur ne Ltd. Edition
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 19.709
    • Mein Blickwinkel
Re: Foto des Tages
« Antwort #256 am: 02. Juli 2019, 21:15:59 »

hier noch die Vorderansicht

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.447
Re: Foto des Tages
« Antwort #257 am: 07. Juli 2019, 19:02:01 »


Gestern habe ich mit meinen Kumpels einen Ausflug zum Wassermarkt Damnoen Saduak gemacht. War wohl der erste "floating market", jedenfalls so die Eigendarstellung dort. Da ist aber nur am Wochenende was los, in der Woche braucht man da nicht hinfahren. Das für mich interessante war, das wir dort Bekannte besucht haben, die haben dort ein Haus (schoen aus Holz) und betreiben einen Andenken-Laden. War so was wie eine Zeitreise. Ich habe den Vater dort getroffen und dachte Rama V. in älteren Jahren sitzt vor mir. Der sprach auch ein wenig auf englisch mit mir, und auch auf thai  ;D

Ein paar Meter weiter gibts ein alteingessenes Kaffeehaus, wo man auch Lieder singen kann (Karaoke). Der Vater vom aktuellen Chef ist echt der Hammer, schon etwas alt und gebeugt und rundlich, spricht er doch jeden Passanten an. Nett mit ihm auf englisch geplaudert.

Bilder leider nur vom Mobiltelefon, da sich der Ausflug spontan, nach zwei unterschiedlichen, aber recht frühen Totengedenken ergab:









Gespeichert

Dissident

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Foto des Tages
« Antwort #258 am: 12. Juli 2019, 00:58:05 »


mal eine Frage an die Kenner von thailändischer Fauna und Flora abseits von Bar und Gogo.
Bei spätabendlichen Spaziergängen fielen mir lange Karawanen von ameisenähnlichen Tieren auf. Der Ursprung war irgendwo weit oben in einem Baum - dann den Stamm hinunter schlängelte sich der emsige Zug über viele Meter am Boden entlang um danach wieder weit oben in einem anderen Baum zu enden. Die Körper der Tiere sind ca. 6...8 mm lang und sie bewegen sich in dichter Folge sehr schnell, das über einen längeren Zeitraum und an mehreren Tagen jeweils in der Nacht.



Die meisten haben einen gestreiften Körper, der abgesehen von der Größe an Bienen oder Wespen erinnert. Dann fiel mir auf, das an manchen Stellen "Außenposten" als Wache postiert waren mit einem Einhorn und dafür keinen gestreiften Körper hatten. Sie schienen die Karawane nach außen hin abzusichern.



Die beste aller thailändischen Frauen konnte mir aber auch keinen Namen nennen.  --C
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.722
Re: Foto des Tages
« Antwort #259 am: 12. Juli 2019, 02:06:18 »

Gerade gefunden: Das eine Termiten-Art der Familie "Nasutitermes" [von latein. nasutus = großnasig].
Die "Nase" ist eine Frontaldrüse.

Zitat
Frontaldrüse, Stirndrüse, bei vielen Termiten im Stirnbereich befindliche Abwehrdrüse, die bei manchen Soldatenkasten (Nasuti oder Nasenträger, Gruppe der Nasutitermes) auf einem nach vorn gerichteten Stirnzapfen mündet.

Quelle >> https://www.spektrum.de/lexikon/biologie/frontaldruese/25710 <<

Siehe auch >> https://en.wikipedia.org/wiki/Nasutitermes <<
« Letzte Änderung: 12. Juli 2019, 02:23:34 von Kern »
Gespeichert

Dissident

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Foto des Tages
« Antwort #260 am: 12. Juli 2019, 10:54:33 »


Danke @Kern, das war offenbar der richtige Hinweis. Es gibt da wohl jede Menge Unterarten von diesen "Nasuti-Termiten". Wikipedia weiß dazu aber erstaunlich wenig bis gar nichts über die einzelnen Arten.
Auszug: "Nasutitermes horni, ist eine Termitenart der Gattung Nasutitermes. Es kommt in Sri Lanka vor. Er gilt nicht als Schädling, obwohl er in Kokosnussplantagen und Wäldern reichlich vorhanden ist. ... ---
Nasutitermes lacustris, ist eine Termitenart der Gattung Nasutitermes. Sie kommt in Indien und Sri Lanka vor. Diese Art baut Nester auf Zweigen von Waldbäumen und findet sich in Baumstämmen wie Anacardium, Hevea und Elaeocarpus. ..."

Nebenbei: man fand diese Tiere in Sri Lanka, Indien oder im Osten von New South Wales und im Südosten von Queensland, Australien - keiner berichtete bisher über Vorkommen in Thailand oder überhaupt in der Region hier.

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.021
Re: Foto des Tages
« Antwort #261 am: 12. Juli 2019, 11:41:16 »

... keiner berichtete bisher über Vorkommen in Thailand oder überhaupt in der Region hier.

bekannt ist sie aber schon:

https://www.flickr.com/photos/fourmis/8457096948

Nr. 36 ff

https://www.ffpri.affrc.go.jp/pubs/bulletin/251/documents/257-2.pdf

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Dissident

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Foto des Tages
« Antwort #262 am: 12. Juli 2019, 15:04:45 »

@Bruno99
Das es Termiten in Thailand gibt, ist hinlänglich bekannt und keine Frage.
Ich bezog mich bei den Fotos und Wikipediaeinträgen explizit auf die verschiedenen Arten von Nasutitermes. Weit entfernt von den beiden Links, die du hier reingestellt hast.  C--
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.021
Re: Foto des Tages
« Antwort #263 am: 12. Juli 2019, 15:31:36 »

Ich bezog mich bei den Fotos und Wikipediaeinträgen explizit auf die verschiedenen Arten von Nasutitermes. Weit entfernt von den beiden Links, die du hier reingestellt hast.  C--

Was kannst du hier nicht verstehen:

Nr. 36 ff

https://www.ffpri.affrc.go.jp/pubs/bulletin/251/documents/257-2.pdf

Blaettere doch einfach mal auf die Nr. 36 und folgende, da sind sie beschrieben  {+
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Dissident

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 598
Re: Foto des Tages
« Antwort #264 am: 12. Juli 2019, 16:05:21 »


Nochmal: meine Bemerkung bezog sich auf verschiedene Wikipedia-Einträge, die ich auch teilweise zitierte. Obwohl diese Plattform von neoliberalen Gutmenschen geführt und zensiert wird, ist Wiki auf neutralen oder wissenschaftlichen Gebieten immer noch erste Anlaufstelle für mich.
Dein zweiter Link - verfasst in kryptischem Fachchinesisch, aus englischen und lateinischen Bezeichnungen könnte u.U. eine solche Art beschreiben. Da die Spezies aber aus rd. 15 Unterarten besteht, ist eine Zuordnung ohne Foto für mich nicht möglich.
Aber sei's drum. Mir kam es bei meinen Beitrag auch nicht auf solche Haarspaltereien an.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.335 Sekunden mit 23 Abfragen.